closed - Arduino als Rocrail Server

Post Reply
rothpe
Posts: 143
Joined: 19.10.2013, 10:01

closed - Arduino als Rocrail Server

Post by rothpe » 25.11.2017, 14:17

Hallo zusammen,

ist es möglich den Arduino direkt als Rocrailserver zu nutzen und wenn ja mit welcher Library?
Oder kann man auch über den Ethernet Client die SD Card nutzen?

Für eine Antwort wäre ich dankbar.

Viele Grüße

Peter
Last edited by rothpe on 27.11.2017, 12:19, edited 1 time in total.

eporocrail
Posts: 942
Joined: 05.06.2012, 18:45
Location: Roosendaal, NL
Contact:

Re: Arduino als Rocrail Server

Post by eporocrail » 26.11.2017, 16:41

Hallo Peter

Nein das geht nicht.
Raspi geht.

Viel Spass
Ellard

rothpe
Posts: 143
Joined: 19.10.2013, 10:01

Re: Arduino als Rocrail Server

Post by rothpe » 26.11.2017, 17:52

Hallo Ellard,

danke für Deine Antwort.
Hatte ich mir schon gedacht da ich beim Googeln nichts passendes gefunden habe.

Mit meinem Raspi 3 und Raspian habe ich es am Laufen.

Viele Grüße

Peter

Schweineschnäuzchen
Posts: 240
Joined: 06.01.2009, 11:44
Location: Kempen / Ndrh.

Re: closed - Arduino als Rocrail Server

Post by Schweineschnäuzchen » 06.01.2018, 10:39

Hallo Peter !

Ich habe über die Feiertage irgendwo einen Arduino-Server gsehen, der aus einem Arduino-Uno, einem Power-Shield und einem LCD-Shield bestand ... ich schau bei Gelgenheit mal nach, war in einer Zeitschrift, da bin ich mir sicher ...

Gruß, Andreas

Schorse
Posts: 5295
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: closed - Arduino als Rocrail Server

Post by Schorse » 06.01.2018, 11:22

Hallo Andreas,

und was hat das jetzt mit dem Rocrail Server zu tun :?:

Schweineschnäuzchen
Posts: 240
Joined: 06.01.2009, 11:44
Location: Kempen / Ndrh.

Re: closed - Arduino als Rocrail Server

Post by Schweineschnäuzchen » 06.01.2018, 11:25

Hallo Peter !

Ich bin auf dem Sprung, deswegen nur ganz kurz, denn ichhab's gefunden :

"MIBA extra" - "Modellbahn digital 2018" - "Selbstgemachtes DCC" - Seite 92-93-94

Die Software liegt wohl auf der Heft-DVD dabei.

Gruß, Andreas

Post Reply

Return to “Arduino (DE)”