Eigene Digitalzentrale auf Arduino (Ardurail)

Arduino based Maerklin-Motorola II central

Re: Eigene Digitalzentrale auf Arduino (Ardurail)

Postby joachimt » 30.11.2014, 09:16

Hallo,

vielen, lieben Dank.

Gruß

Joachim
joachimt
 

Re: Eigene Digitalzentrale auf Arduino (Ardurail)

Postby wunger » 13.08.2015, 20:54

Hallo zusammen,
ich versuche gerade die Software (Ardurail-1.0-pre2) zu kompilieren, aber ich laufe immer auf einen Fehler in der Library Ardurail.cpp...z.B. :63:15: error: 'prog_uchar' does not name a type
PROGMEM const prog_uchar extended_MM_addr[] =
und noch 4 ander Fehler. Die Version pre1 zeigt aber auch die gleichen Fehler .
Habe das auch schon auf 2 weiteren Rechnern getestet - gleichen Fehler ..
Kann mir jemand einen Tip geben was das faul ist oder was ich falsch mache ?
Gruß Wolfgang
wunger
 

Re: Eigene Digitalzentrale auf Arduino (Ardurail)

Postby janvonnebenan » 17.08.2015, 09:47

Hallo Wolfgang,
der Fehler tritt mit der aktuellen Version 1.6.5 auf. Als ich das letzte mal an Ardurail gearbeitet habe, habe ich Version 1.0.5 verwendet. Damit kompiliert es auch noch. Ich schaue mir das bei Gelegenheit mal an. Bis dahin könntest du 1.0.5 verwenden. Zu finden auf der Arduino-Site unter "Previous IDE Releases".

Herzliche Grüße
Jan
Mac OSX, Ubuntu 13.04 und Windows 7
Märklin C-Gleis 6021 mit 6051 und Ardurail
janvonnebenan
 

Re: Eigene Digitalzentrale auf Arduino (Ardurail)

Postby janvonnebenan » 17.08.2015, 11:28

Ich habe mal ein bisschen recherchiert: prog_uchar ist deprecated.

Ändere mal Zeile 63 in Ardurail.cpp in:
Code: Select all
const uint8_t extended_MM_addr[] PROGMEM =


So kompiliert es. Ob die erweiterten Märklin/Motorola-Adressen funktionieren habe ich jetzt nicht getestet.
Mac OSX, Ubuntu 13.04 und Windows 7
Märklin C-Gleis 6021 mit 6051 und Ardurail
janvonnebenan
 

Re: Eigene Digitalzentrale auf Arduino (Ardurail)

Postby wunger » 06.09.2015, 19:51

Vielen Dank Jan !
Mit der geänderten Zeile kompliert das program wieder :-) Werde es nun mal testen...
Gruß Wolfgang
wunger
 

Re: Eigene Digitalzentrale auf Arduino (Ardurail)

Postby DieterA » 19.02.2017, 15:57

Hallo Jan,

da hast du ja super Programmierarbeit gemacht,
habe die aktuelle Ardurail am Laufen, es geht einfach alles, was die Software erledigen soll.
Deshalb habe ich meine Erfahrungen auch ins Forum gestellt.

Um die cv's in den Lok's zu programmieren, schalte ich mit Umschalter einen Booster auf die serielle Schnittstelle mit ddx.
Da es bei mir nicht oft erforderlich ist und ich viele Märklin Decoder in den Loks habe, auch K83 habe ich hoffentlich eine gute Lösung gefunden.

viele Grüße
Dieter
DieterA
 

Previous

Return to Ardurail (DE)