ArduCAN Belegtmelder

Post Reply
schumo99
Posts: 160
Joined: 21.05.2017, 20:14
Location: Amberg

ArduCAN Belegtmelder

Post by schumo99 » 26.11.2018, 21:04

Hallo,
ich würde die ArduCAN-Reihe noch um Belegtmelder erweitern, je nachdem wie viel Interesse besteht. Die Belegtmelder würden direkt in den CAN-Bus melden.

Folgende Möglichkeiten gibt es:
- 8-fach Stromfühler
Der Stromfühler wird nur ca. 0,4V Spannungsverlust haben. Es besteht die Möglichkeit einer vollständigen galvanischen Trennung der 8 Eingänge vom Bus. Nachteil der galvanischen Trennung wäre, dass man 6 zusätzliche Bauteile und einen zweiten Prozessor braucht und damit wahrscheinlich ca. 5€ höhere Kosten. Da das Teil zur ArduCAN-Familie gehört, wäre das wieder ein Arduino...

- 20-fach Masserückmelder (für 3-Leiter Märklin)
Den Masserückmelder mache ich auf jeden vollständig galvanisch vom CAN-Bus getrennt.

Wünsche/Vorschläge sind immer willkommen.

Grüße

Matthias

schumo99
Posts: 160
Joined: 21.05.2017, 20:14
Location: Amberg

Re: ArduCAN Belegtmelder

Post by schumo99 » 16.01.2019, 13:42

Hallo,
die beiden oben beschriebenen Melder sind fertig. Beide brauchen relativ wenige Bauteile und bieten recht viele Kanäle.
Meldung erfolgt dirket in den CBUS. Konfiguration ist einfach über das Programmiermenü von rocrail möglich.

20-fach Masserückmelder (galvanisch getrennt)
Der Melder kann 20 Gleisabschnitte überwachen und ist als Massefühler für 3-Leiter-System gedacht. Abfallverzögerung kann eingestellt werden.
ArduCAN-Masse.jpg

8-fach Stromfühler (galvanisch getrennt)
Der Melder kann 8 Gleisabschnitte überwachen und misst den Stromverbrauch. Die Entscheidung ob "belegt" oder "frei" wird auf Basis eines (relativ) frei konfigurierbaren Stromverbrauchs getroffen. Wie die meisten Stromfühler auch, muss man mit einem Spannungsverlust am Gleis leben. Dieser ist aber mit nur 0,5V relativ gering.
ArduCAN-Strom.jpg
Funktionsbeschreibungen und Nachbauanleitung findet ihr hier:
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=us ... m-masse-de
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=us ... m-strom-de

Platinen bzw. programmierte Prozessoren könnt ihr auch direkt von mir bekommen.

Grüße
Matthias
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Post Reply

Return to “ArduCAN”