Page 1 of 1

erledigt: Rocview aus Installationsfile startet nicht

PostPosted: 20.04.2017, 08:38
by Pirat-Kapitan
Moin Rob,
ich habe auf einem RasPi 3 mit jessie das aktuelle Installationfile heruntergeladen und installiert, keine Fehlermeldung beim Installieren.
Im RasPi Desktop werden auch die Icons für Rocrail und Rocview erzeugt.
Bei einem Startversuch von Rocview über den Desktop läuft für einige Zeit die Sanduhr, dann ist Stille und Rocview wurde nicht gestartet.
Version 12194, Größe des Installationsfiles ca. 6 MB.

Meine letzte laufende Version mit Installationsfile ist 12031 von etwa 9.3.2017, das Installationsfile hat 17 MB Dateigröße.
Wenn ich aktuelle unter jessie aus dem Quellcode Installationsfiles erzeuge, liegen die bei 6 MB.
Ein aktuelles Installationsfile aus dem Quellcode unter wheezy (RasPi 2) erzeugt, liegt bei 13 MB Dateigröße.

Hast Du da etwas für / bei der Erzeugung der Installationsfiles für jessie geändert?
Ich werde es parallel auch mit einem jungfräulichen RasPi 3 testen.

Schöne Grüße
Johannes

Re: Rocview aus Installationsfile startet nicht

PostPosted: 20.04.2017, 08:47
by rjversluis
Moin Johannes,

ich schaue mal nach, aber am Build Prozess ist nichts geändert worden.
Versuche doch mal um Rocview in ein Terminal zu starten dann sieht man vielleicht was fehlt.

Re: Rocview aus Installationsfile startet nicht

PostPosted: 20.04.2017, 09:12
by rjversluis
Hallo Johannes,

also, soeben kompiliert, und Rocview startet wie erwartet auf der Raspi3.

Wenn der Installer 17MB ist dann handelt es sich um ein Debug Version.

Re: Rocview aus Installationsfile startet nicht

PostPosted: 20.04.2017, 09:36
by Pirat-Kapitan
Moin Rob,
auf einem jungfräulichen Ri3 mit jessie klaptt alles:
12194 (heruntergeladenes Installationsfile): Rocview startet problemlos.
12205 (selbst erzeugtes Installationsfile): dito.

Also muss ich wohl meinen Testraspi irgendwie verbogen haben.
Danke für die Hilfe, bis nächste Woche!
Schöne Grüße
Johannes