Search found 240 matches

by HolgerW
15.08.2018, 17:32
Forum: GartenBahn (DE)
Topic: Das G-Fundament
Replies: 365
Views: 18252

Re: Das G-Fundament

Nein ist es nicht. Meist ist die Spannungsversorgung schlecht.
Verwendest du ein original Raspi-Netzteil, das mit der "eingravierten Himbeere" ?
Holger
by HolgerW
14.08.2018, 15:51
Forum: IoT (DE)
Topic: Rocrail über externen MQTT Broker steuern - /service/client
Replies: 6
Views: 681

Ich sende mit einem ESP8266 Rückmeldedaten an Rocrail, verwende den Raspi als Accesspoint und eigenem MQTT Server.
Das funktioniert sehr gut.

Holger
by HolgerW
23.07.2018, 15:22
Forum: PlauderEcke (DE)
Topic: Weichenantrieb mit Micro Stepper?
Replies: 20
Views: 851

Re: Weichenantrieb mit Micro Stepper?

Haltemoment ist natürlich unübertroffen, wobei ich bei dem Plastikteil auch vorsichtig wäre.
Im ersten Moment interessant, dann aber das Problem der Ansteuerung und Referenzpunkt, dann baue ich lieber was mit Servo und Umlenkung, Bowdenzug usw.

Holger
by HolgerW
23.07.2018, 13:01
Forum: PlauderEcke (DE)
Topic: Weichenantrieb mit Micro Stepper?
Replies: 20
Views: 851

Re: Weichenantrieb mit Micro Stepper?

Eine Abschaltung während der Bewegung bzw. auf Anschlag fahren könnte Probleme machen, dann weiss der Dekoder / Treiber nicht wo der Schleifer steht.
Ein Servo kann das, wenn auch etwas hart dann, korrigieren, der weiss wo das Ruderhorn steht.

Holger
by HolgerW
23.07.2018, 09:27
Forum: GartenBahn (DE)
Topic: Blitzschutz
Replies: 32
Views: 1219

Re: Blitzschutz

Also ich würde da jetzt nicht soviel nachfragen, 2 Aussensteckdosen, die eine zum DCC und zum CAN, die andere einfach alle Stecker kurzschließen und auf Erdleiter legen. So muß man zum Betrieb nur umstecken.

Holger
by HolgerW
26.06.2018, 16:32
Forum: GartenBahn (DE)
Topic: Das G-Fundament
Replies: 365
Views: 18252

Re: Das G-Fundament

Ja stimmt, hab ich ja auch so.
Also prinzipiell wäre das machbar, z.b. 4fach Dekoder jeweils ein WLan Modul, Weichen per MQTT schalten.
Dann spart man 2. Zentrale!

Holger
by HolgerW
26.06.2018, 16:26
Forum: GartenBahn (DE)
Topic: Das G-Fundament
Replies: 365
Views: 18252

Re: Das G-Fundament

Für S88 zu WLan per MQTT hätte ich eine Lösung da, ist nur die Frage ob im Garten die Ausleuchtung reicht und die ESPs aus einer Verteilerdose ordentlich senden können. Evtl. kann man die mit externer Antenne verwenden. Servodekoder per WLan prinzipiell auch, nur finde ich ist das Unsinn, Stromleitu...
by HolgerW
25.05.2018, 10:00
Forum: Digikeijs (DE)
Topic: Digikeijs 4018 mit Hoffmann Weichenantrieb
Replies: 11
Views: 647

Re: Digikeijs 4018 mit Hoffmann Weichenantrieb

Oft klemmt halt die Mechanik und der Motor schafft es nicht. Es gibt keine Untersetzung, der Motor treibt direkt die Schubstange an.
Bei mir trat es vor allem nach längerem Stillstand auf.
Holger
by HolgerW
25.05.2018, 09:45
Forum: Automatikbetrieb (DE)
Topic: [gelöst] Problem nach automatischem Nothalt
Replies: 16
Views: 981

Re: Problem nach automatischem Nothalt

Ich habe die große Z21, und einen separaten Booster, beide kennen sich nicht. Der Booster ist direkt am DCC Ausgang der Z21 angeschlossen. Die Z21 versorgt jetzt nur die Weichendekoder, der Booster den Fahrstrom. Kommt es zum Kurzschluß dann schaltet der Booster ab, die Z21 bekommt davon nichts mit ...
by HolgerW
25.05.2018, 07:49
Forum: Digikeijs (DE)
Topic: Digikeijs 4018 mit Hoffmann Weichenantrieb
Replies: 11
Views: 647

Re: Digikeijs 4018 mit Hoffmann Weichenantrieb

Ich kann dir nur von den Hoffmännern abraten. Der Motor kann immer nur wenige Umdrehungen machen und früher oder später hängt er irgendwo fest. Mit viel Strom kann man das evtl. verhindern, sicher wird es aber nicht. Meine klare Empfehlung sind Servos, ich hab vor Jahren meine Hoffmänner verschenkt ...
by HolgerW
22.05.2018, 17:11
Forum: Allgemein (DE)
Topic: Das Rocrail Projekt braucht auch Unterstützung im Sommer
Replies: 4
Views: 766

Re: Das Rocrail Projekt braucht auch Unterstützung im Sommer

auch eben etwas in den Topf getan :goodjob:
Holger
by HolgerW
15.05.2018, 11:55
Forum: IoT (DE)
Topic: S88 über WLan
Replies: 3
Views: 632

Re: S88 über WLan

Ich hab jetzt den Raspi so konfiguriert, das er mit eth0 im LAN hängt. Das wlan0 ist Accesspoint für meine S88 Rückmelder, WLan mit ESP8266. Rocview läuft auf dem Raspi selbst immer mit, Rocview geht aus beiden Netzen ebenso einwandfrei. Damit sind die Rückmelder unabhängig vom verwendeten Hausnetz ...
by HolgerW
08.05.2018, 21:54
Forum: RaspberryPi / BananaPi (DE)
Topic: Raspi3B+ & 10,1" TFT
Replies: 7
Views: 754

Re: Raspi3B+ & 10,1" TFT

Hallo Rob,
der wird schon ordentlich "warm" und für 6.99 Euro kann man nichts falsch machen.
Beim Compilieren hatte ich schon den Verdacht das er runtertaktet.
Im normalen RocRail Betrieb mag es ohne Kühlung gehen.

Holger
by HolgerW
08.05.2018, 19:15
Forum: RaspberryPi / BananaPi (DE)
Topic: Raspi3B+ & 10,1" TFT
Replies: 7
Views: 754

Re: Raspi3B+ & 10,1" TFT

Kühlung ist immer wichtig und für den Bediener halt ein kühles Bier...
Der Raspi bekommt aber auch noch ein Kühlset und einen kleinen Lüfter.
Holger

Go to advanced search