[Erledigt] Problem mit FS-Bedingungen

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby cds » 10.01.2018, 09:30

Hallo Rob, hallo Peter!

Test mit 13381 64bit, VCS.

Bedingung FS B1-B2: ausgenommen/B2/Güterverkehr/Pendelzug=ja/FR wechseln=ja/FP=ja
Güter fährt einmal B1->B2 und zurück und findet dann kein Ziel -> Ok
Andere fährt einmal B1->B2 und zurück und findet dann kein Ziel -> Nok (Andere soll weiterhin pendeln dürfen)
Code: Select all
20180110.092151.155 r9999a Andere   OModel   5381 try to find location for block [B2]
20180110.092151.155 r9999a Andere   ORoute   1769 Condition: block B2, Loco prev=B2 cur=B1 prevcall=B1
20180110.092151.155 r9999a Andere   ORoute   1817 Condition does not match: train type must not be goods but is none.
20180110.092151.155 r9999a Andere   ORoute   1837 one of the conditions is true: EXCLUDE
20180110.092151.156 r2025a Andere   OModel   6564 Block [B2] for loco [Andere] is in the wrong direction.
20180110.092151.156 r2002a Andere   OModel   6351 Allow route [[B1-]-[B3+]] for a commuter train: The exit side is equal to the enter side [-]. Swap needed.
20180110.092151.156 r9999a Andere   ORoute   0912 blockid [B1] in route [[B1-]-[B3+]] is --from--
20180110.092151.156 r2014a Andere   OModel   6375 Evaluating route [[B1-]-[B3+]]...
20180110.092151.157 r9999a Andere   OBlock   1579 Block [B3] is closed!.
20180110.092151.157 r2026a Andere   OModel   6571 Block [B3] is not free for loco [Andere].
20180110.092151.157 r9999a 00000664 OLcDrive 0135 Found RC=2031
20180110.092151.157 r9999a Andere   OLoc     3564 Loco [Andere] mode=wait prevmode=auto reason=nodest waittime=0
20180110.092151.159 r9999a Andere   OModel   5381 try to find location for block [B1]
20180110.092151.159 r4112W 00000664 OLcDrive 0160 No destination found for loco [Andere] from block [B1]; Check previous trace lines.

Testplan im Anhang.

@Peter: Ich habe in deinem letzten Testplan in der FS "[B1-]-[B2+]" die Option "Danach Platzierung ändern" ausgeschaltet. Diese Option schafft ganz andere Rahmenbedingungen.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Beste Grüße/Kind regards
Claus

M* H0 M
HW: TAMS MC, B-2 & B-4, WD-34, VIESSMANN 5211(1), LITTFINSKY & TAMS S88-3
Decoder: Mä & TAMS (MM2)
SW: Win7 64, RR 64, andRoc
cds
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby rjversluis » 10.01.2018, 11:26

Hi Claus,

da war noch ein condition prüf flag nicht richtig gesetzt.
git pull. ;)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby peter&basti » 10.01.2018, 21:25

Hallo Claus,

habe soeben mit der letzen Korrektur von Rob (Rev 12.384) angetestet.

Ich habe 1 zu 1 den Plan übernommen, den Du heute geschickt hast (Mit nur der einen Bedingung in FS B1-B2)

- Güter fährt nach B2, wenn sie in B1 gesetzt wurde
- Güter fährt nicht nach B2, wenn sie von B2 gekommen ist
- Andere fährt nach B2, wenn sie in B1 gesetzt wurde
- Andere fährt auch nach B2, wenn sie von B2 gekommen ist

Sieht für's erste mal gut aus... :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:


PS: Uff, wer schreibt das dann im Wiki um ???
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby cds » 11.01.2018, 07:52

Hallo Rob,
hallo Peter!

Test mit Minibsp. ok. :thumb_up:

Teste noch mit meinem Bsp. und an der Anlage.
Beste Grüße/Kind regards
Claus

M* H0 M
HW: TAMS MC, B-2 & B-4, WD-34, VIESSMANN 5211(1), LITTFINSKY & TAMS S88-3
Decoder: Mä & TAMS (MM2)
SW: Win7 64, RR 64, andRoc
cds
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby peter&basti » 11.01.2018, 08:06

Guten Morgen Claus,

wenn Du ausführlicher testest, eventuell nebenbei gleich etwas Content und auch Screenshots für den Wiki einsammeln....
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby cds » 11.01.2018, 08:43

Hallo Peter!

