Search found 17 matches

by christianfoltin
14.02.2014, 22:29
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

OK, das Feld hätte ich so schnell nicht ausprobiert.

Nun, hurra, die Loks bewegen sich (auch rückwärts), allerdings nur *sehr* langsam, auch wenn ich den Regler bis 100 hochstelle.

Licht geht anscheinend nicht.

Br, Chris
by christianfoltin
14.02.2014, 22:17
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi, wie ich schon schrieb: das sind die ersten Gehversuche mit Rocrail. Das Einstellen der Adresse stellt mich vor ein Rätsel. Ich habe ca. 6 Felder gefunden, die für mich alle so klingen, wie die Adresse: General -> ID General -> Short ID General -> Identifier General -> Use short ID Interface -> I...
by christianfoltin
14.02.2014, 22:12
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Was mir auffällt:
Bei meinem Skript steuere ich so die Geschwindigkeit:
09 40 E5 13 00 <lokId> <speed+direction>

Im Log kann ich allerdings gerade nur ganz viele
08 40 E5 13 00 00
und
08 40 E4 F8 00 00
finden.
Mit dem letzten Kommando steuere ich das Licht.

Kann es daran liegen?

Grüße, Chris
by christianfoltin
14.02.2014, 22:07
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi,
immerhin gehen jetzt Kommandos über die Leitung, aber die Loks reagieren nicht.

Log attached.

Br, Chris
by christianfoltin
14.02.2014, 20:37
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi, das sind meine ersten Bedienschritte mit Rocail, also bitte nicht auslachen. Ich habe rocview gestartet. Die Weichen ließen sich mit dem passenden Menü bearbeiten. Stop und Power on gingen auch. Dann habe ich zwei Loks angelegt (bei mir auf der Bahn haben die die IDs 2 und 3), aber die zucken ga...
by christianfoltin
14.02.2014, 19:36
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Git pull make Ergebnis:

Woran erkenne ich eigentlich, ob alles ok ist? Hier schien der Server hängen zu bleiben.

Grüße von Christian
by christianfoltin
14.02.2014, 13:52
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi Rob,

anbei der Trace.

Gruß, Chris
by christianfoltin
14.02.2014, 12:37
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi Rob,

noch ein Hinweis, weil im Log "Write 6" stand: m.E. muß *jedes* Datenpaket zur Multi.. aus genau 64byte bestehen. Ich habe allerdings nicht in den Code geguckt, sorry.

Vielleicht hilfts,

Br, Chris
by christianfoltin
14.02.2014, 12:31
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi Rob, here is the output: root@bach:~# lsusb -v -d 16d0:04d3 Bus 003 Device 006: ID 16d0:04d3 MCS Device Descriptor: bLength 18 bDescriptorType 1 bcdUSB 1.10 bDeviceClass 0 (Defined at Interface level) bDeviceSubClass 0 bDeviceProtocol 0 bMaxPacketSize0 16 idVendor 0x16d0 MCS idProduct 0x04d3 bcdD...
by christianfoltin
13.02.2014, 11:45
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Code: Select all

root@bach:/opt/rocrail# ldd /lib/i386-linux-gnu/libusb-0.1.so.4 
        linux-gate.so.1 (0xb7796000)
        libc.so.6 => /lib/i386-linux-gnu/i686/cmov/libc.so.6 (0xb75ba000)
        /lib/ld-linux.so.2 (0xb7797000)
by christianfoltin
13.02.2014, 11:19
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi, root@bach:/opt/rocrail# dpkg -l | grep libusb ii libdevice-usb-perl 0.36-1 i386 Perl module to access USB devices using libusb ii libgusb2:i386 0.1.6-5 i386 GLib wrapper around libusb1 rc libusb++-0.1-4c2:i386 2:0.1.12-23.3 i386 userspace C++ USB programming library ii libusb-0.1-4:i386 2:0.1.12...
by christianfoltin
13.02.2014, 11:10
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Mir ist unklar, wie das zu testen ist. Ich habe folgendes getan: * latest git HEAD * make auf i386, 32bit, Debian Jessie. * In rocrail.ini: <digint iid="usb" lib="rocomp"/> statt des anderen Eintrages. * Start von rocrail auf der Kommandozeile als root: /opt/rocrail# ./rocrail -l /opt/rocrail -i /op...
by christianfoltin
15.01.2014, 07:57
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hi,

um die Weiterentwicklung zu fördern, habe ich das Script in das neue Projekt "linZentralePro" unter SourceForge :

https://sourceforge.net/projects/linzentralepro/

archiviert. Dort ist auch eine Weiterentwicklung zu finden, die Weichenwege unterstützt.

Viele Grüße von Christian
by christianfoltin
03.01.2014, 19:34
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hallo Rob, was meinst Du genau mit: Aber ich stelle mich quer bei Protokoll Re-Engineering. Wenn Roco es unterstützt habe möchte in Rocrail sollte ein Doku zur Verfügung gestellt worden. Wenn nicht: Pech. Mein Einschätzung wäre eher, dass es ggf. Roco nicht wichtig ist, dass die Box unter RocRail lä...
by christianfoltin
03.01.2014, 15:47
Forum: Zentralen (DE)
Topic: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann
Replies: 202
Views: 34296

Hallo nochmal, ein Vergleich mit dem Protokoll der Z21 ergibt eine sehr große Schnittmenge. Die Längenangabe ist immer um zwei geringer, und einige Nuancen sind unterschiedlich. Dies sollte sich aber mit der guten Dokumentation der Z21 leicht lösen lassen. @Rob: was würdest Du vorschlagen? Grüße von...

Go to advanced search