Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby GeSchu » 01.02.2018, 12:32

Moin Jan,
da steht:
Without a key 5 demo minutes are available after server start.

und das heist auf Deutsch nicht: die Nudeln müssen demonstrativ 5 Minuten kochen sondern:
"ohne Spendenschlüssel ist eine Demo 5 Minuten nach Serverstart erreichbar"
Gruß
Gerd(GeSchu)
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby smitt48 » 01.02.2018, 12:41

Hi Jan,

Wo denkst du dass diese zwei Punkten fehlen?
Wir wollen das wiki ergaenzen so das es einfacher zu implementieren ist.

mfg Tom
Kind regards,
Tom Smit
Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Märklin M & K-rails with ECoS2 (4.2.4) - Win10
RoSoft: S88n & WDD switch & SDD signal decoders
Display: Tri-ang from 1950's, Märklin from early 1960's
In build phase
smitt48
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 13:38

Hallo Tom,
in Rocview auf Linux ist unter
'Rocrail Properties'
auf dem Tab 'Rocweb'
unter dem Hilfebutton (oder Help)
folgende Seite verlinkt:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=rocrailini-rocweb-en

Auf der Seite steht in Gegensatz zur o.a. Seite nichts von 5 Minuten oder dem Path unter Linux.

Gruß
Jan
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 13:44

Und nochmal hi Tom,
wenn wir schon gerade bei Verbesserungsvorschlägen sind:
Es wäre natürlich einfacher, wenn nach Ablauf der Testzeit Rocrail nicht einfach die Verbindung per Rocweb ablehnen würde, sondern dem User mitteilen würde, dass der Schlüssel abgelaufen ist.
Gruß
Jan
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 14:04

Hi Jan,

ich habe ein paar extra verweise aufgenommen.
Anscheinend hast du die Sprache in Rocview noch auf Englisch weil sonnst hätte der Deutsche Wiki Seite aufgerufen worden.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 14:27

Hi Rob,
das stimmt, aber hat ja nichts mit dem falschen Link in der Hilfe zu tun. Auch in der englischen Version des Internet-wikis steht der Verweis auf die 5 Minuten und den path.
Und auch nach dem Umstellen der Sprache auf Deutsch wird die englischsprachige Webseite ohne den Hinweis gezeigt.
Zudem grundsätzlicher Verbesserungsvorschlag: Sprache nach Installation auf Systemsprache stellen (was allerdings hier auch nicht geholfen hätte).
Gruß
Jan
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby smitt48 » 01.02.2018, 16:32

Hi Jan,

Read also the Rocweb Wiki page for more details.


Ist jetzt auf der Seite.

Es wäre natürlich einfacher, wenn nach Ablauf der Testzeit Rocrail nicht einfach die Verbindung per Rocweb ablehnen würde, sondern dem User mitteilen würde, dass der Schlüssel abgelaufen ist.

Stimmt, aber beim lesen das wiki weiss man das auch!

mfg Tom
Kind regards,
Tom Smit
Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Märklin M & K-rails with ECoS2 (4.2.4) - Win10
RoSoft: S88n & WDD switch & SDD signal decoders
Display: Tri-ang from 1950's, Märklin from early 1960's
In build phase
smitt48
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 01.02.2018, 17:27

Hi,

Rocweb ist nicht kritisch für der Automatik Ablauf.
Wenn ein vorhandene Key fast nicht mehr gültig ist bekommt man ein Hinweis im Support Dialog.
Ohne ein Reiz zu Spenden müsste ich das Projekt Rocrail beenden weil ich nicht die Kosten tragen kann um es weiter zu führen.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 01.02.2018, 22:32

Hi Rob,
das verstehe ich ja und finde es auch gut. Ich meinte lediglich, dass wenn man Rocweb einrichtet und den Server neustartet, kommt man auf Rocweb. Nach 5 Minuten erscheint dann die Nachricht, dass man die 5 Minuten überschritten hat, etc. Diese Nachricht wäre auch sinnvoll, wenn man auf Rocweb zugreifen will, wenn man in Minute 6 zum ersten Mal auf Rocweb zugreifen will. Keine Funktion, lediglich die Idee dass man beim Einrichten keinen Fehler gemacht hat, sondern dass das so soll.

Meine Konsequenz wäre fast gewesen, es zu lassen, weil es ja nicht zwingend nötig ist. Wer weiß ob ich dann gezahlt hätte. Vielleicht haben es andere ja auch so gemacht.

Gruß
Jan
four2six
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 02.02.2018, 07:22

Moin Jan,

vielleicht kann ich es so machen das diese 5 minuten erst gezählt werden nach der erste Rocweb Verbindung.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby peter&basti » 02.02.2018, 08:58

Hi Rob,

bei den anderen "besonderen" Features wie konkret virtuelle Automatik gibt es ja einen Server Trace Eintrag, dass der Spendenschlüssel fehlt.
Vielleicht ist das auch ausreichend?
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby rjversluis » 02.02.2018, 11:44

Hi Peter,

es war einfach um es so um zu bauen das diese 5 min. erst zählen nachdem der 1. Rocweb Verbindung zustande gekommen ist.
So ist es auch mit andRoc, nur läuft diese Ticker in der andRoc App anstatt im Server. (App neu starten und wieder 5 min.)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Rocweb und Raspberry, Verständnisproblem?

Postby four2six » 02.02.2018, 12:42

Moin Rob,

rjversluis wrote:vielleicht kann ich es so machen das diese 5 minuten erst gezählt werden nach der erste Rocweb Verbindung.


Das wäre natürlich die beste Lösung.
Gruß
Jan
four2six
 

Previous

Return to RaspberryPi / Odroid (DE)