[erledigt] Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=roc ... netnode-de

[erledigt] Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby 206HDI » 22.09.2017, 14:28

Ich habe auf dem Raspbery Pi 3 -> Raspbian Stretch
Verbunden ist er per WLan.
Darauf habeich den Rocrail Server installiert. Nun wollte ich auch noch Rocnetnode installieren.
Dies tat ich wie folgt:
Code: Select all
wget http://rocrail.net/software/rocrail-snapshot/raspi/rocnetnode-11760-raspbian-armhf.deb
sudo dpkg -i rocnetnode-11760-raspbian-armhf.deb
sudo reboot


Nach dem Neustart startete ich Rocnetnode mit: sudo service rocnetnoded start
Mit ps -e überprüfte ich ob Rocnetnode läuft.
...
516 ? 00:00:24 rocnetnode
...
1038 ? 00:00:00 rocrail.sh
1041 ? 00:00:28 rocrail

Scheint alles zu laufen.
Mit sudo i2cdetect -y 1 finde ich auch PI02
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 a b c d e f
20: 20 21 -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Jedoch wird mir unter Rocview -> Programmieren -> RocNet -> Einstellungen -> Übersicht nichts angezeigt.
Unter Optionen kann ich zwar unter Hardware auf Pi 2 stellen und Einstellen. Jedoch bei erneutem Aufruf Auslesen scheint es nicht gespeichet zu sein.
Auf dem PI01 leuchtet das rote LED dauerhaft und schwach. Aud dem PI02 das grüne stark und auch dauerhaft.
Den IC auf dem PI01 habe ich schon getauscht. Jedoch ohne Ergebnis.

Ich komme nicht mehr weiter.

Gruss Peter
Last edited by 206HDI on 01.10.2017, 21:42, edited 3 times in total.
206HDI
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby rjversluis » 22.09.2017, 15:04

Hallo 206HDI,

dann scheint was nicht richtig zu sein mit dein Hardware.
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=gca ... _functions

Nach dem Neustart startete ich Rocnetnode mit: sudo service rocnetnoded start

Warum? das wird schon beim startup aktiviert.

MfG
R2-D2
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby 206HDI » 22.09.2017, 16:24

Hallo,

Meinst Du mit dem PI01? Habe zwei und bei beiden das selbe. Hatte den ersten falsch aufgesteckt. Raspi und PI01 sind neu.

Habe den Service noch nicht im Autostart

Gruss Peter
Last edited by 206HDI on 01.10.2017, 21:42, edited 1 time in total.
206HDI
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby rjversluis » 22.09.2017, 17:09

206HDI wrote:Habe zwei und bei beiden das selbe. Hatte den ersten falsch aufgesteckt.

Dann ist die GPIO wahrscheinlich teils defekt.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby Pirat-Kapitan » 22.09.2017, 18:16

206HDI wrote:Hallo,
Habe den Service noch nicht im Autostart

Moin,
Hast du den rocnetnode service explizit aus der Autostart entfernt?
Sonst ist er nach wie vor drin und Du fährst mit 2 rocnetnode Instanzen.

Schöne Grüße
Johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby 206HDI » 22.09.2017, 19:06

Ist der dritte Raspi. Der erst bei dem ich das PI01 verkehrt aufsteckte hatte ich danach die selben Symptome. Habe diesen entsorgt und einen neuen bestellt. Genauso mit dem PI01. Mit den neuen die selben Symptome. Gestern habe ich einen neuen Raspi neu aufgesetzt und wieder das selbe. Darum glaube ich eher an einen Installationsfehler oder Konfigurationsfehler.

Im Rocnetnode Ordner habe ich auch keine ini Datei.

Gruss Peter
Last edited by 206HDI on 01.10.2017, 21:42, edited 3 times in total.
206HDI
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby 206HDI » 22.09.2017, 19:08

Hallo Pirat-Kapitan,

Nein hatte ich nicht. Werde nachher mal schauen ob der Service automatisch startet.
206HDI
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby rjversluis » 23.09.2017, 06:38

Moin,

mit Stretch habe ich RocNetNode noch nicht getestet.
Probiere es erst mal mit Jessie.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby ups60 » 23.09.2017, 08:00

rjversluis wrote:Moin,

mit Stretch habe ich RocNetNode noch nicht getestet.
Probiere es erst mal mit Jessie.


Moin Rob,

RocNetNode funktioniert genauso mit Stretch, habe ich so laufen, allerdings mit einem PI 2b+.

mfg Uwe
Für Hilfestellung nicht vergessen: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=issue-de
Märklin H0 K-Gleis, CS3 60226 (V1.3.2(1)), Windows 10, Ubuntu 16.04, GCA_PI01, GCA_PI02, GBM-Boost + GBM-16T
ups60
 

Re: Raspberry Pi 3 + PI01 + PI02 Konfiguration

Postby 206HDI » 23.09.2017, 09:29

Hallo Rob,Uwe und Johannes,

Ich bin gestern Nacht noch auf Jessie umgestiegen. Habe alles nochmal gemacht und es läuft.
Woran es gelegen hat kann ich nicht sagen. Das glimmen der roten LED war weil ich die Hardware nicht einstellen konnte. War am Anfang bei Jessie auch so bis zum umstellen auf die Hardware Pi2.
Ich war noch nie so glücklich über eine grün blinkende LED :mrgreen:

Danke für die tolle Unterstützung.

Gruss Peter
206HDI
 


Return to RocNetNode (DE)