Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 12.08.2017, 16:24

Hallo.
Möchte meine Car Street auch von Rocrail Steuern lassen.
Dazu habe ich Servos als Abzweigung und Stopstellen Verbaut. Gesteuert von einem 8 Fach Weichendecoder und DR4088RB Opto für Rückmelder.

Welches Sympol kann ich nutzen um die Stopstellen Anzusteuern???
Tripplex
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby rjversluis » 12.08.2017, 16:31

Hi Triplex,

was ist "Car Street"?

Es gibt schon viel Car Systeme wie zB von OpenDCC, Dinamo, usw.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 12.08.2017, 16:32

Car Street von Faller.
Tripplex
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby rjversluis » 12.08.2017, 16:35

Tripplex wrote:Car Street von Faller.

gibt es da ein PC Schnittstelle Protokoll Beschreibung?
Weil ohne kann man es nicht unterstützen; Also besser das Open Car System von OpenDCC einsetzen.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 12.08.2017, 16:40

Hoffe das Hilft ein wenig.
issue.zip
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Tripplex
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Bernie » 12.08.2017, 20:59

Hallo Hannes,

für die Stoppstellen kannst Du Ausgänge benutzen. http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=output-gen-de Ich vermute, Du verwendest das analoge Car System von Faller? Dann ist eine direkte Steuerung der Autos leider nicht möglich. Lediglich die Weichen, Stoppstellen und Rückmelder ließen sich über Decoder steuern. Aber man kann es theoretisch über Aktionen realisieren.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Gruß Bernd

[H0 2-L DCC] [Win10real,Win7Test] [IB-COM+GCA101+TamsMC] [4*ORD-3] [GCA50/93/102/136] [Weichen/Lichtsign. LDT/Viessmann(MM)] [Formsignale GCA136] [CarSystem/DC-Car] [Weichen CarSystem Digirails DR4024]

http://www.modelltraumland-wuppertal.de/
Bernie
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 13.08.2017, 00:42

Hallo. Ja genau ich nutze das Analoge System.
Tripplex
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Bernie » 19.08.2017, 15:39

Hallo Hannes,

Deine Steuerung für das analoge CarSystem hat mich ein wenig interessiert, deshalb habe ich mal ein wenig mit Deinem Plan experimentiert. Um testen zu können, musste ich natürlich für die Weichen und Rückmelder Adressen eingeben, die kannst Du ja nach Deinen Bedürfnissen ändern. Die "Weichen" 0 -0000, die nur stumpf überfahren werden, müssen ja nicht real geschaltet werden, daher habe ich als zweite Zentrale die vcs-1 eingetragen, das gleiche gilt für die Busse. Das Ganze funktioniert mit Aktionen. Bei "enter" werden die Stoppstellen eingeschaltet und über die Fahrstraßen werden sie bei "lock" wieder ausgeschaltet. Bei Einfahrt in die Blöcke Lade1 und Lade2 werden die Autos gestoppt, da ich angenommen habe, dass das Ladestationen sein sollen. Das funktioniert virtuell wunderbar. Hier das Ergebnis, kannst es ja mal ausprobieren.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Gruß Bernd

[H0 2-L DCC] [Win10real,Win7Test] [IB-COM+GCA101+TamsMC] [4*ORD-3] [GCA50/93/102/136] [Weichen/Lichtsign. LDT/Viessmann(MM)] [Formsignale GCA136] [CarSystem/DC-Car] [Weichen CarSystem Digirails DR4024]

http://www.modelltraumland-wuppertal.de/
Bernie
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 19.08.2017, 15:42

Super Danke.
Bin inzwischen soweit das ich ganze Fahrstraßen gemacht habe.
Aber das Automatische Fahren klappt nicht so ganz.
Verstehe das mit den Blöcken enter und in nicht so ganz
Lade ist bei mir eine Ladestelle für den Containerkran.
Wenn ich deine Datei aufmache sehe ich nur folgendes Bild

Unbenannt-1.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by Tripplex on 19.08.2017, 15:51, edited 1 time in total.
Tripplex
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Bernie » 19.08.2017, 15:47

Hallo Hannes,

ich denke, für das System brauchst Du nur einen Melder, nämlich "enter2in". So habe ich es in Deinem Plan gemacht. FiFo-Blöcke kannst Du ja nicht verwenden, dafür wäre eine Abstandssteuerung erforderlich, die gibt es beim analogen Car-System ja nicht.

