Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=promotion-all

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby rjversluis » 25.08.2015, 16:13

Hallo an allen,

kurzfristig absagen steht jeder frei und muss meine Meinung nach auch nicht begründet werden und sollte auch ohne bedenken akzeptiert werden.
Absagen kommen auch bei Reguliere Stammtische vor und ist auch kein Problem.
Manchmal kommt eben was dazwischen mit höhere Priorität was hier im Forum nicht erläutert werden muss.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 25.08.2015, 16:25

Rob, es ist alles ok! Wegen der Enttäuschung, dass ein kleiner Kreis durch die Absage noch kleiner wurde und damit die Zugage an die Gaststätte nicht eingehalten werden konnte (die einen kleinen separaten Raum mit der Erwartung für einen bestimmten Umsatz bereitgestellt hatte), ist diese Reaktion entstanden.
Wir hatten im übrigen vereinbart, nur per mail zu kommunizieren, um die anderen user nicht mit Kleinigkeiten zu belästigen. Das ist auch nicht geschehen. Aber wenn ich meine Meinung kundtun wollte, dann hätte ich das per mail machen sollen, aber es ist klar, keiner ist gezwungen, zu kommen, wenn er nicht kann oder nicht will.
Insofern will ich mich gerne bei per für diese "Bloßstellung" entschuldigen; ich hoffe, dass er trotzdem zu uns stoßen wird (das hatte ich ja schon geschrieben).

Beste Grüße
Jürgen
[ macOS Sierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby rjversluis » 25.08.2015, 16:48

Hallo Jürgen,

alles klar.
Aber um eine bestimmte Umsatz irgendwie vorher feststellen zu können ist immer schwammig.
Für das erste Rocrail Treffen in Koblenz haben wir einfach nur ein Tisch für X Personen reserviert. ;)
https://plus.google.com/u/0/photos/1117 ... v7tt93djgE
https://plus.google.com/u/0/11173258874 ... 841/photos
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 25.08.2015, 16:59

Ja, das hatte ich auch nicht zugesichert, aber wenn man gerne weiter dort bleiben möchte, ist es schon nicht schlecht, wenn man auch etwas Umsatz macht.
Vielen Dank für die Links mit den Fotos (das liegt aber schon etwas zurück).

Beste Grüße
Jürgen
[ macOS Sierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Nico798 » 03.09.2015, 00:06

Hallo!
Ich bin auch RocRail-Neuling, bzw versuche schon einige Zeit, leider mit vielen Pausen beruflich bedingt, den Einstieg in die RocRail-Welt. Über einen Erfahrungsaustausch und blaudereien rund um das Thema RocRail und MoBa würde ich mich auch freuen.
Komme aber aus der anderen Richtung.... Gemünden im Hunsrück.



Gruß, Nicolai
Tillig Elite Code 83, ESU-Weichensecoder Servo, Esu Ecos
Nico798
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 03.09.2015, 06:49

Guten Morgen Nicolai,
das ist ja schon mal nett, einen echten Lokführer im Kreis der RR-RM zu haben. Herzlich willkommen!
Wer um Mitternacht noch im Forum ist, den können wir bestimmt gebrauchen (lach)!

Wir haben uns bisher einmal getroffen und wollen in unregelmäßigen Abständen zusammen kommen, da können wir uns gerne austauschen. Sei bitte so nett uns schicke mir eine PN mit Deiner mailadresse, wir wollen uns hierüber zwecks Terminabsprache etc. abstimmen.

Viele Grüße
Jürgen
[ macOS Sierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Nico798 » 03.09.2015, 08:59

Hallo Jürgen,

PN ist unterwegs :wink:
Bin mal gespannt, ob es terminlich klappt, sich zusammen zu setzen... Freuen würde ich mich darüber.
Vielleicht gibt's ja noch mehr RocRailer in der Gegend um Bingen. Gibt vielleicht dann die Regionalgruppe Mittelrhein :roll: :lol:

Gruß, Nicolai
Tillig Elite Code 83, ESU-Weichensecoder Servo, Esu Ecos
Nico798
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 03.09.2015, 09:19

Hi, Du bist doch Eisenbahner, da dürfen wir doch über Entfernungen gar nicht reden, oder fährst Du im Rangierverkehr (lach)?
Also, Bingen ist doch nach Wiesbaden oder Idstein nur ein Katzensprung, da fahre ich mit meinem Mopped in den Rheingau, cruise dort ein bisschen und setze mit der Fähre nach Bingen über den Rhein.

