Aktionen ausschalten bevor ein Problem gemeldet wird!

Aktionen ausschalten bevor ein Problem gemeldet wird!

Postby rjversluis » 06.12.2017, 14:13

Hallo,

Aktionen sind als Ergänzung gedacht und nicht als Automat Bestandteil.
Wenn ein Anlage ohne Aktionen nicht automatisch fahren kann liegt ein Konzept Fehler vor.

Also ab jetzt werden kein Problemmeldungen mehr behandelt wo Aktionen die Automatik Ablauf zerschiessen; Vorher Aktionen ausschalten.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Aktionen ausschalten bevor ein Problem gemeldet wird!

Postby peter&basti » 06.12.2017, 14:17

Hi Rob,

wo Aktionen die Automatik Ablauf zerschiessen.


Das weiß man aber oftmals erst nach eingehender Analyse hier gemeinsam mit Dir und den Forums-Kollegen :wink:

duckundweg
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Aktionen ausschalten bevor ein Problem gemeldet wird!

Postby rjversluis » 06.12.2017, 14:51

Hi Peter,

da kann man lang oder kurz drüber diskutieren, aber Aktionen müssen aus geschaltet werden egal ob schon fest steht ob es der Automat beeinflusst oder nicht.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 


Return to Automatikbetrieb (DE)