Block und Rückmelder automatisch setzen (FBBLOCK) Topic is solved

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 12:03

Hallo Holger,
HolgerW wrote:
13.01.2019, 11:06
kann man die integrierten Rückmelder auch selbst umbenennen?
nein, das ist in diese Ausbau Fase nicht vorgesehen.

hermannk
Moderator
Posts: 1044
Joined: 06.07.2014, 12:32
Location: Kiel Germany

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by hermannk » 13.01.2019, 12:55

Moin Rob,
dein neuer "Super Block" funktioniert schon sehr gut! :thumb_up:
rjversluis wrote:
13.01.2019, 10:50
bei neu anlegen von ein 'super block' werden die neue FS Einträge im Block noch nicht vom Server übernommen; Das muss noch geklärt werden warum das so ist.
Das bekommst du auch noch heraus; viel Erfolg.
Gruß
Hermann

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 12:59

rjversluis wrote:
13.01.2019, 10:50
Moin,

bei neu anlegen von ein 'super block' werden die neue FS Einträge im Block noch nicht vom Server übernommen; Das muss noch geklärt werden warum das so ist.
erledigt.

Nur mit der Automatische Meldername bin ich nicht zu frieden.
Ich würde anstatt "fbbk1+" lieber "bk1+" verwenden, sonnst wird der Melder ID zu lang.

Semba
Posts: 184
Joined: 16.02.2012, 08:03
Location: Wien

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by Semba » 13.01.2019, 14:12

Hallo Rob,

schön, dass du die Sache mit dem FBBLOCK doch noch weiter verfolgst!

Meine bisherigen Ergebnisse (nur zu deiner Information) :)

Block anlegen --> OK
Melder zuordnen (wurde von dir schon automatisiert) --> OK
Händisches Auslösen der Melder (Strg + li-Maustaste) im leeren Block --> OK

Händisches Auslösen der Melder (Strg + li-Maustaste) im besetzten Block (im Normal- sowie im Automatikmodus) --> Nicht OK
Vermutlich funktioniert die automatische Zugfahrt (Lok) deshalb nicht richtig: So bald ich bei dem reservierten (gelben) Block den "enter" simuliere (Strg + li-Maustaste) wird der Block rot und die Einfahrtseite ist falsch!

Aber bisher schon ein tolles Ergebnis! :beer:

Die Bezeichnung der RM mit bk1+ und bk1- , ist meiner Meinung nach voll in Ordnung.

Beste Grüße
Rudi

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 14:16

Hi Rudi,

es kann sein das Ctrl schon doppelt belegt ist.
Unter Mac verwende ich der CMD Taste, und das funktioniert auch in Automatmode und oder Belegte Blöcke.
Das der falsche Melder ausgelöst wird beim klicken kann ich so nicht feststellen. Du musst vorher die Melder eine Adresse verpassen, weil automatisch schauen wie die Melder verdrahtet ist bekomme ich nicht hin.

Semba
Posts: 184
Joined: 16.02.2012, 08:03
Location: Wien

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by Semba » 13.01.2019, 14:45

Hallo Rob,

Adressen der RM sind vergeben.
Strg + Maustaste funktioniert bei leeren Block im Normalmodus und Automatkmodus.
Wenn allerdings eine Lok im Block ist, dann funktioniert es in beiden Fällen nicht mehr!?
Getestet under Win7 und Virtueller Zentrale

Ablauf: Setzen der Lok in B1, Automat ein und Lok starten. Melder der Reihe nach anklicken und im BK1 tritt der Fehler auf.

Beste Grüße
Rudi
Attachments
issue.zip
(12.65 KiB) Not downloaded yet

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 14:53

Hi Rudi,

du brauchst hier kein Issue an zu hängen; Ich teste mal wie es unter Linux funktioniert.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 14:59

Hi Rudi,

wenn der Block belegt ist, ist Ctrl schon belegt; Da muss ich ein andere Tasten Kombi aussuchen.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 15:02

Eigentlich ist alles schon belegt... :(

Semba
Posts: 184
Joined: 16.02.2012, 08:03
Location: Wien

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by Semba » 13.01.2019, 15:15

Hi Rob,

ojeee :cry:

Vlt. Maus-Mitteltaste oder langer click?

Beste Grüße
Rudi

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 15:26

Ich habe noch eins:

Alt+Shift+LeftClick

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 15:40

OK!
Das funktioniert auch unter Linux, sollte dann auch unter Windows funktionieren.

rjversluis
Site Admin
Posts: 41656
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by rjversluis » 13.01.2019, 16:29

Hallo,

schon mal eine Wiki Seite angefangen:
https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=bl ... bededfb-en

RedTrain
Posts: 800
Joined: 13.10.2012, 19:21
Location: Uetikon am See, Schweiz
Contact:

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by RedTrain » 13.01.2019, 18:29

Hallo Rob

Leider bin ich momentan nicht so disponiert um Test-Unterstützung zu leisten,
aber IMHO roc(kt) das schon gewaltig :D

peter&basti
Moderator
Posts: 6565
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Block und Rückmelder automatisch setzen

Post by peter&basti » 13.01.2019, 21:39

Hi Rob,

grundsätzlich gefällt mir der Block mit den embedded Rückmeldern sehr gut, damit können Pläne noch kompakter gezeichnet werden.

Einzig das Handling für das manuelle / virtuelle Testen (= Alt+Shift+LeftClick) kommt etwas spröde rüber.
Da ist ein einfacher Click auf einen diskreten Melder deutlich komfortabler.

Ich konnte noch nicht testen, weil ich aktuell meine verfügbare Zeit in den Ausbau meiner Anlage investiere (aktuell Tischler- und Elektriker-Arbeiten).

Frage: Wird dieser FBBLOCK auch als kurzes Blocksymbol verfügbar sein?

Post Reply

Return to “Erweiterungsvorschläge (DE)”