(erledigt)wieder Störungen mit Ghost

Post Reply
Dompfaff
Posts: 328
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

(erledigt)wieder Störungen mit Ghost

Post by Dompfaff » 25.06.2018, 14:47

Hallo zusammen,

nachdem ich die Bitzeit S88 in der CS2 auf 100 eingestellt hatte, hat alles gut funktioniert.
Heute nachmittag traten wieder die selben Fehler auf.
(altes Thema scheinbar gelöst)
viewtopic.php?f=105&t=15996

neuer Trace
rocrail.000.trc
(283.1 KiB) Downloaded 2 times

An den Einstellungen wurde nichts geändert.
Einige Tage ohne Störung mit längerer Fahrzeit und heute wieder gleichzeitiges melden mit Ghost.
Sollte ich die Hardware zur Überprüfung einsenden?
Last edited by Dompfaff on 10.07.2018, 07:24, edited 1 time in total.

woodyboy
Posts: 628
Joined: 18.11.2013, 16:01
Location: near Utrecht

Re: wieder Störungen mit Ghost

Post by woodyboy » 25.06.2018, 15:54

Hi Thomas,

Jetzt ist es das erste Modul am s88 Bus 1. Das letzte Mal war es das dritte Modul an diesem Bus. Gab es Änderungen? Sind die Kondensatoren bereits an den Schienen der langen Verbindungen installiert?

Dompfaff
Posts: 328
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: wieder Störungen mit Ghost

Post by Dompfaff » 25.06.2018, 17:59

Hallo Bert,

am Bus sind keine Änderungen vorgenommen worden.
Kondensatoren habe ich nicht eingebaut.
Hier noch ein Screenshot von heute nachmittag.
Screenshot (14).png

Werde wohl doch alles an Bus 2 "hängen" und schauen.
Bus 1 macht die Fehler;nur warum nicht dauerhaft?

Dompfaff
Posts: 328
Joined: 07.03.2015, 08:41
Location: BRD,NRW,Tecklenburg

Re: wieder Störungen mit Ghost

Post by Dompfaff » 08.07.2018, 16:21

Hallo,

Modul 2/3 von Bus 1 habe ich nun an Bus 2 geklemmt.
Bisher keine Störungen mit Fehlmeldungen.
Warum Bus 1 die Probleme macht: keine Ahnung.
Hoffentlich hält das ganze länger als früher.

woodyboy
Posts: 628
Joined: 18.11.2013, 16:01
Location: near Utrecht

Re: wieder Störungen mit Ghost

Post by woodyboy » 09.07.2018, 22:13

:thumb_up:

Post Reply

Return to “Märklin CS2/3 (DE)”