(Inplementiert)Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

(Inplementiert)Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby tangobravo » 24.10.2017, 09:24

Moin Rob,
Hier http://forum.rocrail.net/viewtopic.php?f=122&t=14498 (Drehscheibensteuerung MTTM) schrieb
JoeLas wrote:Hallo Rob,

das funktioniert auch bei dsm. Die Gleisnummern werden im Feld Register von 1 beginnend angezeigt :D :D

Wie könnte man das Ganze jetzt als Text neben dem Drehscheibensymbol anzeigen?

Grüße vom Niederrhein
Jörg

Wobei bei mir die Zählung bei "0" beginnt (MTTM spezifisch ?)
Da ich Anzeigen schon immer toll :P fand: Gibt es die möglichkeit den Inhalt des Registers zb für ein Textfeld auszulesen, vielleicht über eine Variable oder so?
Last edited by tangobravo on 27.10.2017, 08:44, edited 1 time in total.
Mit besten Grüßen aus dem Münsterland
Thomas

SpurN; Win10; FCC: SX1 + SX2 (zum Testen auch DCC); DH-Decoder in den Loks; MTTM und Stärz (Belegtm. u. Servodecoder); Hall-Sensoren über Impulsverlängerung (DIY) an Multi_IO von MTTM als Punktmelder
tangobravo
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 24.10.2017, 09:46

Hi Thomas,

diese Register Wert wird beim Meldersymbol angezeigt: "ID: Wert"
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 24.10.2017, 16:19

Hi Thomas,

ich baue gerade eine neue Text Variable ein: %regval%.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby tangobravo » 24.10.2017, 18:02

Moin Rob,
hört sich gut an :beer:
Ab wann kann ich testen :coding:
Mit besten Grüßen aus dem Münsterland
Thomas

SpurN; Win10; FCC: SX1 + SX2 (zum Testen auch DCC); DH-Decoder in den Loks; MTTM und Stärz (Belegtm. u. Servodecoder); Hall-Sensoren über Impulsverlängerung (DIY) an Multi_IO von MTTM als Punktmelder
tangobravo
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 24.10.2017, 18:13

Hi Thomas,

ab 12.898.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby tangobravo » 25.10.2017, 09:21

Moin Rob,
Revision 12901.
  1. Um die Text Variable (%regval%) auszulesen benötige ich ja z.B ein Aktion durch den Rückmelder. Nun wird dieses Rückmeldeereignis ja vom Drehscheibenmodul selbständig auf dem Bus erzeugt (bei mir Bus 1 Adresse 91 wobei die RM-Adr. am Modul geändert werden kann). Damit habe ich keinen realen Rückmelder mit Kennung wodurch ich eine Aktion auslösen Könnte :?.
  2. Ich habe versucht einen RM mit Kennung und der genutzten Adresse anzulegen, wenn ich das tut gibt es aber garkeinen Rückmelder im Rückmelde-Monitor, es wird keine Adresse 91 mehr angezeigt :shock:
  3. Mit welchen Ereignis würde den die Aktion ausgelöst? Beim Bewegen der Brücke steht der Status konstant auf "1", alle anderen auf "0". Nur der Registerwert verändert sich.
Mit besten Grüßen aus dem Münsterland
Thomas

SpurN; Win10; FCC: SX1 + SX2 (zum Testen auch DCC); DH-Decoder in den Loks; MTTM und Stärz (Belegtm. u. Servodecoder); Hall-Sensoren über Impulsverlängerung (DIY) an Multi_IO von MTTM als Punktmelder
tangobravo
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 25.10.2017, 09:34

Hallo Thomas,

wenn sich Register 91 ändert sollte ein Ereignis kommen. (bit0=728 in Rocrail 729)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 25.10.2017, 09:47

Moin,

hier ein kleines Beispiel.
Ich habe jetzt auch Melder Simulation in der mttmfcc Library eingebaut zum testen.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby tangobravo » 25.10.2017, 12:45

Hi Rob,

das Textfeld bleibt leer:
Test_Plan.png

rjversluis wrote:Ich habe jetzt auch Melder Simulation in der mttmfcc Library eingebaut zum testen.

