Rückmelder zeigen nicht an - ERLEDIGT

Tariannor
Posts: 282
Joined: 02.02.2012, 18:07

Rückmelder zeigen nicht an - ERLEDIGT

Post by Tariannor » 17.05.2016, 11:55

Hi zusammen,

ich habe mal wieder ein kleines Problem:

Sämtliche Rückmelder auf meinem Gleisplan zeigen nicht an und ich kann sie auch nicht anklicken, so dass sie rot werden.

Das System ist ein PC mit einer CS2 von Märklin.

Auf der CS2 zeigen die Rückmelder im Layout alle an. Über Rocrail kann man die Weichen schalten und die Züge fahren lassen - PC und CS2 kommunizieren miteinander.

Was muss ich tun bzgl. der Rückmelder?

Vielen Dank im voraus,

viele Grüße Tariannor
Last edited by Tariannor on 25.05.2016, 21:22, edited 2 times in total.

sirz-moba
Posts: 357
Joined: 06.10.2009, 18:15
Location: Winnenden
Contact:

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by sirz-moba » 17.05.2016, 19:55

Hallole Thomas,

hat es schon mal funktioniert oder ist es die Erstinbetriebnahme :?:
Welche Netzwerkeinstellungen hast du vorgenommen :?:
Ist deine Firewall richtig konfiguriert :?:
Last edited by sirz-moba on 18.05.2016, 11:18, edited 1 time in total.

Tariannor
Posts: 282
Joined: 02.02.2012, 18:07

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Tariannor » 17.05.2016, 20:54

Hi,

vielen Dank!

ja, es ist die erste Inbetriebnahme, zumindest bzgl. der Rückmelder. Die Weichen und die Loks laufen ja einwandfrei seit einiger Zeit.

Die Netzwerkeinstellungen sind mühsam gewesen bei PC und CS2. Wir haben die gegenseitigen die IP-Adressen eingestellt und verbunden sind beide mit einem Crossover-Kabel. Ich muss dazu sagen, dass ich von PCs KEINE Ahnung habe, da ich seit jeher mit Macs arbeite und auch selbst eine TAMs besitze.
Mit beiden läuft meine eigene Anlage sehr gut mit Rocrail.
Es handelt sich hier um die Anlage eines Freundes, der in solchen Dingen noch weniger bewandert ist als ich. Ich finde diese CS2 auch sehr umständlich zu handhaben, aber das ist ein anderes Thema...

Weiter:
Rocrail zeigt über Zentrale/mcs2/Eigenschaften 4 Rückmelder an (= 4 L88/S88), die angeschlossen sind. Ebenso ist der Rückmelderbereich bei 1-64, was dem entsprechen würde.

Die dritte Frage kann ich nicht beantworten, da ich nicht weiß, was eine Firewall ist. Ich habe sie bisher auch nicht gebraucht.
Wo und was muss ich hier am PC einstellen?

Vielen Dank im voraus,

LG Tariannor

ups60
Posts: 1067
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by ups60 » 17.05.2016, 21:16

Hallo Tariannor,

wenn ich das so lese denke ich daß Rocrail auf einem Windows System läuft. In diesem Fall würde ich nochmals eine Rocrail-Installation vorschlagen, aber als Administrator. (rechte Maustaste - ausführen als Admin). Dabei sollten die Rechte für die Firewall automatisch gesetzt werden, wenn Rocview gestartet wird. Kann ggf eine Nachfrage kommen, in welchem Netzwerk zugriff erlaubt sein soll, dann beide Möglichkeiten freigeben.

mfg Uwe

Schorse
Posts: 5352
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Schorse » 17.05.2016, 21:37

Hallo Tariannor,
Sämtliche Rückmelder auf meinem Gleisplan zeigen nicht an und ich kann sie auch nicht anklicken, so dass sie rot werden.
Das deutet darauf hin das die eingestellte Zentrale (für die Rm's) nicht angeschlossen ist.

Gerd

Tariannor
Posts: 282
Joined: 02.02.2012, 18:07

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Tariannor » 18.05.2016, 10:38

Hallo Ihr beiden,

vielen Dank für die Tipps!

Doch, die Zentrale (CS2) ist angeschlossen und Rocrail kommuniziert auch mit der Zentrale. Man kann ja über Rocrail die Weichen schalten und auch die einprogrammierten Loks fahren mit dem Schieberegler.

Ich habe jetzt mal auf Anraten eines Freundes bei Rocrail-Eigenschaften Zentrale bei dem Fenster "Version" die "3" eingetragen - vorher stand hier eine "0".

Ist das der Knackpunkt?

Man kann jetzt die Rückmelder anklicken in Rocrail und sie werden rot/grün - allerdings zeigen sie nach wie vor keine Reaktion, wenn eine Lok darüber fährt (wohl aber im Layout der CS2).

Soll ich demnach noch einmal das ganze Rocrail-Programm auf dem PC neu installieren, wie ihr vorgeschlagen habt?

