Sporadischer Rocview Crash

Post Reply
rjversluis
Site Admin
Posts: 42006
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by rjversluis » 13.01.2018, 15:37

Moin,

nach 6 Stunden ist Rocview auf Raspi3 abgeschmiert mit ein Fehler in libc.

Code: Select all

20180113.142303.213 g9999I main     frame    2104 Loc event: [NS2418][2418] block=[cb4] destblock=[sb3] throttleID= mode=[auto]
20180113.142303.234 g9999I main     item     4025 block sb3 set reserved to 1 was 1, set entering to 0 was 0
20180113.142303.235 g9999I main     item     4126 locoid=NS2418 reports enterside=[+]
*** Error in `/home/pi/Projects/Rocrail/unxbin/rocview': double free or corruption (fasttop): 0x0c02f8d0 ***

Thread 6 "rocview" received signal SIGABRT, Aborted.
[Switching to Thread 0x74867270 (LWP 1023)]
__GI_raise (sig=sig@entry=6) at ../sysdeps/unix/sysv/linux/raise.c:51
51	../sysdeps/unix/sysv/linux/raise.c: No such file or directory.
(gdb) bt
#0  __GI_raise (sig=sig@entry=6) at ../sysdeps/unix/sysv/linux/raise.c:51
#1  0x76137824 in __GI_abort () at abort.c:89
#2  0x76170f78 in __libc_message (do_abort=do_abort@entry=2, fmt=<optimized out>) at ../sysdeps/posix/libc_fatal.c:175
#3  0x76177ad4 in malloc_printerr (action=<optimized out>, str=0x7622a120 "double free or corruption (fasttop)", 
    ptr=<optimized out>, ar_ptr=<optimized out>) at malloc.c:5049
#4  0x76178514 in _int_free (av=av@entry=0x76246794 <main_arena>, p=p@entry=0xc02f8c8, have_lock=have_lock@entry=1)
    at malloc.c:3905
#5  0x7617b21c in _int_realloc (av=av@entry=0x76246794 <main_arena>, oldp=oldp@entry=0xc02f8c8, 
    oldsize=oldsize@entry=40, nb=nb@entry=72) at malloc.c:4396
#6  0x7617cb94 in __GI___libc_realloc (oldmem=0xc02f8d0, bytes=64) at malloc.c:3083
#7  0x75b13d08 in g_realloc () from /lib/arm-linux-gnueabihf/libglib-2.0.so.0
Backtrace stopped: Cannot access memory at address 0xf4
(gdb) 
Aufs Kubuntu System, gleiche Bedingungen, kein Problem.

Volkae
Posts: 140
Joined: 06.02.2017, 22:49
Location: Hamburg

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by Volkae » 13.01.2018, 15:41

Hi Rob,
was heißt das für mich als Laien :shock:

Kann ich selbst irgendetwas zur Fehlerbehebung beitragen??

Gruß

Volker

rjversluis
Site Admin
Posts: 42006
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by rjversluis » 13.01.2018, 15:59

Hi Volker,

wenn bei dir kein Virtual Automatik läuft, hat es erstmal nichts mit dein Tests zu tun weil du lässt nicht laufen.
Morgen mache ich nochmals ein Versuch, aber ohne VA.

Aber weil dieses Problem nicht unter ein anderes Platform auftritt, scheint es ein Raspbian spezifisches Problem zu sein.

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by AndKie » 13.01.2018, 16:02

AndKie wrote:Hallo Rob,
ich werde es versuchen es nachzustellen, wenn es geklappt hat melde ich mich wieder, ich war nur bei den Crash nicht vorbereitet.

Gruß
Andreas
Hallo Rob,
ich bekomme es leider auf die Schnelle nicht mehr nachgebildet, kann mich aber noch erinnern dass ich den rocraild Dämon, (1337X), auf der Himbeere III, nach dem rocview Crash neu starten musste, der startet ja bei Systemstart normalerweise automatisch.
ist halt immer wieder das Selbe, wenn man etwas belegen, beweisen will, klappt es nicht mehr.

Vielleicht kannst du damit etwas anfangen. Sorry, dass ich da nicht mehr beitragen kann.

