Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK) Topic is solved

Post Reply
JeanClaude
Posts: 336
Joined: 02.05.2017, 09:14

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by JeanClaude » 30.01.2019, 09:10

Hi Rob,
ich habe es mal umgesetzt, und es funktioniert nur in Edit Modus und nur mit ENTER und IN.
Die Sensor IDs bleiben und werden im Block übernommen.
Es werden in der Tat nur Enter und IN übernommen. Shortin wird z.B. nicht übernommen. Wieso wird überhaupt etwas in der Rubrik Fahrstraßen geändert? Es soll ja alles so übernommen werden wie es ist und wie es bereits funktioniert. Aus meiner Sicht hätte es gereicht nur das Blocksymbol zu ändern und die externen enter-/in-Rückmelder Symbole zu entfernen. Unter Eigenschaften/Fahrstraßen hätte man meiner Ansicht nach nichts ändern müssen sondern alles beim alten belassen sollen. Es sei denn, es ist technisch unumgänglich für die Umwandlung in den FBBlock. Da kann ich jetzt allerdings nicht mitreden.

Schöne Grüße,

Jean-Claude

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 30.01.2019, 09:31

Moin,

@Herman: OK, jetzt ist es klar was du meinst.
@Jean-Claude: Wie man es auch umsetzt, es passt nie.

JeanClaude
Posts: 336
Joined: 02.05.2017, 09:14

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by JeanClaude » 30.01.2019, 10:21

Hi Rob,

die Umsetzung ist schon eine Erleichterung weil man nicht mehr alles neu eingeben muss. Ich verstehe bloß nicht warum in den Fahrstraßen nicht alles so belassen wurde wie es ist. OK, bei enter+ und enter- könnte eine Anpassung notwendig gewesen sein aber das kann ich selber nicht beurteilen. Warum aber zusätzliche Parameter wie etwa der Shortin in der 3.Zeile nicht übernommen werden? Wahrscheinlich habe ich mir die Umsetzung auch zu einfach vorgestellt und in Wirklichkeit steckt mehr Aufwand dahinter. Ist aber jetzt kein größeres Problem wenn ich nur die Fahrstraßen vom Standard Block mit dem FBBlock vergleichen und ggf. ergänzen muss. Alle anderen Definitionen werden ja übernommen. Und der Optik wegen ist mir der geringe Mehraufwand das schon Wert. War halt eher eine Verständnisfrage.

Einen schönen Tag noch,

Jean-Claude

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 30.01.2019, 10:26

Moin Jean-Claude,

ich kann diese Umwandelung auch unterbinden wenn es neben enter und in noch andere events gibt.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 30.01.2019, 10:37

@Herman:

das problem mit Überlappungen ist jetzt behoben.

RainerK
Moderator
Posts: 4096
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by RainerK » 30.01.2019, 10:52

Hi Rob,
rjversluis wrote:
30.01.2019, 10:26
...ich kann diese Umwandelung auch unterbinden wenn es neben enter und in noch andere events gibt.
wenn Du dabei die Bedingungen streng auslegst, könnte das die von mir befürchtete Flut zukünftiger Issues reduzieren.

Bzgl. der alten Positionen der Rückmelder schlage ich vor, neben show="false" auch noch x="0" y="0" z="0" zu setzen.
Das entspicht dann den Eigenschaften anderer "unsichtbarer" Objekte ohne Position. (z.B. Fahrstraßen)

JeanClaude
Posts: 336
Joined: 02.05.2017, 09:14

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by JeanClaude » 30.01.2019, 10:56

Moin Rob,

wenn das nicht zu viele Umstände macht dann gerne. In diesem Fall bräuchte man dann im Prinzip gar nichts mehr zu kontrollieren.
Was mich aber trotzdem interessiert: Machst du zuerst eine Kopie vom Standardblock und änderst den dann in einen FBBlock um oder machst du die Änderungen gleich im Block selbst? Vielleicht vertehs du jetzt meine Denkweise wie ich an das Problem herangegangen wäre und weshalb ich mich frage wozu in den Fahrstraßen nicht alles unangetastet bleibt. Es wird im Prinzip ja nur die Anzeige am Bildschirm geändert (mit den bereits definierten events ENTER und IN).

Schöne Grüße,

Jean-Claude

hermannk
Moderator
Posts: 1150
Joined: 06.07.2014, 12:32
Location: Kiel Germany

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by hermannk » 30.01.2019, 11:09

Moin Rob,
- "... das problem mit Überlappungen ist jetzt behoben ..."
:thumb_up: ja, positiv getestet mit Rocrail 14953 (LOCAL) macOS Mojave.

Jetzt ist die Anzeige der "Active low" Sensoren im FBBLOCK noch offen.
Gruß
Hermann

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 30.01.2019, 11:13

hermannk wrote:
30.01.2019, 11:09
Jetzt ist die Anzeige der "Active low" Sensoren im FBBLOCK noch offen.
das ist ein grundsätzliches Thema, und sollte in ein Separates Thema behandelt werden.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 30.01.2019, 11:14

Hallo Rainer,

ich habe es jetzt so umgesetzt:
- Nur wenn es keine andere Route Events gibt dann Enter und In.
- Melder Positionen werden auf 0,0,0 gestellt

JensH
Posts: 882
Joined: 30.07.2018, 18:59
Location: Dresden

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by JensH » 01.02.2019, 20:07

Hallo Rob,
rjversluis wrote:
29.01.2019, 11:50
Hi Jens, OK, soeben nach gezogen.
also die lassen sich immer noch auslösen, auch wenn sie ausgeschaltet sind. :shock:

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 01.02.2019, 20:10

Hi Jens,

und wie schaltest du es dann aus?

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 02.02.2019, 07:58

Moin Jens,

mit diese Menü Eintrag klappt es:
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=ro ... simulieren

Ich weis aber nicht was du meinst mit "auch wenn sie ausgeschaltet sind"...

JensH
Posts: 882
Joined: 30.07.2018, 18:59
Location: Dresden

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by JensH » 02.02.2019, 11:06

Hallo Rob,
auch bei einem FBBLOCK existieren die Melder ja, mit dem Namen des Blocks und einem + oder - am Ende.
Daher habe ich ja auch Zugriff, auf den Rückmelder in der fb-Liste. Und in den Einstellungen für die Rückmelder,
gibt es den Eintrag "bedienbar". Und der ist ausgeschaltet. Für den Melder selbst, also wenn ich mir den
anzeigen lasse, funktioniert das erwartungsgemäß auch, nicht jedoch wenn man den Melder direkt im Block
auslöst.
rocrail_112.png
Wenn ich die fb-Simulation ausschalte, natürlich ist es dann wie du schreibst, das man die Melder dann nicht
mehr auslösen kann.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42383
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK)

Post by rjversluis » 02.02.2019, 11:10

Hi Jens,

das war mir nicht klar wie du vorgehst; Ich schaue mal nach.

Post Reply

Return to “Erweiterungsvorschläge (DE)”