Search found 720 matches

by Per
24.05.2019, 15:57
Forum: Allgemein (DE)
Topic: seit 22.05. keine neue RR-Version
Replies: 10
Views: 149

Re: seit 22.05. keine neue RR-Version

GuenTTer wrote:
24.05.2019, 14:36
noch ofenwarm
Damit wirst du nicht unrecht haben, so wie der RaspPi ackern musste :D
by Per
24.05.2019, 15:56
Forum: Basisfunktionalität (DE)
Topic: Locoservo programmieren Portzuordung
Replies: 5
Views: 72

Re: Locoservo programmieren Portzuordung

Mach ich mir über das WE Gedanken.

Hoffentlich vergesse ich das nicht :oops:
by Per
24.05.2019, 12:40
Forum: Basisfunktionalität (DE)
Topic: Locoservo programmieren Portzuordung
Replies: 5
Views: 72

Re: Locoservo programmieren Portzuordung

Ich weiss es ja nun, ein kleiner Hinweis im Wiki dürfte auch reichen.
rjversluis wrote:
24.05.2019, 10:29
LocoServo verwendet, außer dir, wahrscheinlich niemand
Gibt halt nicht so viele Loconet-Servodecoder am Markt.
by Per
24.05.2019, 09:25
Forum: Basisfunktionalität (DE)
Topic: Locoservo programmieren Portzuordung
Replies: 5
Views: 72

Locoservo programmieren Portzuordung

Beim LocoServo liegen die Servos auf den Ports 5-12, das kann ich in der "General"-Maske auch korrekt eingeben. In der "Servo"-Maske ist dann aber Port1 der erste Servo, also eigentlich Port5. Könnte man, wenn das erste Häkchen gesetzt ist, die Ports in "Servo" auch auf 5-12 anpassen?
by Per
23.05.2019, 14:13
Forum: Erweiterungsvorschläge (DE)
Topic: XML Editor/Viewer
Replies: 38
Views: 435

Re: XML Editor/Viewer

rjversluis wrote:
22.05.2019, 14:37
Der Rocrail Syntax ist XML.
Ja, aber "trainlen", "trace", "sg" oder "co" dürfte dem normalen Editor unbekannt sein.
by Per
22.05.2019, 14:36
Forum: Erweiterungsvorschläge (DE)
Topic: XML Editor/Viewer
Replies: 38
Views: 435

Re: XML Editor/Viewer

Lässt der sich auf Rocrail-Syntax-Highlighting anpassen?
by Per
13.05.2019, 15:54
Forum: PlauderEcke (DE)
Topic: Androc/Rocweb auf Fire TV
Replies: 19
Views: 300

Re: Androc/Rocweb auf Fire TV

peter&basti wrote:
12.05.2019, 18:46
mal sehen wer ein TV-Gerät im Moba-Zimmer hat...
Ein Beamer kostet auch nicht mehr die Welt...
by Per
13.05.2019, 15:50
Forum: Basisfunktionalität (DE)
Topic: Alte Weichen 2x schalten
Replies: 11
Views: 310

Re: Alte Weichen 2x schalten

ulf325 wrote:
03.05.2019, 10:17
man kann die Weiche bei sich selbst als Polarisierung eintragen, inklusive Timer
Interessante Idee!
chrissiMZ wrote:
13.05.2019, 15:22
Kannst du mir ein Beispiel nennen
Unter dem Reiter Herzstückpolarisierung einfach noch einmal die gleiche Adresse (Port) eingeben wie bei der Weiche selbst.
by Per
09.05.2019, 14:37
Forum: Allgemein (DE)
Topic: Probleme beim speichern des Gleisplanes, GELÖST !
Replies: 10
Views: 251

Re: Probleme beim speichern des Gleisplanes, GELÖST !

Das Problem könnten Umlaute in der XML-Datei sein. Wenn dort die Pfade absolut eingetragen sind, kann es Probleme geben.


Ähnlich den svg-Dateien (Kommentar "grün" statt "gruen" oder "green").
by Per
09.05.2019, 13:20
Forum: SVG (DE)
Topic: Suche Wartesignal als SVG
Replies: 8
Views: 148

Re: Suche Wartesignal als SVG

Wenn mir keiner zuvorkommt, erstelle ich am WE mal was.
Dann aber erstmal ohne Gleis, mit dürfte vom W wenig zu sehen sein.

Schonmal als GIF in Originalgröße (32x32):
w.gif
w.gif (988 Bytes) Viewed 84 times
by Per
09.05.2019, 12:46
Forum: XMLScripting (DE)
Topic: Element (Block) auf Existenz prüfen
Replies: 6
Views: 158

Re: Element (Block) auf Existenz prüfen

peters wrote:
08.05.2019, 09:59
Danke nochmal Rob für diese großartige Möglichkeit der Arbeitserleichterung!
Dem muss ich mich mal anschließen. Ich habe viele Aktionen, welche aber (fast) alle nur ein paar Sammelscripe aufrufen. Funst super und ist viel leichter zu pflegen als in den Aktionen selbst.
by Per
09.05.2019, 12:40
Forum: SVG (DE)
Topic: Suche Wartesignal als SVG
Replies: 8
Views: 148

Re: Suche Wartesignal als SVG

Brauchst du das Gleis auch dazu? Oder stellst du das daneben?
by Per
07.05.2019, 14:21
Forum: XMLScripting (DE)
Topic: Element (Block) auf Existenz prüfen
Replies: 6
Views: 158

Re: Element (Block) auf Existenz prüfen

Eine andere Möglichkeit wäre, zwei ggsätzliche Stati zu prüfen. Z.B. bei einer Weiche: <if state="sw sw1 = straight|sw sw1 = turnout" alltrue="true" > + <else> ...hier deinen Code rein... </else> Ist "sw1" nicht vorhanden, sollte dieser Ausdruck immer falsch sein und springt in den else-Teil Da ich ...

Go to advanced search