7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=promotion-all

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby HGuenther » 02.02.2018, 15:59

ich könnte 3 Blei-Gel Akkus mitbringen, 6 V, irgendwas 8-12 Ah pro Stück
kann man zusammenschalten 6 / 12 / 18 V
Voll geladen käme man dann auf ungefähr 6,8 Volt pro Stück / grob 22 Volt gesamt

sind ursprünglich mal für temporär batteriebetriebene Z21 geplant gewesen
und "liegen bei mir rum"

Allerdings kann ich erst gegen frühestens kurz vor 18:00 am Hauptbahnhof sein
und wenn das Treffen woanders stattfindet muss ich das mal prüfen
Heinz Günther
--------------------------------------------------------------
OpenDCC, Fichtelbahn, RocRail, Z21 schwarz
H0 Hamburger Hochbahn U-Bahn, Modulanlage in Planung und in Bau
HGuenther
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby rjversluis » 02.02.2018, 16:12

Hi Stefan,
Die Steckdosen dort sind während der Öffnungszeiten nicht in Betrieb. Ich bin ziemlich gefrustet nach Hause gefahren und habe den Tisch nicht reserviert.

So etwas blödes habe ich noch nie gehört.
Setze die Bude "Schweinske" mal richtig unter Strom. ;)
Oder nehme einfach ein Diesel Aggregat mit; NOX Versuch ohne Affen. :) (Aggregat drinnen, Tisch draußen.)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby Volkae » 03.02.2018, 17:51

Hallo Stefan,
also bei Bedarf könnte ich eine Kabeltrommel mitbringen. Die werden doch irgendwo eine Steckdose in ihrem Laden haben.....

Gruß

Volker
CAN-Digital-Bahn
CC-Schnitte 2.1
Märklin Gleisbox
1xMS2
Rocrail & Rocview auf Raspberry PI3
Anfänger
Volkae
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby StefanF. » 03.02.2018, 18:13

Hallo Volker,
haben die auch. Die sollen nur tod sein. Ich fahre da Montag nochmal vorbei. Vielleicht kann man vom Tresen was abzweigen oder wir zapfen die Oberleitung der DB an (nur Spaß).
Beste Grüße
Stefan
=========================
Booster: ORD-1 + Delta6604
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Server: DDX, Kubuntu14.04 auf PIII (2GB-RAM)
Client: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore)
=========================
StefanF.
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby Volkae » 03.02.2018, 18:15

Hallo Stefan,
ich würde dann gern noch einen Kollegen mitbringen. Ich konnte ihn von Rocrail überzeugen und wir richten gerade seine Anlage (an ECOS) ein. Wäre das okay?

Gruß

Volker
CAN-Digital-Bahn
CC-Schnitte 2.1
Märklin Gleisbox
1xMS2
Rocrail & Rocview auf Raspberry PI3
Anfänger
Volkae
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby StefanF. » 03.02.2018, 18:42

Hallo Volker,
ja, und wie ist sein Name?
Beste Grüße
Stefan
=========================
Booster: ORD-1 + Delta6604
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Server: DDX, Kubuntu14.04 auf PIII (2GB-RAM)
Client: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore)
=========================
StefanF.
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby Volkae » 03.02.2018, 20:45

Hallo Stefan,
super, danke!! Er heißt Wilfried genannt "Willi"....

Gruß
Volker
CAN-Digital-Bahn
CC-Schnitte 2.1
Märklin Gleisbox
1xMS2
Rocrail & Rocview auf Raspberry PI3
Anfänger
Volkae
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby StefanF. » 03.02.2018, 23:24

Hallo volker,
ich habe Wilfried als Teilnehmer in die Liste eingetragen.
Beste Grüße
Stefan
=========================
Booster: ORD-1 + Delta6604
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Server: DDX, Kubuntu14.04 auf PIII (2GB-RAM)
Client: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore)
=========================
StefanF.
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby StefanF. » 07.02.2018, 13:16

