[ERLEDIGT] Ausgang auf OneControl ansprechen funkt. nicht

http://www.opendcc.de
http://www.bidib.org

[ERLEDIGT] Ausgang auf OneControl ansprechen funkt. nicht

Postby spaceduck » 09.01.2018, 22:57

Hallo zusammen,

ich habe unter Tabellen - > Ausgänge einen Ausgang angelegt welcher Port 24 auf einer OneControl einschalten soll. Hier mal das Setup:
1.png


Leider funktioniert das nicht... Habe alle Settings in Parameter und Wert mal durchgespielt. Als Fehlermeldung erhalte ich: 22:40:48 MSG_LC_NA: msg=0xC1, path=11.0.0.0 porttype=115 portnr=0 error=2
Habe ich mir überlegt ich probier das ganze mal unter dem BIDIB Programmierdialog und siehe da, der Ausgang 24 schaltet mit den Testbuttons ohne Probleme. Jetzt stellt sich die Frage wieso der von mir angelegte Ausgang nicht kommt. Hab alle möglichen Settings probiert, keins schaltet den Ausgang ein. Die OneControl läuft mit dem flachen Portmodell, eventuell liegt es daran... Was kann ich noch tun / probieren ? Hilft ein Log File - dann kann ich das natürlich noch nachreichen...

Jan
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by spaceduck on 12.01.2018, 20:51, edited 1 time in total.
BiDiB (GBMBoost, Lightcontrol, Mobalist, OneDMX, Onecontrol, OneHub) @ Linux Mint 18
Tillig Elite H0, Decoder: ZIMO only.
spaceduck
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby drblack » 10.01.2018, 06:40

Moin Jan,

Ich mag mich irren, aber meiner Meinung nach kannst Du Ausgänge nur über Accessories schalten, siehe hier: https://forum.opendcc.de/wiki/doku.php?id=steuerungsprogramme:rocrail#onecontrol_lightcontrol_in_rocrail
Viele Grüße,

Henning

H0, Raspi B+ mit Rocrail, GBMBoost, GBM16T, OneControl,
drblack
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby spaceduck » 10.01.2018, 07:15

Hallo Henning,

auf Mobalist und OneDMX Knoten z.b. kann man die Lichtausgänge ohne Probleme direkt schalten bzw. ansprechen. Bin jetzt davon ausgegangen das das auch bei anderen Baugruppen möglich sein sollte, da es ja im BiDiB Programmierdialog auch geht.
Vielleicht kann Rob dazu was sagen.

Jan
BiDiB (GBMBoost, Lightcontrol, Mobalist, OneDMX, Onecontrol, OneHub) @ Linux Mint 18
Tillig Elite H0, Decoder: ZIMO only.
spaceduck
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby rjversluis » 10.01.2018, 08:03

Moin,

schon wieder screenshots. ;)
Rocrail macht da kein unterschied welche BiDiB Module adressiert wird.

Im Wiki steht das BiDiB Flat addressing ist, dann sollte der Port value Null bleiben...
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby spaceduck » 11.01.2018, 20:44

Hallo Rob,

ich habe die Settings nochmal mit dem Wiki abgeglichen (Port). Leider funktioniert es nicht. Wie bereits im Post weiter oben gesagt: wenn ich im BIDIB Programmierdialog die Test Buttons benutze, dann funktioniert der Ausgang. Im Gleisplan hat der Ausgang die Bezeichnung DA01. Ich habe den Ausgang ein paar mal geschalten, Du solltest im Log etwas sehen, geht auf BiDiB Knoten 1962992109 (OneControl #05).

Jan
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
BiDiB (GBMBoost, Lightcontrol, Mobalist, OneDMX, Onecontrol, OneHub) @ Linux Mint 18
Tillig Elite H0, Decoder: ZIMO only.
spaceduck
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby rjversluis » 12.01.2018, 08:14

Hi Jan,

da fehlen Trace levels so wie Info und Monitor, Automat brauchen wir in diese Kontext nicht.
Bitte nochmal.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby rjversluis » 12.01.2018, 08:32

Moin Jan,

ich habe hier auch ein OneControl:
Code: Select all
20180112.083121.019 r9999I cmdrD9D0 OOutput  0277 setting output GPON to on [1]
20180112.083121.020 r9999c cmdrD9D0 OBiDiB   0867 output 1962942189:24 ON
20180112.083121.020 r9999c cmdrD9D0 OBiDiB   1021 lc 1962942189:0 type 23 set to 1
20180112.083121.063 r9999W bidibrea OBiDiB   3758 MSG_LC_NA: msg=0xC1, path=1.0.0.0 porttype=23 portnr=0 error=216

da Stimmt was nicht.
Ich schaue mal nach.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby rjversluis » 12.01.2018, 08:58