Also, bis bald!
Gruß
Jürgen
[ macOS Sierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Nico798 » 03.09.2015, 10:24

Hallo,

momentan überwiegend Rangierdienst im Saarland :lol: ... aber auch auf Strecke geht's ab und an.
Hauptsächlich Baustellenverkehr, aber auch Anschlussbedienungen.
Bin momentan meist nur am We ab Samstag Mittag Zuhause und freue mich dann über kurze Wege :)
Die Bahn mit einem Standort in meiner Region, gibt es leider nicht mehr so häufig :cry:


Gruß, Nicolai
Tillig Elite Code 83, ESU-Weichensecoder Servo, Esu Ecos
Nico798
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Hesi2000 » 19.06.2016, 17:44

Hallo wollte mich noch mal melden und hören ob das Treffen zu Stande kam? Wenn nicht vielleicht bekommen wir es ja in dieser Saison hin.

Juergen
Grüße aus Idstein

Hesi
ECOS Home net
Vereinsanlage I ´- Intellibox mit Loco buffer
Vereinsanlage II Digikejs DR5000 Lan (Project)
ESU; Digitrax und Soundtrax decoder
Loconet; Digikeijs Rückmelder
Hesi2000
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby Hesi2000 » 22.01.2017, 15:59

hallo zusammen

Hier ist ein anderer Jürgen als JPXrail aus Wiesbaden. Ich bin der Vereinsvorsitzende des MEC Idstein, meine letzte mail war von Juni 2016 seit dem ist auf diesem threat Stille. Ich wollte mal sehen ob wir in Rhein Main durchaus an der selben Stelle im Ambach in Idstein eine Rocrailer Gruppe zusammenbekommen. Beim ersten Treffen würde ich eine algemeine Vorstellung der jeweiligen Anlage oder Anlagenpläne der Besucher vorschlagen. Ich würde sogar zunächst eine Excursion zu unserem Vereinsheim vorschlagen wo wir mal unsere Modulanlage mit rocrail gesteuert vorführen.
Im Ambach können wir danach auch den Beamer benutzen und uns ins Wifi linken somit Bilder oder Gleispläne zeigen. Die größe der Gruppe wäre egal wenn wir halt ein paar interssierte Leute zusammen bekämen.
Perter aus Limburg kenne ich ja schon, Carly in Rsshm habe ich in Speier schon getroffen, auch die Griesheimer kennen unseren Verein. Die anderen die hire schon mal mitgeschrieben haben wären evtl auch noch mal darn interessiert.
Das niveau in Speyer ist immer sehr hoch wir könnten im Vorfeld einer Zusammenkunft evtl Themen aufbringen und sehen ob wir uns gegenseitig helfen können, also Anlagenbezogen arbeiten.
bei unseren Anlagen steht zur Zeit die Auswahl der Besetztmelder an und wir diskutieren das Für und Wieder der verschiedenen Messkonzepte (Strom, IR, Licht oder Magnetisch)
Meldet euch doch mal bei mir oder im Thread ich organisier dann was und spreche einen Termin ab der möglichst vielen Passt.
Eine weitere Idee ware auch das Bilden von fahrgemeinschaften wenn es zum Rocrail treffen nach Speyer gehen soll.
Mal sehen ob es eine Resonaz gibt
Bis dann
Juergen Hesels
Grüße aus Idstein

Hesi
ECOS Home net
Vereinsanlage I ´- Intellibox mit Loco buffer
Vereinsanlage II Digikejs DR5000 Lan (Project)
ESU; Digitrax und Soundtrax decoder
Loconet; Digikeijs Rückmelder
Hesi2000
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 22.01.2017, 16:46

Hallo Jürgen,

schön, dass Du Dich nach einigen Jahren mal meldest. Hatte schon einige Male Kontakt aufgenommen und mich mal bei Euch im Club umgesehen, musste dann aber vor ca. 2 Jahren (!) feststellen, dass kein einziger der Anwesenden eine eigene Anlage hatte.
Ihr habt aber für meinen Geschmack eine außergeöhnliche Anlage als Verein, die damals aber nicht zu besichtigen war, weil es im Winter zu kalt war. Die habe ich vor 2 Jahren auf Eurer Ausstellung anlässlich des Weihnachtsmarktes bewundert. Die hat ja jemand aus dem Raum Limburg für Euch gebaut. Eine Anlage mit sehr schönem Landschaftsbild.

