Zentrale deaktivieren Topic is solved

Post Reply
peter&basti
Moderator
Posts: 6756
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Zentrale deaktivieren

Post by peter&basti » 26.03.2019, 14:38

Hallo Rob,

ich stelle folgenden Vorschlag zur Diskussion:

Ich habe an der realen Anlage mehrere Zentralen definiert:

- BIDI zum Fahren und Belegtmeldung
- RocNet zum Schalten und Rückmeldung
- VIRT für virtuelle Rückmelder
- RASCII für den Prüfstand-Tacho

Den Prüfstand brauche ich aber nur gelegentlich, wenn der USB zum Arduino abgesteckt ist, dann meckert Rocrail dauernd die Schnittstelle an.

Ich möchte aber die Zentralendefinition nicht jedesmal löschen und neu anlegen
Ich möchte nicht unterschiedliche Arbeitsbereiche mit unterschiedlichen rocrail.ini anlegen.

Mein Wunsch wäre daher eine Möglichkeit, eine Zentrale deaktivieren zu können. Mit oder ohne Rocrail Neustart, das wäre mir egal.
(vielleicht gibt es das auch schon und ich habe es nur noch nicht gefunden)

rjversluis
Site Admin
Posts: 42310
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Zentrale deaktivieren

Post by rjversluis » 26.03.2019, 14:41

Hi Peter,

es handelt sich hier um ein automatisch Verbindungsaufbau welche fehl schlägt.
Wenn man einstellen kann wie oft diese Versuche gemacht werden sollten, zB nur ein mal, wäre Das Thema auch gegessen. Nur blöd das man es in fast alle Dialogen Einpflegen müsste...

peter&basti
Moderator
Posts: 6756
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Zentrale deaktivieren

Post by peter&basti » 26.03.2019, 14:53

Hi Rob,

ist es denn ein (programmtechnisches) Problem, in der Liste der Zentralen einen deactivate/activate Button einzubauen?
Ich kenne die Zusammenhänge nicht wirklich, aber ich nehme an, dass beim Hochfahren die entsprechenden Libraries zu den eingetragenen Zentralen mit geladen werden.

Das inaktiv/aktiv setzen zur Laufzeit ist wohl ein noch größeres Thema, weil so derzeit nicht vorgesehen?

RainerK
Moderator
Posts: 4077
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: Zentrale deaktivieren

Post by RainerK » 26.03.2019, 15:02

Hallo Peter,

IMHO kann man einen Arbeitsbereich über zwei verschiedene Verknüpfungen
mit unterschiedlichen ini-Dateien (Original und Kopie) aufrufen.
In der Kopie löschst Du einfach die fragliche Zentrale.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42310
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Zentrale deaktivieren

Post by rjversluis » 26.03.2019, 15:20

Hi Peter,

wenn man eingetragene Zentralen in Rocrail deaktivieren kann, gibt es bestimmt mehr Forum Arbeit. ;)

Also, gefällt mir so nicht...

peter&basti
Moderator
Posts: 6756
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Zentrale deaktivieren

Post by peter&basti » 26.03.2019, 15:22

Hallo Rainer, Rob,

darum auch der Vorschlag als Diskussion formuliert...

smitt48
Moderator
Posts: 6111
Joined: 04.04.2014, 01:07
Location: Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Re: Zentrale deaktivieren

Post by smitt48 » 26.03.2019, 15:30

Moin,

Koennte man unter Steuerung->Kommunikation aktivieren alle Zentralen angeben, und eins oder die andere de-aktivieren?
Default bei neustart alle aktivieren.

mfg Tom

rjversluis
Site Admin
Posts: 42310
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Zentrale deaktivieren

Post by rjversluis » 26.03.2019, 16:35

Hallo,

Vielleicht anstatt Deaktivieren ein Haken um es als Virtuell mitlaufen zu lassen.
Vorteil: Der IID ist immer noch vorhanden, aber baut kein Verbindung auf.

LDG
Site Admin
Posts: 2701
Joined: 18.10.2010, 00:03
Location: near Karlsruhe/Germany

Re: Zentrale deaktivieren

Post by LDG » 26.03.2019, 17:34

Hallo Rob,

das war auch mein Gedanke.
Man sollte die "temporär virtuellen Zentralen" dann aber irgendwie in der Liste der Zentralen kennzeichnen. Fettdruck/Durchstreichen/"in Klammern setzen" oder eine extra Spalte "temporary offline" oder "temporary virtual" fallen mir da ein.

Gruß,
Lothar

PS: Ich habe ein PHP-Skript angelegt um für eine angegebene Zentrale (iid) die "lib" auszutauschen (old->new). Da PHP-Skripte aber nicht 100%-Windows-kompatibel sind (Installation, Endung mit Interpreter verknüpfen, erforderliche PHP-XML-Bibliotheken nachinstallieren,...) ist das noch nichts für "normale Endanwender".

peter&basti
Moderator
Posts: 6756
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Zentrale deaktivieren

Post by peter&basti » 26.03.2019, 17:35

Hi Rob,
Vielleicht anstatt Deaktivieren ein Haken um es als Virtuell mitlaufen zu lassen.
Vorteil: Der IID ist immer noch vorhanden, aber baut kein Verbindung auf.
Das wäre ganz super auch für das virtuelle Testen bei Hilfestellungen. Damit könnte eventuell sich auch das Überarbeiten/Umbenennen/virtualisieren von störrischen Zentralen erübrigen.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42310
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Zentrale deaktivieren

Post by rjversluis » 27.03.2019, 07:44

Moin Peter,

ich habe es so mal umgesetzt.
Bitte ab 15226 testen.

Es ist in Grunde das gleich wie der Rocrail Kommandozeile Parameter -virtual, nur kann man hier gezielt eine umschiessen.

peter&basti
Moderator
Posts: 6756
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Zentrale deaktivieren

Post by peter&basti » 29.03.2019, 00:46

Hi Rob,

ich komme noch nicht klar. Getestet mit 15.230.

Ich finde unter Steuerung "Kommunikation aktivieren", schaltet zwischen VIRT enable und VIRT disable um.

Wo kann ich eine Zentrale gezielt "umschießen" ?

Sowohl bei VIRT enable als auch bei VIRT disable meckert der USB6 (die RASCII Schnittstelle) munter alle 2 Sekunden....

RainerK
Moderator
Posts: 4077
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: Zentrale deaktivieren

Post by RainerK » 29.03.2019, 00:54

Hallo Peter,
peter&basti wrote:
29.03.2019, 00:46
...Wo kann ich eine Zentrale gezielt "umschießen" ?...
im Dialog Rocrail-Eigenschaften "Zentrale" die gewünschte Zentrale markieren, die Option "Virtuell" aktivieren und mit der Ändern-Schaltfläche übernehmen.
In der Spalte "Virtuell" der Zentralen-Liste steht dann bei der betr. Zentrale ein "X".

Wirksam wird das natürlich erst nach einem Neustart des Servers.

peter&basti
Moderator
Posts: 6756
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Zentrale deaktivieren

Post by peter&basti » 29.03.2019, 12:02

Hallo Rob, Rainer,

jetzt habe ich den Haken auch gefunden :wink:

Funktioniert wie gewünscht, habe jetzt RASCII auf virtuell und damit "stumm" gesetzt, keine Verbindungsversuche alle 2 Sekunden mehr.

Für mich erfolgreich implementiert :thumb_up:

Post Reply

Return to “Erweiterungsvorschläge (DE)”