Test mit 13387 64bit, VCS:
Funktioniert auch mit meinem umfangreicheren Testbsp. perfekt; mit nur 1 Bedingung pro FS :D

Woran denkst du bzgl. Wiki?
Update der Hauptseite "Bedingungen" mit neuem Screenshot und Anpassung der Beschreibung?
Zusätzlich eine Bsp.seite?
Oder zusätzlich eine Userseite mit Bsp.?
Beste Grüße/Kind regards
Claus

M* H0 M
HW: TAMS MC, B-2 & B-4, WD-34, VIESSMANN 5211(1), LITTFINSKY & TAMS S88-3
Decoder: Mä & TAMS (MM2)
SW: Win7 64, RR 64, andRoc
cds
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby peter&basti » 11.01.2018, 09:28

Hallo Claus,

Update der Hauptseite "Bedingungen" mit neuem Screenshot und Anpassung der Beschreibung?


Das wäre das Minimum, der Rest wenn Du Lust und Laune hast... :wink:
Meine Erfahrung ist: wenn Beispiele dokumentiert sind, dann tun sich die Kollegen leichter.
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby cds » 11.01.2018, 11:07

Servus Peter!

Die Stammseiten des Wiki ändere ich ungern in diesem Ausmaß; das sollten Rob und Rainer machen.

Ich bin aber gerne bereit, eine Unterseite (Bsp.seite) zu erstellen.
Beste Grüße/Kind regards
Claus

M* H0 M
HW: TAMS MC, B-2 & B-4, WD-34, VIESSMANN 5211(1), LITTFINSKY & TAMS S88-3
Decoder: Mä & TAMS (MM2)
SW: Win7 64, RR 64, andRoc
cds
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby peter&basti » 11.01.2018, 11:27

Hi Claus,

Screenshots habe ich schon oft aktualisiert in den Stammseiten (leicht zu erkennen, wenn da eine ÖBB Lok auftaucht...)
Ebenso die Nettoinformationen.
Dazu sind ja alle mit Schreibberechtigung eingeladen :wink:

Für Beispiele gebe ich Dir recht, das mache ich auch auf Unterseiten mit einem Link auf der Stammseite.
Aber beim Thema geparkt und nicht auf meiner User-Page.

Z.b.:
Eine umfangreiche Unterseite von mir ist das Thema Züge:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=trains-de

Noch umfangreicher ist die Unterseite für das Signalwesen. Initial von Bernd, auch RainerK und die letzten Erweiterungen von mir....
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=signaling-de
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby rjversluis » 11.01.2018, 11:28

Moin,

ich habe diese EN Seite mal grob angepasst.
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=route-cond-en
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby cds » 11.01.2018, 16:31

Hi Rob!

Kannst du noch einen aktuellen Screenshot einfügen?
Beste Grüße/Kind regards
Claus

M* H0 M
HW: TAMS MC, B-2 & B-4, WD-34, VIESSMANN 5211(1), LITTFINSKY & TAMS S88-3
Decoder: Mä & TAMS (MM2)
SW: Win7 64, RR 64, andRoc
cds
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby rjversluis » 11.01.2018, 16:58

Hi Claus,

habe ich bereits, aber der alte ist bei dein Browser noch im cash.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby cds » 11.01.2018, 17:28

Hi Rob!

Richtig :wink:
:thumb_up:
Beste Grüße/Kind regards
Claus

M* H0 M
HW: TAMS MC, B-2 & B-4, WD-34, VIESSMANN 5211(1), LITTFINSKY & TAMS S88-3
Decoder: Mä & TAMS (MM2)
SW: Win7 64, RR 64, andRoc
cds
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby guido » 12.01.2018, 18:42

Hallo,

ich finde die neue Möglichkeit zur Einstellung von Bedingungen echt gelungen. Vielen Dank für Eure Arbeit. :D :D

Ich habe aber seit der Version 13381 das Problem, dass eine schon seit längerem eingestellte Berechtigung in einer Fahrstraße nicht mehr beachtet wird.
Und auch nach einem Update auf Version 13390 bleibt das Problem bestehen.