Gruß
Andreas

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by AndKie » 14.01.2018, 15:06

Hallo Gemeinde, Hallo Rob,

ich hatte gerade wieder nach einem Update au13402, einen unverhofften Chrash beim Erstinitialisieren der Anlage, Spannungszugschaltung, von Rocview.
Vermutlich ist aber nur der Rocraild Dämon auf der Himbeere abgeschmiert.
Beim Reboot des Servers, läuft aber wieder alles normal.

ich habe mal die üblichen Daten angehängt, hoffentlich hilft es irgendwie.

Gruß
Andreas
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42006
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by rjversluis » 14.01.2018, 15:37

Hallo Andreas,

im Traces sind nur normale exits von Rocrail aufgezeichnet.

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by AndKie » 14.01.2018, 15:48

rjversluis wrote:Hallo Andreas,

im Traces sind nur normale exits von Rocrail aufgezeichnet.

Hallo Rob,
Danke für die Rückmeldung, hatte mir so etwas schon gedacht, aber wer veranlasst die "exits"?

Es ist wohl nur der Rocraild Dämon der am Anfang etwas "wackelig" läuft, danach bei einem reboot läuft alles wieder absolut normal, man kann machen was man will es passiert danach nichts mehr negatives.
Also ich lasse es mal so wie es ist, vielleicht liegt es auch einfach nur an der Kommunikation.

Gruß
Andreas

Volkae
Posts: 140
Joined: 06.02.2017, 22:49
Location: Hamburg

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by Volkae » 15.01.2018, 12:32

rjversluis wrote:Hi Volker,

versuche es mal ohne WLAN, sondern mit Kabel.
Hi Rob,

habe jetzt beide Raspi über LAN am Router. Gleicher Fehler. Rocview wird geschlossen.

Gruß

Volker

rjversluis
Site Admin
Posts: 42006
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by rjversluis » 15.01.2018, 13:01

Hi Volker,

und was sagt gdb bt?

Volkae
Posts: 140
Joined: 06.02.2017, 22:49
Location: Hamburg

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by Volkae » 15.01.2018, 13:20

Hi Rob,

hatte ich ja mehrfach probiert. Da ist mir Rocview dann immer eingefroren (Uhr blieb stehen) und nichts ging mehr. Habe Rocrail eben noch mal upgedatet und bislang läuft es.....

halakerk
Posts: 166
Joined: 25.04.2014, 20:26
Location: 47647 Kerken

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by halakerk » 15.01.2018, 15:04

Hallo Rob,

vorhin hatte ich nach ca. 2,5 Stunden realem Automatikbetrieb wieder einen Rocview Crash auf meinem Raspi3. Rocview friert ein, lasst sich aber über den Taskmanager oder gdb beenden. Rocrail und Rocview sind von heute. GDB Output ist angehängt.

Grüße vom Niederrhein
Hartmut
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42006
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by rjversluis » 15.01.2018, 15:28

Hallo Hartmut,

sieht so aus als ob es immer der gleiche Stelle ist.
http://forum.rocrail.net/viewtopic.php? ... 52#p160884

Ich kann da (noch) kein Reim raus machen... Unter andere Linux Systeme passiert es nicht.

Volkae
Posts: 140
Joined: 06.02.2017, 22:49
Location: Hamburg

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by Volkae » 15.01.2018, 15:36

Hi Rob,

soeben hat sich Rocview geschlossen....

rjversluis
Site Admin
Posts: 42006
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by rjversluis » 15.01.2018, 15:39

Volkae wrote:Hi Rob,

soeben hat sich Rocview geschlossen....
diese Form von Informationen bringt uns nicht weiter... Da kann ich NICHTS mit anfangen. -o

Starte Rocview mit Kommandozeile Option -debug und hänge der letzte Rocview Trace hier an nachdem es wieder passiert ist.

Volkae
Posts: 140
Joined: 06.02.2017, 22:49
Location: Hamburg

Re: Sporadischer Rocview Crash

Post by Volkae » 15.01.2018, 16:37

Hi Rob,

neuer Versuch....
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Post Reply

Return to “RaspberryPi / BananaPi (DE)”