(erledigt) Script ausfindig machen

Re: Script ausfindig machen

Postby peter&basti » 03.05.2018, 08:55

Hallo Klaus,

oder einfach eine sprechende Textausgabe in den Trace, diese wird dann auch im Serverfenster angezeigt:

Code: Select all
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<xmlscript>
<!-- Dieses setzt die Fahrplanloks im Testplan auf virtuell -->
......
   <trace text="lookup virtual setzen"/>
      <model cmd="modify">
         <lc id="1144_248-2" lookupschedulevirtual="true"/>
         <lc id="2016_012-4" lookupschedulevirtual="true"/>
         <lc id="4020_277-2" lookupschedulevirtual="true"/>
         <lc id="4124_003-7" lookupschedulevirtual="true"/>
         <lc id="2070_058-9" lookupschedulevirtual="true"/>
      </model>
</xmlscript>
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Script ausfindig machen

Postby GeSchu » 03.05.2018, 10:58

Moin Klaus,
nizagam wrote:......
Wird in diesem Fall der Name des Scripts im Trace aufgelistet und welcher Trace-Level muss dabei aktiviert sein ?

Die Frage wurde durch Peter bereits beantwortet. Nebenbei: Einfach mal machen, ausprobieren,oder?
Gruß
Gerd(GeSchu)
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Script ausfindig machen

Postby nizagam » 03.05.2018, 20:33

Hallo,

Das Problem ist halt dass bei aktiviertem Trace-Level Info, mein ganzes System sehr verzögert reagiert. Ich fände es gut wenn die XML-Datei bei einer Warning Meldung im Trace mit angezeigt würde, also in meinem Bsp. etwa so:
Code: Select all
20180501.224435.288 r9999W tid0x715 OXmlScri 0586 condition [<remark  # Klaus_4] is invalid Datei.xml


Gruß
Klaus
RR-Server auf RaspberryPi 3------Rocview auf Ubuntu 16.04
Tams Easy Control MC----Märklin C-Gleis --- 2 dcc Loks ---- LDT MD ---- LDT DB-2 Booster ---- LDT RM ---- Anlage im Bau
nizagam
 

Re: Script ausfindig machen

Postby GeSchu » 03.05.2018, 20:51

Moin klaus,
nizagam wrote:Das Problem ist halt dass bei aktiviertem Trace-Level Info, mein ganzes System sehr verzögert reagiert.

Das verstehe ich jetzt nicht. Ich habe trace level Info jetzt auf meinem System mal angehakt. Keine Performance Nachteile festzustellen.
Ich vermute jetzt mal einfach: Zuviel XML Scripte. Ein solches Script benötigt Resourcen. Ich übertreibe mal: ressourcen ohne Ende:
Nebenbei: Die Zeilen <trace text="So und so" /> funktionieren auch ohne Info. Will sagen: Der Text wird im Serverfenster angezeigt. ich habe gerade auf meinem System alle Trace Level abgewählt. Dies sowohl in den rocview wie auch in den rocrail Eigenschaften. Die Zeilen in meinen Scripten werden angezeigt. Wo also ist das Problem?

PS.: ich mache das ja ungern, aber stelle und mal bitte eines deiner Scripte zur Verfügung. Ich lasse das mal auf meinem System laufen. Ich schreib da zwei drei Text Zeilen rein und dann gucken wir mal. Ich prüfe das script nicht auf Funktionsfähigkeit.Ich guck nur, ob Textzeilen sinnvoll eingebaut, funktionieren.
Gruß
Gerd(GeSchu)
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Script ausfindig machen

Postby rjversluis » 03.05.2018, 21:00

Hi Klaus,

was willst du mit so viele XMLScripts? Deine eigenen Automat schreiben?

Es gibt benutzer die steigen um auf einfache Software weil man zuviel in Rocrail machen kann...
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Script ausfindig machen

Postby GeSchu » 03.05.2018, 21:06

Moin Klaus,
rjversluis wrote:Hi Klaus,
was willst du mit so viele XMLScripts? Deine eigenen Automat schreiben?
Es gibt benutzer die steigen um auf einfache Software weil man zuviel in Rocrail machen kann...

Das sind genau meine Worte in anderer Form. Wie schon gesagt: Nicht der Trace level INFO sondern deine Sripte verlangsamen Dein System.
Gruß
Gerd(GeSchu)
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Script ausfindig machen

Postby nizagam » 04.05.2018, 00:32

Hallo,

wie schon gesagt ich habe viele, vielleicht zu viele Scripte. Ich bin sogar vielleicht Scriptsüchtig. Irgendwo steht glaub ich in der Wiki, dass man die Trace-Levels nur wenn nötig aktivieren soll, um Ressourcen zu sparen. Solange sie bei mir deaktiviert sind, habe ich keine Ressourcenprobleme. Wenn die Meldung natürlich auch ohne aktivierte Levels angezeigt wird, was bisher nicht klar war, werde ich es via den zusätzlichen Textzeilen versuchen.
Danke für eure Hilfe.