Vielen Dank im voraus und LG Thomas

sirz-moba
Posts: 357
Joined: 06.10.2009, 18:15
Location: Winnenden
Contact:

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by sirz-moba » 18.05.2016, 10:56

Hier noch ein Tipp, bitte mal durcharbeiten

>> Checkliste <<

Bernie
Posts: 1896
Joined: 30.11.2013, 11:55
Location: Wuppertal

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Bernie » 18.05.2016, 17:12

Hallo Thomas,

ein häufiger Fehler ist, dass die Anzahl der angeschlossenen (8-fach)Rückmeldemodule nicht in den Eigenschaften der Zentrale eingetragen ist. Bei 64 angeschlossenen Rückmeldern muss da unter Nummer also mindestens 8 eingetragen werden. Das würde ich als erstes mal prüfen. Eine Neuinstallation macht m.E. keinen Sinn, da ja offenbar alles andere funktioniert.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

sirz-moba
Posts: 357
Joined: 06.10.2009, 18:15
Location: Winnenden
Contact:

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by sirz-moba » 18.05.2016, 18:38

Thomas,

was auch gerne passiert ist das die Rückmelder nicht adressiert werden.

Tariannor
Posts: 282
Joined: 02.02.2012, 18:07

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Tariannor » 19.05.2016, 17:54

Hi zusammen,

vielen Dank wiederum für die zahlreichen Tipps.

Die Checkliste ist gewissenhaft durchgearbeitet und eingehalten. Wir haben auch alle L88 und S88 mit einem zusätzlichen Massekabel versehen - aber null Erfolg!

Die Adressierung der Rückmelder ist penibel erfolgt und m.E. richtig, da mehrfach überprüft. Erfolg = null!

Die Anzahl der angeschlossenen Rückmeldemodule ist = 4 (1 L88 und 3 S88). Diese sind in der CS2 offenbar bei den Bussen auch richtig eingetragen, denn auf dem CS2 Layout zeigen ALLE Rückmelder ohne Fehler richtig an.

In Rockrail beträgt die Anzahl der Rückmelder(module) unter Eigenschaften m.E. nicht 8, sondern 4, denn jedes Module hat 16 Kabelsteckplätze. Rocrail hat das auch anerkannt und von selbst bei Rückmelder "4" eingetragen und den Bereich der Rückmelder als "1-64" angegeben.

Dennoch haben wir es mit Rückmelder = 8 versucht. Ergebnis = null!

Habt Ihr noch weitere Ideen?

Viele Grüße und Dank

Thomas

ups60
Posts: 1067
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by ups60 » 19.05.2016, 19:47

Hi Tariannor ,

wie ich Dir schonmal geschrieben habe würde ich eine Installation als Admin probieren, einfach drüber installieren. Unter Windows werden dann die entsprechenden Ports in der Firewall freigegeben. Wenn Windows dann beim starten von Rocview nach den erlaubten Netzwerken fragt beide erlauben.

mfg Uwe

sirz-moba
Posts: 357
Joined: 06.10.2009, 18:15
Location: Winnenden
Contact:

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by sirz-moba » 19.05.2016, 19:48

Hallo Thomas,

schau mal hier rein da gehts auch um den Märklin L88 und Rocrail

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?t=125749

Zikro
Posts: 136
Joined: 26.09.2014, 13:45
Location: Nürnberg

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Zikro » 20.05.2016, 08:07

Beim L88 gehen die Adressen mit 1000 2000 oder 3000 los je nachdem welcher Bus angeschlossen ist. Am einfachsten zu erkennen ob die Adressen Stimmen und die Rückmeldung geht ist den Rückmeldemonitor in rocrail zu starten und von Hand mit einer lok über die Strecke zu fahren. Wenn dort nichts angezeigt wird ist das Adressen Problem erstmal hinfällig

Gruß Sven

Tariannor
Posts: 282
Joined: 02.02.2012, 18:07

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Tariannor » 21.05.2016, 14:13

Dieses ist ein Test, da der thread im Forum nicht mehr neogezeigt wird.

Niklas01
Posts: 485
Joined: 12.09.2011, 11:13
Location: Baden-Württemberg, Germany

Re: Rückmelder zeigen nicht an

Post by Niklas01 » 21.05.2016, 15:14

Hallo Thomas,

diese Frage stelle ich immer wieder, wenn es um so etwas geht. Leider bekomme ich fast nie eine Antwort:
Du sagst, dass alles bis auf Rückmelder funktioniert. Wenn du eine Lokomotive / Weiche an der CS2 bedienst (nicht in RR!), zeigt dann RR die richtige Weichenlage an?
Wenn du die Stop-Taste an der CS2 betätigst, zeigt RR an, dass der Strom abgstellt wurde?

Solltest du alle Fragen mit ja beantworten können, so liegt der Fehler höchstwahrscheinlich "nur" an der Konfiguration der Rückmelder in RR und der CS2, nicht aber an Windows, der Firewall oder der Verbindung.
Solltest du eine oder mehrere Fragen mit nein beantworten, so ist höchstwahrscheinlich die Firewall nicht richtig eingerichtet.

Zum Einrichten der Firewall kann ich auch ein Skript zur Verfügung stellen.

@ Uwe:
Die Installation als Admin muss nicht funktionieren, um die Firewall richtig einzurichten. Windows macht da manchmal ein paar ungewohnte Dinge. Ist aber sicherlich ein Versuch wert.

Post Reply

Return to “S88 (DE)”