(erledigt)CS2: Fehlerhafte Rückmeldung mit Bus 1 am Link88

Post Reply
Dompfaff
Posts: 329
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

(erledigt)CS2: Fehlerhafte Rückmeldung mit Bus 1 am Link88

Post by Dompfaff » 30.04.2018, 12:58

Hallo zusammen,

ständig habe ich Ghost,da Rückmelder falsch melden.
Kurzes aufblinken,ohne dass ein Kontakt vorhanden ist.
Ob virtuell oder im Automodus, sobald die Verbindung zur CS2 da ist kommen Falschmeldungen.
Heute ist es Melder 65,gestern diverse andere.
Manchmal dauert es, manchmal in Sekundentakt.

Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegt?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by Dompfaff on 07.05.2018, 11:22, edited 1 time in total.

Schorse
Posts: 5352
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by Schorse » 30.04.2018, 14:15

Hallo Thomas,

1. Frage: Warum hängst Du nicht ein Issue-File an?
2. Frage: Passiert das mit oder ohne fahrende Züge?
3. Frage: Im virtueller Modus :?: Wie definierst Du diesen?

Dompfaff
Posts: 329
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by Dompfaff » 30.04.2018, 14:57

Hallo Gerd,

Meldungen treten mit und ohne fahrenden Zug auf.
Bei Gleisspannung aus ,nur mit Automodus.(sorry oben falsch beschrieben)
mfG Thomas
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Schorse
Posts: 5352
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by Schorse » 30.04.2018, 16:47

Hallo Thomas,

4. Frage: Hat das Rückmeldesystem schon mal problemlos funktioniert?
5. Frage: Wie ist das Rückmeldesystem aufgebaut?
6. Frage: Wie werden die Rückmeldemodule mit Spannung versorgt?
7. Frgae: Was passiert wenn Du nur das Modul mit den Standardadressen 1- 16 anschließt?

Dompfaff
Posts: 329
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by Dompfaff » 30.04.2018, 17:19

Hallo Gerd,

vor Einbau des zweiten Boosters war alles o.k..(Schattenbahnhof,Parade.)
Bahnhof und Wendel mit zweitem Booster nur Probleme.
Dann Umbau aller Melder auf "links-Kontakt",wieder alles o.k.
Seit ein paar Tagen ohne etwas geändert zu haben ständig falsche Meldungen.
S88, Link88 mit externer Versorgung, Kontaktgleise im Eigenbau.
Nur der Link88 (1-16) alles o.k., S88 gewechselt alles o.k.
Nur die CS2 alles o.k., Automodus mit und ohne Gleisspannung treten Fehler auf.
Die Melder blinken kurz auf und es gibt Ghost.
bis dann Thomas

Dompfaff
Posts: 329
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by Dompfaff » 01.05.2018, 11:22

Hallo Gerd,

nachdem heute früh wieder Falschmeldungen (andere Melder) hatte, habe ich
nochmals ohne Bus1/2 (nur Link88) ausprobiert.
Bisher keine Falschmeldungen.
Masseanschluß war nur am Link88.

bis dann Thomas

Dompfaff
Posts: 329
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by Dompfaff » 02.05.2018, 16:56

Hallo zusammen

wird der Link88 bei der Anzahl der Rückmelder bei den Eigenschaften der Zentrale mitgezählt?
Bus1/2 sind 5 mit L88 6 eintragen oder 5?

mfg Thomas

Dompfaff
Posts: 329
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by Dompfaff » 03.05.2018, 16:52

Hallo zusammen,

da die Fehler im Moment nur bei Anschluß von Bus1 am Link auftreten,
vermute ich, dass dort der Fehler liegt.
Ob ich den Link bei der Anzahl der Rükmeldemodule mitzähle scheint keine Rolle zu spielen.
Sobald Bus1 am Link88 klemmt treten die Falschmeldungen auf.
Zuerst Kontakt 69 in Sekundentakt, dann der Rückmelder 65, ständig Ghost.
Beide B4 abgeklemmt, keine Gleisspannung vorhanden,das gleiche Bild.
Nur die CS2 mit Bus1/2 und alles ist in Ordnung.

Bin langsam am Verzweifeln.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42325
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: fehlerhafte Rückmeldung

Post by rjversluis » 03.05.2018, 16:59

Hi Thomas,

bei so ein teuere Zentrale bekommt man bestimmt 24h/T support.

Ich möchte gerne helfen, aber bei der CS2/CS3 bin ich ziemlich hilflos.

woodyboy
Posts: 628
Joined: 18.11.2013, 16:01

Re: CS2: Fehlerhafte Rückmeldung mit Bus 1 am Link88

Post by woodyboy » 04.05.2018, 07:41

Hallo Thomas,

Dies sind sehr schwierige Fehler, bis Sie die Ursache gefunden haben. Es gibt so viele Möglichkeiten, die diese Fehler verursachen können. Wenn es sich nicht um einen elektrischen Fehler (intermittierende Verbindung) handelt, ist ein Zeitproblem möglich. Wie lang ist die S88-Busverkabelung, welche Art von Rückmeldemodulen, welche Qualität der Verkabelung, Übersprechen von der Schienenstromversorgung?

Sie haben geschrieben, der Ausgangspunkt der Fehler war nach der Installation eines Boosters. Meine Empfehlung ist es, die Gleisverbindungen / Isolation zwischen den verschiedenen Abschnitten (Booster und CS2) und dem Trackabschnitt zu überprüfen, wo Bus 1 die Feedbacksensoren hat. Vor allem, wie die elektrische Sensorschaltung für diese Module realisiert wurde. Sind Sie sicher, dass der CS2 und der Booster ein gemeinsames Braun haben?

Dompfaff
Posts: 329
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: CS2: Fehlerhafte Rückmeldung mit Bus 1 am Link88

Post by Dompfaff » 04.05.2018, 10:20

Hallo zusammen,

heute früh habe ich einen Masseanschluß zusätzlich an alle S88 von Bus1 gelegt.
Seitdem keine Fehler, zwanzig Minuten ohne Falschmeldungen. :D
Entgegen der Beschreibung vom Link88, in der nur ein Anschluß genügt.
Ich vermute, dass irgendwo eine Unterbrechung im C-Gleis des zweiten Boosterkreises liegt.

jedenfalls vielen Dank für eure Ratschläge und Tipps

Post Reply

Return to “S88 (DE)”