Kleines Touch Display ohne GPIO

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 09.12.2017, 10:52

Moin Johannes,

ich habe die liste jetzt abgearbeitet.
Kommt bestimmt noch was nach.

Pirat-Kapitan wrote:Moin Rob,
hier wäre meine Liste, was per Touch ABC (Tastaturfeld) editierbar sein sollte:

1. Reiter Datei:
1.1 verbinden mit / Arbeitsbereich öffnen: Eingabe des Zugriffscode, Eingabe des Teil-Zugriffscode
1.2 Rocrail-Eigenschaften
1.2.1 Reiter Dienst: Eingabe des Teil-Zugriffscode
1.2.2 Reiter Zentrale: bei den Zentraleneigenschaften Eingabe der Schnittstellenkennung
2. Reiter Gleisplan:
2.1 Gleisplan bearbeiten: Eingabe der Kennung für jedes Objekt (Das könnte das gleiche Feld sein wie bei Reiter Tabellen die einzelnen Objektkennungen)
3. Reiter Tabellen:
3.1 Loks
3.1.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung, Gesellschaft. Ggf. auch Nummer und Besitzer.
3.1.2 Reiter Funktionen. Eingabe für alle Beschreibungsfelder
3.2 Wagons und 3.3 Fahrdienstleiter / Züge möchte ich zurückstellen für einen nächsten Beitrag
3.4 Fahrstraßen
3.4.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung sowie kreuzende Blöcke. Hinweis: über das Auswahlmenue ist immer nur 1 kreuzender Block je Fahrstraße auswählbar, die Fahrstraße kann aber auch über mehrere kreuzende Blöcke gehen.
3.5 Blöcke:
3.5.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung. Ggf. Eingabe für Slave-Blöcke (verwende ich nicht, daher keine Erfahrung).
3.5.2 Reiter Berechtigung: Eingabe für Klasse
3.6 Weichen:
3.6.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung
3.7 Signale:
3.7.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung
3.8 Ausgänge:
3.8.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung
3.9 Text:
3.9.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung und Text
3.10 Rückmelder:
3.10.1 Reiter Allgemein: Eingabe für Kennung
3.11 Aktionen:
3.11.1 Reiter Übersicht: Eingabe für Kennung

Die Punkte 3 ergeben sich m.E. zum größten Teil aus 2.1 Gleisplan bearbeiten.

Schöne Grüße
johannes
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 11.12.2017, 16:10

Hallo Johannes,

Heute habe ich so ein schönes Teil bekommen: (Ich habe zwei. Wenn du magst schicke ich dir eine.)
41pYZasYsaL.jpg

Genau richtig verdreht um das Display und Raspi zu verbinden.
Bis jetzt habe ich der Pi06 verwendet, mit entsprechendes Netzteil, aber zum testen mal ein gängiges möchte gerne 5V Netzteil verwendet...
So ein Netzteil hat noch nicht mal 5V und auch viel zu wenig Leistung, und dann flackert das display.

Das neue Demo Brett wird mit Display:
raspi-x.jpg

Also völlig autonom: Braucht nicht unbedingt (W)LAN weil Rocrail/Rocview und RocNetNode auf der Raspi laufen und der DCC++ Zentrale über USB mit dem Raspi verbunden ist.
Das Display mit Touch Funktion reicht aus um diese 'Anlage' zu bedienen und laufen zu lassen. (Auch dank das neue soft Keyboard.)
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby k-d.sch » 12.12.2017, 12:04

Hallo Rob, möchte mir auch so eine HDMI Verbinder zulegen. Wo kann man den Kaufen?
Gruß
Dieter
k-d.sch
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 12.12.2017, 12:07

Moin Dieter,

bei Amazon habe ich die gefunden:
https://www.amazon.de/gp/product/B00F9XBELC
Man muss es leider in Verbindung mit andere Produkte bestellen.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby k-d.sch » 12.12.2017, 12:40

Hallo Rob,
Danke für den Link.
Grüße
Dieter
k-d.sch
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 12.12.2017, 15:15

Moin Johannes,

seitdem ich das Display am Raspi angeschlossen habe lässt sich der Raspi nicht mehr sauber herunterfahren.
Gibt es da ein Trick?
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby Pirat-Kapitan » 12.12.2017, 16:08

Moin Rob,
ich habe keine Probleme bei beiden RasPis mit Display, diese korrekt herunterzufahren. Das klappt sowohl über den Desktop (herunterfahren und auch Neustarten) als auch im Terminalfenster.