Ich hatte diese kleine Gruppe initiiert und auch ein (leider nur einmaliges) Treffen im Amba zustande bekommen. Das können wir gerne wieder reaktivieren. Ich nehme an, Peter und Georg (Charly) würden vielleicht auch mitmachen.

Gerne können wir uns zeitnah treffen, um über Euere Auswahl der Besetztmelder zu sprechen; jeder hat auf seiner Anlage unterschiedliche Konzepte verfolgt.

Dann mach bitte einen Vorschlag für ein Treffen oder sag mir, wann Du Zeit hast, dann komme ich gerne vorab mal bei Euch vorbei, in der Hoffnung, dass die tolle Anlage läuft und bestaunt werden kann.

Viele Grüße
Jürgen aus Idstein!

Also, die erste Resonanz ist da, ich schiebe nichts auf die lange Bank!
[ macOS Sierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby peter.b » 23.01.2017, 18:05

In unserem Clubheim in Limburg (Holzheim) können wir uns jederzeit treffen. Hier gibt es kein Problem mit dem Mindestverzehr. Allerdings braucht unser Cluheim durch seine Größe eine gewisse Vorlaufzeit bei der Aufheizung, und so sollte man abwarten, bis es etwas wärmer ist.
Jürgen, du wolltest mir doch Fahrpläne näherbringen. Du könntest einen kleinen Workshop/Vortrag zu dem Thema vorbereiten und der Rest der Zeit mit wird mit dummen (ich meine natürlich intelligenten) Geschwätz gefüllt.
Ende März/Anfang April wäre denkbar, samstags oder sonntags, oder lieber abends?

Gruß Peter
peter.b
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby jpxrail » 23.01.2017, 18:51

Hallo Peter,

das hört sich doch gut an! Mal sehen, was mein Namensvetter dazu sagt, der versprochen hat, sich systemmäßig informieren zu lassen, wenn hier eine Kommunikation stattfindet.
Mal hören, ob der Jürgen auch an Fahrplänen interessiert ist, das ist m.E. eine sehr gute Möglichkeit, den Spielbetrieb mit der MoBa der Realität näher zu bringen, denn die DB fährt ja auch nicht im Aquarium-Modus, oder?
Es ist auch reizvoll, selbst mit dem Einsatz von Kombiplänen zu entscheiden, welcher Zug wann wohin fährt!

Viele Grüße und bis Mittwoch!

Jürgen
[ macOS Sierra und IOS 10.2 ] - [ Tillig Elite Code 83 ] - [ ESU-Weichensteuerungen ] - [ z21 ] - [ GBM Digikeijs ] - [ Rocrail, RocWeb ]
jpxrail
 

Re: Rocrail-Freunde Rhein-Main-Gebiet

Postby lplanz » 24.01.2017, 21:33

Hallo in die Runde,

schöne Grüße aus der Umgebung von Hofheim. Ich wäre auch an einem Treffen von Rocrail-Usern in der Gegend interessiert. Limburg ist aus meiner Richtung nun wieder etwas weiter als Idstein, aber da muss man wohl mal die richtige Jahreszeit abwarten.
Habe derzeit noch keine Anlage in dem Sinn, probiere mit den verschiedenen Techniken auf einer Platte und würde mich über einen Erfahrungsausstausch freuen.

Bis dann, Lars
H0 3L / RocRail / CC-Schnitte / Gleisbox / MS2 / ModulBooster / MC2 /Raspi3
lplanz
 

PreviousNext

Return to Stammtisch / Workshop / Ausstellungen (DE)