Gruß
Klaus
RR-Server auf RaspberryPi 3------Rocview auf Ubuntu 16.04
Tams Easy Control MC----Märklin C-Gleis --- 2 dcc Loks ---- LDT MD ---- LDT DB-2 Booster ---- LDT RM ---- Anlage im Bau
nizagam
 

Re: Script ausfindig machen

Postby GeSchu » 04.05.2018, 10:23

Moin Klaus,
alles schön und gut. Liest Du unsere Posts? Am 2.5 hat Andy Dir einen Tipp gegeben. Bis heute wurde hin- und her geschrieben. Hast du den vom Andy, den von Peter, den von Claus (CDS) und oder den von mir schon probiert? Oder schreiben wir hier alle nur, um unsere Zeit zu vertreiben?
Also: hast du mal in eines Deiner Scripts eine entsprechende Textzeile eingebaut, oder hast Du diesen Tipp ausprobiert? Wenn ja: Wie lautet Dein Ergebniss? Wenn nein: Warum nicht? Was sprach dagegen?
Bevor wir jetzt weiter spekulieren: Probiere es aus. Mit Trace Level eingeschaltet und mit Trace Level ausgeschaltet. Stelle uns ein Script, welches augenscheinlich nicht funktioniert, zum Testen zur Verfügung. Wegen der Resourcen: Versuche Aufgabenstellungen mit Aktionen anstelle von Scripten zu lösen.
Aussagen wie
nizagam wrote: Deinen Vorschlag mit den Anfang und End-Texten werde ich wahrscheinlich realisieren.

oder
nizagam wrote:Werde das heute abend mal checken.

oder
nizagam wrote:werde jetzt nochmal testen mit Trace-Level Info

oder
nizagam wrote:Wenn die Meldung natürlich auch ohne aktivierte Levels angezeigt wird, was bisher nicht klar war, werde ich es via den zusätzlichen Textzeilen versuchen.

helfen hier nicht weiter.
Jetzt mal bitte "Butter bei die Fische".
Gruß
Gerd(GeSchu)
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Script ausfindig machen

Postby nizagam » 04.05.2018, 12:29

Hallo Gerd,

GeSchu wrote:Moin Klaus,
Oder schreiben wir hier alle nur, um unsere Zeit zu vertreiben?

Es hat dich niemand gebeten ganze Romane zu schreiben.Angeblich hast du viel Zeit dazu.
Ich habe leider nicht so viel Zeit und wenn ich die dann mal habe, werde ich natürlich Rückmeldung geben. So habe ich das immer gemacht. Wenn du es nicht erwarten kannst, ist das dein Problem. Mit deinem lehrerhaften Auftreten hier, kommst du bei mir nicht weit. Also immer cool bleiben.

Gruß
Klaus
RR-Server auf RaspberryPi 3------Rocview auf Ubuntu 16.04
Tams Easy Control MC----Märklin C-Gleis --- 2 dcc Loks ---- LDT MD ---- LDT DB-2 Booster ---- LDT RM ---- Anlage im Bau
nizagam
 

Re: Script ausfindig machen

Postby GeSchu » 04.05.2018, 15:42

Moin Klaus,
du hast Dich angegriffen gefühlt. Nun denn, das lag nicht in meiner Absicht. Gleichzeitig hast Du meinen "oberlehrerhaften Roman" wie du den post nennst, augenscheinlich falsch verstanden. Ich wollte Dich nicht angreifen, sondern wissen, ob unsere Tipps nun etwas gebracht haben oder nicht.
Viel Spaß weiterhin mit Deinen Scripts
Gruß
Gerd(GeSchu)
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Script ausfindig machen

Postby nizagam » 20.05.2018, 19:27

Hallo,

tut mir leid dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, kam leider nicht früher dazu.
Habe das Problem nun nach diesem Schema gelöst:
Code: Select all
 <trace text="Script <name des scriptes in Reinform> startet"/>
und
Code: Select all
 <trace text="Script <name des scriptes in Reinform> endet"/>

Man braucht hierzu keinen Trace-Level zu setzen, es wird im Trace angezeigt. Wenn dann ein Fehler im Script ist, kann er somit lokalisiert werden.
Danke für eure Hilfe.

Gruß
Klaus
RR-Server auf RaspberryPi 3------Rocview auf Ubuntu 16.04
Tams Easy Control MC----Märklin C-Gleis --- 2 dcc Loks ---- LDT MD ---- LDT DB-2 Booster ---- LDT RM ---- Anlage im Bau
nizagam
 

Previous

Return to XMLScripting (DE)