Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 11:33

Hallo,
ich habe es gemäß Anleitung geschafft, Rocrail auf dem Raspberry zu installieren, was ja auch nicht so schwer ist. Starte ich (derzeit noch unter dem Desktop) Rocrail, kann ich per Rocview auf dem gleichen Raspberry mit localhost:8051 auf Rocrail zugreifen. Auch ein entfernter Zugriff im gleichen Netz über ip-adresse:8051 mit Androc klappt.
Allerdings schaffe ich es nicht Rocweb zum Laufen zu bringen. Ich habe die Einstellungen für Rocweb in Rocview gefunden, weiß aber nicht was ich da auswählen soll. Welcher Port ist auszuwählen? Einen 'web'-Ordner finde ich unter /rocrail nicht.
Muss noch parallel etwas anderes installiert werden? Ein Webserver? Apache? Oder habe ich was komplett falsch verstanden?
Ziel ist es einfach von einem mac aus per Browser auf die auf dem Raspberry laufende Rocrail Instanz zuzugreifen.
Danke für Eure Hilfe!
Gruß
Jan
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 11:38

Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby smitt48 » 01.02.2018, 11:39

Hi Jan,

Vielleicht hilft dieses: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=roc ... instellung


mfg Tom
Kind regards,
Tom Smit
Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Märklin M & K-rails with ECoS2 (4.2.4) - Win10
RoSoft: S88n & WDD switch & SDD signal decoders
Display: Tri-ang from 1950's, Märklin from early 1960's
In build phase
smitt48
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 11:44

Natürlich habe ich das gelesen. leider steht da keine Antwort auf meine Frage.
Da steht "Im Installations-Ordner von Rocrail muss ein Ordner namens web existieren; Falls nicht, muss ein Rocrail-Installations-Update erfolgen."
Das ist eine frische Installation, wie soll ich da ein Update machen? Nightly Build von gestern Abend.
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 11:47

Ohne Begrüßung,

http://wiki.rocrail.net/lib/exe/fetch.p ... rocweb.png

Wie sollen wir helfen können ohne das du dir Inhalt von dein installiertes Rocrail Verzeichnis zeigst?
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 11:51

In dem man mir geglaubt hätte, dass da kein web-ordner steht ;)

Code: Select all
pi@raspberrypi:~/rocrail $ ls
abox    decspecs  plan.xml      rocrail.000.trc  rocrail.002.trc  rocrail.ini.bak  rocview.001.trc  rocview.003.trc  svg
backup  images    plan.xml.bak  rocrail.001.trc  rocrail.ini      rocview.000.trc  rocview.002.trc  stylesheets


Zu meinem Verständnis: "ohne Begrüßung" ist ein Anschiss?
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 12:01

in ~/rocrail (user data) ist kein Web Ordner, sondern im Rocrail install Verzeichnis: /opt/rocrail/web
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 12:03

steht auch hier:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=roc ... x_raspbian

Aber man mus nicht lesen, Frage einfach Alexa. ;)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 12:16

ah danke, trotz der Spitzen. Auf der Hilfe-Seite, die aus rocview selbst verlinkt war, steht das nicht. Hätte aber natürlich selbst im Internet nochmal genauer lesen sollen, my bad.

bei der Stimmung trau ich mich ja fast nicht zu erwähnen, dass ich trotz der Angabe des Ports und zweier SVG-Ordner bei Aufruf auf einem anderen Rechner ERR_CONNECTION_REFUSED erhalte. Und ja, ich habe die richtige IP-Adresse und den richtigen Port angegeben. Keine Ahnung wie ich das jetzt beweisen soll.
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 12:20

unter :8080 sehe ich: "Rocweb demo time expired: goodbye"

dh hier ist eine Zahlung nötig?
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 12:20

bei ERR_CONNECTION_REFUSED läuft diese Rocweb Dienste noch nicht.
Hast du der Rocrail Server neu gestartet?
Was steht im Rocrail Server Trace?

Sonnst: Issue hier anhängen.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 12:21

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=rocweb:rocweb-en
This is an exclusive goodie for supporters of the project, who have a valid Support Key installed.
Without a key 5 demo minutes are available after server start.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby GeSchu » 01.02.2018, 12:27

Moin Jan,
ich würde das nicht als Anschiss sondern als Hinweis darauf, das wir hier im Forum gewisse Umgangsformen pflegen, verstehen.
Frei nach dem Motto: Höflichkeit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr.
Zu Deiner Frage:
Der Installationsordner "/opt/rocrail/web" muss in Rocrail->Eigenschaften->RocWep->Pfad eingetragen sein. Als Port funktioniert bei mir 8088.
Das alles steht in den von Tom und Rob angegebenen WIKI Hinweisen beschrieben. Man muss es nur lesen und verstehen. Einer dieser WIKI Hinweise bezieht sich zwar auf Windows. Wenn man sein Betriebssystem kennt, kann man 1 und 1 zusammenzählen.
Noch etwas:
In dem man mir geglaubt hätte, dass da kein web-ordner steht

Wenn wir hier alle glauben würden, was so erzählt wird.
Ach ja: Rocweb funktioniert 5 Minuten auch ohne Key. Man sollte die Ausgabe einer Spende für diese wundervolle Software nicht scheuen. Dann klappts auch mit dem RocWeb.
Gruß
Gerd(GeSchu)
Last edited by GeSchu on 01.02.2018, 12:29, edited 1 time in total.
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 12:29

danke Rob, das hat sich damit erklärt.

wäre hilfreich für Idioten wie mich, dass in der Hilfe auch diese Erklärseite verlinkt ist. ;) da steht nix vom richtigen pfad und auch nix von 5 Minuten.

Gruß
Jan
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 12:30

Hallo Gerd,
ich habe anfangs eine Anrede verwendet und mir ist noch kein Forum untergekommen wo man nach zwei Antworten beide Antwortenden mit Vornamen anspricht. Aber ich werde mich natürlich in Zukunft daran halten, wenn das hier so gewünscht ist.
Jan
four2six
 

Next

Return to RaspberryPi / Odroid (DE)