Den HDMI-Adapter kann ich leider nicht gebrauchen, mein 5 Zoll Display zum Aufstecken auf die GPIOs hat einen 180Grad Winkeladaper beigelegt gehabt und mein 7 Zoll Display hängt am HDMI-kabel, weil der RasPi etwas dahinter verbaut ist.. Aber Danke für dein Angebot !

Schöne Grüße
Johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 12.12.2017, 16:41

Moin Johannes,

wie kann ich das touch Kalibrieren?
Mit xinput_calibrate bekommt man ein paar Daten, aber wo man die eintragen soll ist nicht klar weil xfree ist ersetzt worden durch xorg.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby ups60 » 12.12.2017, 16:55

rjversluis wrote:Moin Johannes,

wie kann ich das touch Kalibrieren?
Mit xinput_calibrate bekommt man ein paar Daten, aber wo man die eintragen soll ist nicht klar weil xfree ist ersetzt worden durch xorg.


Hi Rob,

bei meinem Display war eine CD dabei mit Installations Anleitung und Anleitung fürs calibrieren. Darin steht

"sudo nano /etc/X11/xorg.conf.d/99-calibration.conf".

Wenn Du willst schicke ich die Anleitungen per EMail.

mfg Uwe

gerade noch weitergelesen: Note: Only the resistive touch screen needs to be calibrated, 7”and 10.1”capacitive touch screen do not
need to do calibration as this page.
Für Hilfestellung nicht vergessen: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=issue-de
Märklin H0 K-Gleis, CS3 60226 (V1.3.2(1)), Windows 10, Ubuntu 16.04, GCA_PI01, GCA_PI02, GBM-Boost + GBM-16T
ups60
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 12.12.2017, 17:09

Hi Uwe,

OK, dann hat es sich erledigt wei das 7" ist capacitive.
Damit können die Touch-Pens entsorgt werden eil die scheinen nur mit Smartphones einigermaßen zu treffen.
Also, ohne Mouse/Trackball kann man ein Touch Display nicht bedienen... :(
OK, mit ein Finger trefft man 50% wenn man nicht zu viel Kaffee getrunken hat. Schade.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby peter&basti » 12.12.2017, 17:34

Hi Rob

OK, mit ein Finger trefft man 50% wenn man nicht zu viel Kaffee getrunken hat. Schade.


Versuche es mal nach einem oder 2 Gläser Rotwein .... :lol: :lol: :lol:
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 12.12.2017, 17:45

peter&basti wrote:Hi Rob

OK, mit ein Finger trefft man 50% wenn man nicht zu viel Kaffee getrunken hat. Schade.


Versuche es mal nach einem oder 2 Gläser Rotwein .... :lol: :lol: :lol:

Dann nehme ich die flache Hand und haue drauf als wäre es mein beste Freund. :)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby Pirat-Kapitan » 15.12.2017, 11:37

Moin Rob,
ich habe jetzt einen Touchpen für das kapazitive 7 Zoll Display gefunden:
https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=%5BUpgradeTechnologie%5D+Stylus+Stift%2C+Wrcibo+1.5MM+Harte+Nib+USB+Aufladbar+Touchscreen+Kapazitiver+Eingabestift+Stylus+Touch+Pen+
kapazitiver_touchpen.PNG


Kennzeichen dieses Stiftes ist, dass er eine eigene Stromversorgung an Bord hat (über USB wiederaufladbar). Es geht auf dem 7 Zoll Display natürlich nur die mir Strom versorgte feine Spitze, die sich unter der abschraubbaren Kappe befindet.

Ich habe ihn nur zum Antippen verwendet, Schreiben und Zeichnen will ich damit nicht. Die Treffsicherheit bei mir ist besser als auf dem 5 Zoll Display, aber da könnte an meine android-humanoide Feuerleitanlage eine Rolle spielen.

Schöne Grüße
Johannes
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby rjversluis » 15.12.2017, 13:54

Moin Johannes,

das ist ja ein teueres Teil...
Ich habe erst in 11 Monate wieder Geburtstag. 8)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Kleines Touch Display ohne GPIO

Postby RainerK » 15.12.2017, 14:07

Hallo,

für das Geld kann man besser ein paar Flaschen Rotwein kaufen,
um die Treffsicherheit "medikamentös" zu erhöhen :wink:
Best Regards, es grüßt RainerK

Win10 64Bit / DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136.
Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 

PreviousNext

Return to RaspberryPi / Odroid (DE)