Ich habe die Fahrstraße [Det-A-]-[Det-Gl 4+] so eingestellt, dass nur Pendelzüge sie benutzen dürfen.
Trotzdem wird sie auch von anderen Zügen benutzt.
Im angehängten trace ist es die Lok "E 44 098", die kein Pendelzug ist, aber trotzdem die Fahrstraße reserviert und benutzt. So ein Schlingel !!

Kann das mit den neuen Programmteilen zusammenhängen, da ich dieses Problem erst seit der Version 13381 habe ? (Hier kamen doch die neuen Teile für Bedingungen hinzu, oder ?)
Wenn das nix damit zu tun hat, soll ich dann einen neuen Beitrag erstellen ?

Hier mal die Einstellungen der Fahrstraße:

<st id="[Det-A-]-[Det-Gl 4+]" bka="Det-A" bkb="Det-Gl 4" bkaside="false" bkbside="true" show="false" x="0" y="0" desc="" prev_id="[Det-A-]-[Det-Gl 4+]" nr="0" bkc="" modid="" sga="2" sgb="2" speed="max" speedWait="max" countcars="no" polarizationA="0" polarizationB="0" reduceV="false" maxkmh="80" maxkmhWait="80" speedpercentWait="80" swappost="false" crossingblocksignals="false" manual="false" preferred="0" status="0" thrownswitches="false" routespeedatenter="false" typeperm="" class="" era="0" maxlen="0" minlen="800" commuter="true" nocommuter="false" placing="0" automatic="0" ctciid1="" ctciid2="" ctciid3="" ctcuid1="" ctcuid2="" ctcuid3="" ctcbus1="0" ctcbus2="0" ctcbus3="0" ctcaddr1="0" ctcaddr2="0" ctcaddr3="0" ctcoutput1="" ctcoutput2="" ctcoutput3="" whiteaspect="false" autogen="false" generated="false" includeconditions="true" reduceaspect="white">
<swcmd id="Det-W1" type="sw" cmd="straight" lock="true" protect="false" reduceV="false" atfree="false" mode="0"/>
<swcmd id="Det-W2" type="sw" cmd="right" lock="false" protect="false" reduceV="false" atfree="false" mode="0"/>
<swcmd id="Det-W3" type="sw" cmd="turnout" lock="true" protect="false" reduceV="false" atfree="false" mode="0"/>
<fbevent id="Bl 7b" unlockonfree="false" normalspeedonfree="false"/>
<swcmd id="Det-Vors-a" type="sg" cmd="green" lock="false" protect="false" reduceV="false" atfree="false" mode="0"/>
<swcmd id="Det-A" type="sg" cmd="green" lock="false" protect="false" reduceV="false" atfree="false" mode="0"/>
</st>


Vielen Dank an Euch,

liebe Grüße,

Guido
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
guido
 

Re: Problem mit FS-Bedingungen

Postby cds » 12.01.2018, 18:55

Hallo Guido!

Ich habe es mit 13387 64bit virtuell probiert. Vorerst hat sich die E44 so verhalten, wie du es geschildert hast.

Dann habe ich im Berechtigungstab der FS auf Ok geklickt, die Lok neu in den Block Tro-F gesetzt und gestartet. Im Block Det-A kommt sie zum Stehen mit der Meldung "18:50:03 No destination found for loco [E 44 098] from block [Det-A]; Check previous trace lines."
Wenn es bei dir auch so ist, dann melde dich bitte.

(Ich vermute, es hat mir der Änderung der Zugtype "person" -> "local" zu tun. Auch ich musste zahlreiche Blockberechtigungen nochmals mit "OK" bestätigen."
Beste Grüße/Kind regards
Claus

M* H0 M
HW: TAMS MC, B-2 & B-4, WD-34, VIESSMANN 5211(1), LITTFINSKY & TAMS S88-3
Decoder: Mä & TAMS (MM2)
SW: Win7 64, RR 64, andRoc
cds
 

PreviousNext

Return to Automatikbetrieb (DE)