[EDIT] Für ein Containerterminal sollte die Funktion aber ähnlich sein, da die Autos ja auch länger zum Be- und Entladen stehen bleiben müssen.

Du kannst ja Deinen aktuellen Plan noch mal einstellen, dann schaue ich mir das mal.
Gruß Bernd

[H0 2-L DCC] [Win10real,Win7Test] [IB-COM+GCA101+TamsMC] [4*ORD-3] [GCA50/93/102/136] [Weichen/Lichtsign. LDT/Viessmann(MM)] [Formsignale GCA136] [CarSystem/DC-Car] [Weichen CarSystem Digirails DR4024]

http://www.modelltraumland-wuppertal.de/
Bernie
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 19.08.2017, 15:53

Ich versuche mal meine jetzige Datei einzustellen
Rocrail Hannes.xml
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Tripplex
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Bernie » 19.08.2017, 16:12

Hallo Hannes,

Dein Plan sieht erst mal so weit gut aus. Du musst aber noch die Rückmelder den Blöcken und zwar unter dem Reiter "Fahrstraßen" zuordnen. Schau mal, wie ich das in meinem Plan gemacht habe. Ich würde nur enter2in verwenden, da die Autos beim Überfahren der Stoppstelle ja sofort stehen bleiben. Das wars aber jetzt erst mal, mein Bruder hat heute Geburtstag, da muss ich jetzt hin.
Gruß Bernd

[H0 2-L DCC] [Win10real,Win7Test] [IB-COM+GCA101+TamsMC] [4*ORD-3] [GCA50/93/102/136] [Weichen/Lichtsign. LDT/Viessmann(MM)] [Formsignale GCA136] [CarSystem/DC-Car] [Weichen CarSystem Digirails DR4024]

http://www.modelltraumland-wuppertal.de/
Bernie
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 19.08.2017, 16:23

Herzlichen Dank.
Ich werde mich mal drüber machen
Tripplex
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Bernie » 20.08.2017, 08:04

Moin Hannes,

die Ausgänge für die Stoppstellen fehlen auch noch in Deinem Plan. Auch sind noch nicht alle Fahrstraßen angelegt, zum Block B03 z.B. gibt es keine Fahrstraße. Mein Plan sieht bei mir so aus:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Gruß Bernd

[H0 2-L DCC] [Win10real,Win7Test] [IB-COM+GCA101+TamsMC] [4*ORD-3] [GCA50/93/102/136] [Weichen/Lichtsign. LDT/Viessmann(MM)] [Formsignale GCA136] [CarSystem/DC-Car] [Weichen CarSystem Digirails DR4024]

http://www.modelltraumland-wuppertal.de/
Bernie
 

Re: Nutzt hier jemand Rocrail für die Car Street??

Postby Tripplex » 20.08.2017, 09:53

Hallo.
Interessante sache. Du hast eine ältere Version meiner Straße. Wenn ich die selbe Datei Öffne dann habe ich meine Aktuelle.
Die Blöcke sind kleiner. Und den Einstellungen habe ich die als Straße und nur einseitig Befahrbar definiert.
Fahrstraßen sind alle Angelegt. Die Stopstellen sind Ampeln.
Es ist nun nur mehr 1 Melder je Block Zugeortnet, ( enterin) ein PLUS oder MINUS Zeichen kann ich keine erkennen in den Blöcken. Gibt es die bei der Straße nicht ???
Zentrale ist eine z21.

Unbenannt-1.jpg


Unbenannt-1.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Tripplex
 

Next

Return to Allgemein (DE)