Moin Leute,
so, nach dem 3.ten Versuch hat es endlich funktioniert. Wir haben jetzt einen Tisch im Schweinske HBF. Die Steckdose wird für uns frei geschaltet. Ob es dann tatsächlich so am 26.02.18 ist werde ich am Sonntag vor unserem Treffen nochmal nachfragen. Im Auftragsbuch ist es jedenfalls notiert.
Ich mache es von einer funktionierenden Steckdose abhängig, ob ich nun meinen Demokoffer oder meine N-Demo-Rucksackanlage mitbringe. Die N-Demo könnte auch auf Akkubetrieb laufen. Verbrauch 200-300mA bei 16V. Weichen ziehen kurzzeitig 1A. Auf alle Fälle sollten die mitgebrachten Notebooks geladen sein. Für einen Raspi kann ich noch eine Powerbank mitbringen.
Das war es erstmal.
Wir sehen uns am 26.02 ab 18:00 Uhr.
Beste Grüße
Stefan

P.s.: @Heinz Günther. Vielen Dank für Dein Angebot mit den Akkus 3 * 6 Volt. Ich hoffe, wir brauchen die nicht. Dann mußt Du Dich mit den Teilen nicht abschleppen.
=========================
Booster: ORD-1 + Delta6604
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Server: DDX, Kubuntu14.04 auf PIII (2GB-RAM)
Client: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore)
=========================
StefanF.
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby HGuenther » 08.02.2018, 13:45

Immer noch weniger Gewicht als ein Generator 240 V mit Verbrennungsmotor :D
Heinz Günther
--------------------------------------------------------------
OpenDCC, Fichtelbahn, RocRail, Z21 schwarz
H0 Hamburger Hochbahn U-Bahn, Modulanlage in Planung und in Bau
HGuenther
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby HGuenther » 09.02.2018, 10:47

Bis wann kann man "nachmelden"

Guter Bekannter von mir plant eine kleine Anlage
die nur per PC gesteuert wird, wäre als "RocRail" eine hervorragende Lösung ...

Am Samstag sehe ich ihn und könnte fragen, ob er Interesse hat

Heinz
Heinz Günther
--------------------------------------------------------------
OpenDCC, Fichtelbahn, RocRail, Z21 schwarz
H0 Hamburger Hochbahn U-Bahn, Modulanlage in Planung und in Bau
HGuenther
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby StefanF. » 09.02.2018, 10:58

Hallo Heinz,
ich habe für 10 Personen reserviert. Wenn wir dann 10 oder 12 Personen sind, werden wir das auch organisiert kriegen. Man kann eh nur in kleineren Gruppen reden. Quer über den Tisch vertragen meine Ohren nicht.
Beste Grüße
Stefan
=========================
Booster: ORD-1 + Delta6604
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Server: DDX, Kubuntu14.04 auf PIII (2GB-RAM)
Client: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore)
=========================
StefanF.
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby Fleetworker » 11.02.2018, 18:35

Moin Stefan,
ich werde auch dabei sein.

Gruß
Dieter
Märklin H0, K-Gleise, CS3+ (Master) und CS2 60215 (Slave), jeweils aktuelle SW-Version,
LDT S-DEC-4-DC, LDT RM-88-N,
PC Win7, Rocrail Anlage im Bau
Fleetworker
 

Re: 7. Anwendertreffen in Hamburg am Montag 26.02.2018

Postby HGuenther » 13.02.2018, 16:45

Stefan, es gibt Richtmikrofone und Ohrstöpsel
helfen sehr bei selektivem Hören ....

*wegrenn*

Mein Kumpel will nicht mit ...
Heinz Günther
--------------------------------------------------------------
OpenDCC, Fichtelbahn, RocRail, Z21 schwarz
H0 Hamburger Hochbahn U-Bahn, Modulanlage in Planung und in Bau
HGuenther
 

Previous

Return to Stammtisch / Workshop / Ausstellungen (DE)