Fehler bei Verwendung von WLAN-Maus / Z21-App

Fehler bei Verwendung von WLAN-Maus / Z21-App

Postby msfrog » 13.05.2018, 19:29

Hallo,
bei einem kleinen Modultreffen in den letzten Tagen ist uns ein etwas seltsames Verhalten von Loks aufgefallen, die über die WLAN-Maus bzw. Z21-App gesteuert werden. Schaltet man das Licht ein und dreht den Regler hoch, geht das Licht wieder aus. Schaltet man es während der Fahrt wieder ein, geht es bei Fahrstufenänderungen ebenfalls aus.

Ich hab das dann bei einer meiner Loks probiert und konnte den Fehler nicht nachvollziehen. Daraufhin hab ich etwas weiter probiert und fand heraus, dass Loks, die in Rocrail angelegt sind, nicht von dem Problem betroffen sind. Nur Loks, die lediglich in der App oder Maus angelegt sind oder bei der Maus direkt über die Adresse angesprochen werden, tritt der Fehler auf. Lege ich eine dieser Loks dann in Rocrail an, tritt der Fehler bis zum nächsten Neustart des Servers noch auf, danach nicht mehr. Kann das jemand nachvollziehen?

Viele Grüße
Carsten
msfrog
 

Re: Fehler bei Verwendung von WLAN-Maus / Z21-App

Postby Pirat-Kapitan » 13.05.2018, 19:40

moin Carsten,
ob genau diesen "Fehler", weiß ich nicht. Aber einen Unterschied zwischen einer in Rocrail korrekt angelegten Lok (wobei ich jetzt nicht weiß, ob dazu auch die in Rocrail angelegte Gastlok zählt) und einer nur über die WLM gefahrene (und nicht in Rocrail angelegte) Lok meine ich auch schon gesehen zu haben. Bei uns war es der Sound, der nicht so wollte, wie wir uns das vorgestellt hatten.
Einen reproduzierbaren Testaufbau oder Logfiles haben / hatten wir nicht, wir wollten Gartenbahnfahren.
Es könnte auch mit der Softwareversion der WLM zusammenhängen, aber auch das nicht weiter verfolgt.

Es wäre sicherlich einer genauen, reproduzierbaren Fehlerbeschreibung /-aufnahme wert, aber mir fehlt dazu Lust und Zeit.

Schöne Grüße
Johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Fehler bei Verwendung von WLAN-Maus / Z21-App

Postby msfrog » 13.05.2018, 21:38

Hallo Johannes,
ich hab jetzt auch nichts weiter parat, da Rocrail bei mir auf nem Raspi läuft, ist das bisschen mühsamer. Aber Fehler sollen ja eh erstmal im Forum diskutiert werden, wenn ich das richtig verstanden hab. Wenn andere das Problem auch kennen, kann ich mich da gern mal dransetzen. Eine WLAN-Maus hab ich selber zwar nicht, aber mit der Z21-App trats ja auch auf, also kann ich das damit reproduzieren.

Viele Grüße
Carsten
msfrog
 

Re: Fehler bei Verwendung von WLAN-Maus / Z21-App

Postby rjversluis » 14.05.2018, 07:10

Moin,

ich konnte es auch nachstellen mit ein Lok welche nicht in Rocrail eingetragen ist.
Ich habe ein fix gemacht.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Fehler bei Verwendung von WLAN-Maus / Z21-App

Postby msfrog » 14.05.2018, 07:43

Hallo Rob,
das war schnell... Vielen herzlichen Dank :)

Viele Grüße
Carsten
msfrog
 


Return to WLANmaus (DE)