Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby lukiafi » 13.10.2017, 23:36

Hallo,

ich habe in einer zweiten Wohnung einen O2-Router mit (Sub-)Netz 192.168.1.xxx. Androc auf meinem Samsung S7 kann sich hier nicht mit dem Rocrail-Server verbinden. Mit dem gleichen Laptop in meiner anderen Wohnung mit Fritzbox und dem (Sub-)Netz 192.168.178.xxx tut es alles ohne Probleme. Es muss eindeutig daran liegen, da Handy und Laptop identisch sind und sich nur in einem anderen WLAN befinden (Rocrail/Rocview funktioniert in dem 02-Subnetz einwandfrei). Was kann das sein?
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
Lukiafi
lukiafi
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby ups60 » 14.10.2017, 00:12

lukiafi wrote:Hallo,

ich habe in einer zweiten Wohnung einen O2-Router mit (Sub-)Netz 192.168.1.xxx. Androc auf meinem Samsung S7 kann sich hier nicht mit dem Rocrail-Server verbinden. Mit dem gleichen Laptop in meiner anderen Wohnung mit Fritzbox und dem (Sub-)Netz 192.168.178.xxx tut es alles ohne Probleme. Es muss eindeutig daran liegen, da Handy und Laptop identisch sind und sich nur in einem anderen WLAN befinden (Rocrail/Rocview funktioniert in dem 02-Subnetz einwandfrei). Was kann das sein?
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
Lukiafi


Hi,
die Antwort hast Du Dir schon selbst gegeben, die Netzwerk-Konfig stimmt nicht. (192.168.1.x <> 192.168.178.x). Wahrscheinlich hat's mit der DNS-Vergabe zu tun. Lösung kann nur in der Konfig des Routers liegen.

mfg Uwe
Märklin H0 K-Gleis, CS2 60215 (V4.2.1), Raspi 3 RR-Server, Windows 10, Ubuntu 16.04, Raspi B2+ Rocnetnode, GCA_PI01, GCA_PI02, GBM-Boost + GBM-16T
ups60
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby Schorse » 14.10.2017, 07:07

Hi,

wenn es sich in der zweiten Wohnung um einen zweiten Rocrailserver handelt sollte es reichen in Androc eine zweite Verbindung anzulegen.
Viele Grüße Gerd
Schorse
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby Pirat-Kapitan » 14.10.2017, 07:41

Moin,
Du nimmst den Laptop, auf dem der Rocrailserver ist, von der Fritzbox-Wohnung mit in die O2-Wohnung?
Dann solltest Du Dir in der O2-Wohnung mal die IP Adresse des Rocrailservers anzeigen lassen und diese als Zieladresse in andRoc eingeben. Vorher sollte natürlich Dein handy in das O2-Netz eingeloggt sein.
Schöne Grüße
Johannes
PS: feste IP für den Rocrailserver in der O2-Wohnung?
Clearasilfahrer auf Spur G, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte),
Rocrail auf RasPi ("raspiRoc") mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby lukiafi » 18.10.2017, 21:52

Hallo,
vielen Dank für eure Nachrichten. Aber ich glaube daran kann es nicht liegen. Im o2-Router (192.168.1.1) ist die Adresse des Rocrail-Servers 192.168.1.171 (=Adresse des Laptops, wird auch so in Rocview unter Info angezeigt = Ziel-ID für Androc) und die Adresse des Handys ist 192.168.1.170. Androc kann sich nicht mit der Server-ID verbinden (dauert ewig, dann die Meldung App reagiert nicht oder die Java exception Meldung) . Bei der Fritzbox (192.168.178.1) mit den identisch gleichen Geräten ist die Adresse des Rocrail-Servers 192.168.178.40 und die des Handy 192.168.178.39. Hier kann ich mich problemlos mit der Server-ID verbinden. Mein Vermutung ist, das der Androc-Client jeweils drei Ziffern zwischen den Punkten der IP-Adresse erwartet. Das ist der einzige Unterschied zwischen beiden Fällen, ggf. ein Bug?
Viele Grüße
lukiafi
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby minou65 » 19.10.2017, 05:09

Hallo
überprüfe mal die Firewall am Standort wo es nicht geht

Gruss
Andy
Märklin K-Gleis, OpenDCC Z1, DCC++, rocrail Server auf Raspi, 4x Rocnetnode, div. GCA Bausätze, Win10 Client, iPad Client
minou65
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby hermannk » 19.10.2017, 07:16

Moin Lukiafi,
in 2012 gab es solch ein Problem nach einem Router-Wechsel.
Damals waren die Firewall-Einstellung des Rocrail-Servers die Ursache.
Link: http://forum.rocrail.net/viewtopic.php?f=75&t=4649&start=15
Gruß
Hermann
[Spur N] [Mac OS X] [Raspberry Pi 2 B] [OpenDCC GBM-Master, GBM16T] [OneControl + BiDiBone] [Rocweb]
hermannk
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby lukiafi » 23.10.2017, 23:01

Hallo,

ich habe es jetzt gelöst. Es ist in der Tat etwas mit der Windows-Firewall. Ich habe daran rumgespielt, auch den Windows Defender mal ein und ausgeschaltet. Als ich irgendwann Rocrail wieder startete, wurde ich gefragt, ob diese App auf mein System zugreifen darf. Das habe ich erlaubt - seitdem geht es. Das heißt man muss Windows beim Starten von rocrail einmal dazu kriegen, dass es diese Frage stellt. Das passiert offenbar nicht immer automatisch. Was das nun genau mit dem anderen Router zu tun hat weiß ich nicht ...
lukiafi
 

Re: Androc verbindet sich nicht mit Rocrail bei O2-Router

Postby Pirat-Kapitan » 24.10.2017, 22:01

Moin,
wenn jetzt also Dein Problem gelöst ist bitte dieses Thema als erledigt oder gelöst markieren.
Schöne Grüße
Johannes
Clearasilfahrer auf Spur G, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte),
Rocrail auf RasPi ("raspiRoc") mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 


Return to andRoc (DE)

cron