Schon in der 12901? Muß ich noch was ändern?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Mit besten Grüßen aus dem Münsterland
Thomas

SpurN; Win10; FCC: SX1 + SX2 (zum Testen auch DCC); DH-Decoder in den Loks; MTTM und Stärz (Belegtm. u. Servodecoder); Hall-Sensoren über Impulsverlängerung (DIY) an Multi_IO von MTTM als Punktmelder
tangobravo
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 25.10.2017, 13:10

Hi Thomas,

für diese Simu muss du bis Morgen warten.

Im ActionControl kannst du mal versuchen ob bei dir Status OFF funktioniert.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby tangobravo » 25.10.2017, 13:28

Hi Rob,
ich hab jetzt alle Status Einstellungen in der Aktionssteuerung durchprobiert. Ohne Veränderung :?
Mit besten Grüßen aus dem Münsterland
Thomas

SpurN; Win10; FCC: SX1 + SX2 (zum Testen auch DCC); DH-Decoder in den Loks; MTTM und Stärz (Belegtm. u. Servodecoder); Hall-Sensoren über Impulsverlängerung (DIY) an Multi_IO von MTTM als Punktmelder
tangobravo
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby tangobravo » 25.10.2017, 20:39

Hi Rob,
so dein Beispiel funktioniert, frag mich nicht warum das vorher nicht ging.
Jedoch auf der Anlage geht es nicht...
Mit besten Grüßen aus dem Münsterland
Thomas

SpurN; Win10; FCC: SX1 + SX2 (zum Testen auch DCC); DH-Decoder in den Loks; MTTM und Stärz (Belegtm. u. Servodecoder); Hall-Sensoren über Impulsverlängerung (DIY) an Multi_IO von MTTM als Punktmelder
tangobravo
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby tangobravo » 26.10.2017, 13:01

Moin Rob,
der Stand des Testens... :wink:
Revision 12903
  1. Dein Beispielplan funktioniert jetzt :D
  2. In meinem Originalplan
    1. funktioniert im Sim-Modus das Update des Textfeldes auch, mit jeder Aktivierung der Rückmeldeadresse 91 wird das Textfeld auf die in der Kennung angezeigten Zufalls(?)-Bühnennummer aktualisiert.
    2. geht im "Realmodus" das Update des Textes nicht. In der Kennung des RM (91) läuft die Anzeige der Bühnenstellung zwar hoch, aber da der Status des RM kontinuierlich "on" bleibt kommt es nur ganz zu Anfang einmal zum Auslösen der Aktion für das Textfeld-Update. Manuelles zurücksetzten des RM über das Menü ändern auch nichts, das erneute "auf on gehen" löst keine Aktion aus.
      Die anderen Auslöseereignisse im RM, wie auch von der Drehscheiben ausgelöste Aktionen, habe hier keinen Erfolg
Mit besten Grüßen aus dem Münsterland
Thomas

SpurN; Win10; FCC: SX1 + SX2 (zum Testen auch DCC); DH-Decoder in den Loks; MTTM und Stärz (Belegtm. u. Servodecoder); Hall-Sensoren über Impulsverlängerung (DIY) an Multi_IO von MTTM als Punktmelder
tangobravo
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 26.10.2017, 13:20

Hi Thomas,

OK, dann muss bei ein Register Sensor der ON trigger bei Aktionen ignoriert werden sodas die Aktionen immer ausgeführt werden.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Textfeld für Drehscheibe (MTTM)

Postby rjversluis » 26.10.2017, 13:29

Hi Thomas,

teste mal ab 12.908.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Next

Return to Erweiterungsvorschläge (DE)