Hallo Jan,

der OneControl, firmware 2.0.6, meldet sich mit ein flaches Portmodel, aber es scheint es nicht zu sein...
Code: Select all
20180112.085258.265 r9999I cmdr6900 OOutput  0277 setting output GPON to off [0]
20180112.085258.265 r9999c cmdr6900 OBiDiB   0867 output 1962942189:24 OFF
20180112.085258.265 r9999c cmdr6900 OBiDiB   1023 lc 1962942189:23 type 0 set to 0 (flat addressing)
20180112.085258.266 r9999B cmdr6900 bidibser 0225 uid=75001EED seq=49
20180112.085258.266 r0000B cmdr6900 preWrite *trace dump( 0x0A0319B0: length=8 )
    offset:   00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 0A 0B 0C 0D 0E 0F |ASCII...........|
    --------------------------------------------------------- |----------------|
    00000000: 07 01 00 31 40 17 00 00                         |...1@...        |
20180112.085258.276 r0000B bisubwri bidibWri *trace dump( 0x0A140DC0: length=11 )
    offset:   00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 0A 0B 0C 0D 0E 0F |ASCII...........|
    --------------------------------------------------------- |----------------|
    00000000: FE 07 01 00 31 40 17 00 00 74 FE                |....1@...t.     |
20180112.085258.312 r0000B bidibrea bidibRea *trace dump( 0x09DD9DC0: length=8 )
    offset:   00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 0A 0B 0C 0D 0E 0F |ASCII...........|
    --------------------------------------------------------- |----------------|
    00000000: 06 01 00 30 C1 17 00 8B                         |...0....        |
20180112.085258.312 r9999B bidibrea OBiDiB   3372 processing bidib message path=1.0.0.0 type=0xC1 uid=0x75001EED seq=48
20180112.085258.312 r9999W bidibrea OBiDiB   3760 MSG_LC_NA: msg=0xC1, path=1.0.0.0 porttype=23 portnr=0 error=139


Feature 70 ist 40.

https://forum.opendcc.de/viewtopic.php?f=34&t=5067
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby rjversluis » 12.01.2018, 11:01

Hi Jan,

Ja, ist schon lange bekannt und gefixed.
Download aktuelle Version: wiki/doku.php?id=firmwareuebersicht

also: Firmware update durchführen.
Also, bei mein OneControl klappt es jetzt.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby spaceduck » 12.01.2018, 17:43

Hallo Rob,

auf den Thread oben hab ich keinen Zugriff, aber das ist nicht weiter tragisch.
Meine OneControl laufen bereits seit Dezember mit Firmware 2.3.2, daran kann es eigentlich bei mir dann nicht liegen. Ich habe aber noch etwas weiter getestet und folgendes festgestellt:

Wenn ich einen der Leistungsausgänge für Magnetartikel schalte funktioniert es! Ich möchte aber einen der 16 GPIO's (welche man ja als Eingang oder Ausgang definieren kann) ansprechen. Und mit einem solchen teste ich auch die ganze Zeit erfolglos. Im BiDiB Dialog habe ich mal den Port ausgelesen, er meldet sich korrekt als Ausgang (high pulse mit Zeitgeber in meinem Fall). Scheint irgendwas unterschiedlich zu sein mit den "normalen" Ausgängen und den umschaltbaren GPIO's.

Ich habe jetzt nochmal n Trace mit Info und Monitor gemacht, vielleicht sieht man ja noch was.

Jan
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
BiDiB (GBMBoost, Lightcontrol, Mobalist, OneDMX, Onecontrol, OneHub) @ Linux Mint 18
Tillig Elite H0, Decoder: ZIMO only.
spaceduck
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby rjversluis » 12.01.2018, 18:07

Hi Jan,

welche Zeile? Die Datei ist zu lang um alles zu lesen.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby spaceduck » 12.01.2018, 18:12

Hallo Rob,

ab Zeile 2911
Der Ausgang heißt DA01. Was mich im log noch wundert, da kommt immer ein "color output DA01: r0 g0 b0". Farbe ist aber nicht aktiviert.

Jan
BiDiB (GBMBoost, Lightcontrol, Mobalist, OneDMX, Onecontrol, OneHub) @ Linux Mint 18
Tillig Elite H0, Decoder: ZIMO only.
spaceduck
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby rjversluis » 12.01.2018, 19:49

Hi Jan,

ist alles iO:
Code: Select all
20180112.172428.485 r9999I cmdrF6F0 OOutput  0277 setting output DA01 to on [1]
20180112.172428.486 r9999c F6906B40 OBiDiB   0867 output 1962992109:24 ON
20180112.172428.486 r9999c F6906B40 OBiDiB   1021 lc 1962992109:0 type 23 set to 1
20180112.172428.497 r9999I cmdrF6F0 OOutput  0233 color output DA01: r0 g0 b0
20180112.172428.500 r9999I cmdrF6F0 OOutput  0277 setting output DA01 to off [0]
20180112.172428.500 r9999c F6906B40 OBiDiB   0867 output 1962992109:24 OFF
20180112.172428.501 r9999c F6906B40 OBiDiB   1021 lc 1962992109:0 type 23 set to 0
20180112.172428.533 r9999I bidibrea OBiDiB   3729 MSG_LC_STAT path=6.0.0.0 port=23 state=1
20180112.172428.533 r9999c bidibrea OBiDiB   1739 sensor bus=7500E1ED addr=24 state=occ code=0 type=loco-addr-none username=OneControl #05
20180112.172428.546 r9999I bidibrea OBiDiB   3729 MSG_LC_STAT path=6.0.0.0 port=23 state=0
20180112.172428.546 r9999c bidibrea OBiDiB   1739 sensor bus=7500E1ED addr=24 state=free code=0 type=loco-addr-none username=OneControl #05

Anscheinend wird port 23 automatisch zurück gesetzt auf 0.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ausgang auf OneControl direkt ansprechen funktioniert ni

Postby spaceduck » 12.01.2018, 20:50

Hallo Rob,

es funktioniert jetzt, bin im Logfile darauf gestossen. Bin ich doch tatsächlich über den Offset gestolpert. Ich muss ja Ausgang 25 in Rocrail setzen damit Ausgang 24 am Knoten schaltet. :oops: :oops: :oops:
Im BiDiB Test hatte ich immer Port 24 gewählt, dort gibts ja keinen Offset...
Trotzdem Danke für die Hilfe!

Jan
BiDiB (GBMBoost, Lightcontrol, Mobalist, OneDMX, Onecontrol, OneHub) @ Linux Mint 18
Tillig Elite H0, Decoder: ZIMO only.
spaceduck
 


Return to OpenDCC-BiDiB (DE)

cron