Drehscheibensymbol mit Grid

peter&basti
Moderator
Posts: 6569
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Drehscheibensymbol mit Grid

Post by peter&basti » 19.08.2018, 15:36

Hi Rob,

Vorgeschichte:
viewtopic.php?f=2&t=16272

ja besser einen deutschen Thread aufzumachen, da tu ich mir auch leichter.
Neuerdings sind ja die Gleisabgänge der Drehscheibe bis zum Rechteck durchgezogen.
Dies schafft prinzipiell die Möglichkeit eines durchgehenden Linienzuges zu den an der DS anschließenden Gleisobjekte, was grundsätzlich recht vorteilhaft ist und die Sache übersichtlicher macht. Aber nur wenn das Objekt auch getroffen wird....

Ich habe jetzt einen Testplan mit den von Dir vorgeschlagenen Symbolgrößen gemacht, jedoch treffen nur bei den Formaten 2x2 und 4x4 die Gleisabgänge der Drehscheibe recht genau die anschließenden Gleisobjekte. In diesen beiden Fällen ist es möglich, dies durch unterschiedliche Distanzen bei den 48 Möglichkeiten (Gleisnummern) hinzubekommen.

In allen anderen definierten Fällen (3x3, 6x6, 12x12) kommt man mit den vorgegebenen Winkeln von 7,5 Grad zwischen den Gleisabgängen nicht hin.

Einen Testplan mit allen diesen Drehscheiben Symbolgrößen habe ich im anderen Thread beigefügt.
Last edited by peter&basti on 21.08.2018, 09:00, edited 1 time in total.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 19.08.2018, 16:21

Hi Peter,

das es fast nicht passt ist klar.
Ich setze mich erst dran wenn wir und einig werden kann welche 0...47 tracks wo platziert werden können,
Ich habe bereits eine Liste erstellt mit Rastergröße und ob es passt.
Wenn ein Rastergröße Logische Tracks, 0...47, hervor ruft ist es nicht brauchbar.
Die Anzahl mögliche Anschlüsse müssen immer ein vielfach von 7,5° sein, egal in welche Angle die dan letztendlich gerendert werden.
Also, 360/Anschlüsse muss ein Zahl raus geben welche ein 7,5 vielfach ist. IMHO nur 5 Rastergröße: 2, 3, 4, 6, 12. Alles andere ist nicht logisch.

Code: Select all

2x2 = 45° = 6x7,5° = 8 tracks
3x3 = 30° = 4x7,5° = 12 tracks
4x4 = 22,5° = 3x7,5° = 16 tracks
5x5 = Not possible = 20 tracks
6x6 = 15° = 2x7,5° = 24 tracks
7x7 = Not possible = 28 tracks
8x8 = Not possible = 32 tracks
9x9 = Not possible = 36 tracks
10x10 = Not possible = 40 tracks
11x11 = Not possible = 44 tracks
12x12 = 7,5° = 1x7,5° = 48 tracks

peter&basti
Moderator
Posts: 6569
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by peter&basti » 19.08.2018, 16:39

Hi Rob,

ich glaube mir jetzt klar wo Du hin willst. Ich persönlich wäre mit der Limitierung auf diese Rastergrößen (und damit verbunden Limitierung der möglichen Gleisanschlüsse) einverstanden. Mal sehen was die anderen Drehscheiben-User dazu meinen.

PS: eventuell ein Kompatibilitätsproblem, wenn heute jemand einen Plan mit einer Drehscheibe z.b. im Rastermaß 5x5 hat ....

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 19.08.2018, 16:56

Hi Peter,

manchmal kommt man um schmerzhafte Änderungen nicht herum.
Sei denn es gibt eine neue Render Option für Drehscheiben:

Default: Rastergröße und Zirkel.
Neu: Rechteck mit Anzahl mögliche Anschlüsse.

Bevor man zum eckige Dreher rennt und sich von Rocrail verabschiedet:
tt-tc.png
tt-tc.png (53.2 KiB) Viewed 247 times
tt-wdp.png
tt-wdp.png (51.67 KiB) Viewed 246 times
tt-wdp2.png
tt-wdp2.png (133.08 KiB) Viewed 246 times

RainerK
Moderator
Posts: 3996
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by RainerK » 19.08.2018, 17:50

Hallo Rob und Peter,

damit die Änderung für bestehende Pläne kompatibel bleibt,
müssen IMHO auf jeden Fall alle bisherigen Rastergrößen des Symbols
mit jeweils beliebiger Anzahl von Gleisabgängen erhalten bleiben.

Deshalb sollte neu nur eine Empfehlung für die gleisabhängige Symbolgröße hinzukommen.
Wer sich daran nicht halten kann oder will, muss dann eben mit der grafischen/optischen Ungenauigkeit leben.
Wer jetzt bereits eine zu kleine Symbolgröße verwendet, hat dann keinen wesentlichen Nachteil.
Funktional ändert sich ja sowieso nichts.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 20.08.2018, 05:20

Moin,

ich habe es jetzt anders implementiert:

1) Revert zu Zirkel.
2) Extra Rechteck um das ganze Symbol.
3) Tracks bis zu Zirkelrand.
4) Optional Track von Zirkelrand zum X,Y in halbe Gridsize. (16).
tttrack-gridpos.png
tttrack-setup.png
The new optional Grid connection parameters.
tttrack-6x6.png
6x6 TT
tttrack-6x6.png (28.33 KiB) Viewed 208 times
Attachments
plan.xml
(127.44 KiB) Downloaded 1 time

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 20.08.2018, 06:54

Moin,

vielleicht sollte ich der Zirkel diameter halbieren, und von dort aus weiter zum Grid rendern...

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 20.08.2018, 07:11

So ungefähr?
6x6tt.png
6x6tt.png (23.44 KiB) Viewed 190 times

peter&basti
Moderator
Posts: 6569
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by peter&basti » 20.08.2018, 07:15

Guten Morgen,


Die Strecke der Linien halbieren (bezogen auf waagrecht und senkrecht) würde glaube ich gut aussehen
Zirkel = 75 Prozent von Rechteck, Teller = 50 Prozent von Rechteck

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 20.08.2018, 07:40

Hi Peter,

kannst du ab 14204 testen?

peter&basti
Moderator
Posts: 6569
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by peter&basti » 20.08.2018, 08:36

Hi Rob,

kann ich machen :thumb_up:

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 20.08.2018, 09:00

Hi Peter,

richtig rotieren, ost,west,nord,süd, ist erst ab 14205 drin.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 20.08.2018, 10:10


rjversluis
Site Admin
Posts: 41674
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by rjversluis » 20.08.2018, 11:01

Moin,

ich sehe gerade, mit dein Beispiel, dass das Häuschen auf die bühne sich gar nicht interessiert wie groß die Drehscheibe ist. :D
Da muss man noch was machen...

peter&basti
Moderator
Posts: 6569
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Drehscheibensymbol mit Rechteck

Post by peter&basti » 20.08.2018, 11:55

Hi Rob,

auch noch ohne Häuschen - die Grid-Connections sehen in den unterschiedlichen Größen alle sehr smart aus!
DS-GRID.PNG
Was mir sehr gut gefällt, dass auch die rot-grün Ausleuchtung bis zum Grid-Rand geht.

Post Reply

Return to “Erweiterungsvorschläge (DE)”