Schieberegler im Plan

rjversluis
Site Admin
Posts: 42361
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Schieberegler im Plan

Post by rjversluis » 02.04.2019, 13:30

Idee,

ein Textfeld mit Option slider aktiviert sieht so aus: (cx=1 cy=3)
tx-slider.png
Mit Aktionen könnte man dann der neue Wert weiter verarbeiten...
(zB der Wert von ein Ausgang setzen; Lampe.)
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

peter&basti
Moderator
Posts: 6766
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Schieberegler im Plan

Post by peter&basti » 02.04.2019, 17:49

Hi Rob

Gefällt mir :thumb_up:

janvanderborden
Posts: 603
Joined: 06.09.2014, 16:23
Location: Heiloo

Re: Schieberegler im Plan

Post by janvanderborden » 02.04.2019, 18:33

Hi Rob

leuke aanvulling

JeanClaude
Posts: 336
Joined: 02.05.2017, 09:14

Re: Schieberegler im Plan

Post by JeanClaude » 03.04.2019, 06:11

Hi Rob,

Ich finde die Idee gut. Wenn man den Wertebereich des Schiebereglers selber definieren kann wäre es mit Aktionen z.B. möglich die Mindesbesetzung einer Ortschaft mit dem Schieberegler 'on the fly' anzupassen. Andere Anwendungen dürfte es auch zur Genüge geben.

Schöne Grüße,

Jean-Claude

Gyngeb
Posts: 104
Joined: 10.02.2018, 12:35
Location: Langenau - in der Nähe von Ulm

Re: Schieberegler im Plan

Post by Gyngeb » 03.04.2019, 09:06

Ich finde die Idee "Schieberegler" sehr gut und hätte in meinem Plan gute Verwendungsmöglichkeiten dafür.
Meiner Meinung nach reicht es, wenn der Schieberegler n-Positionen (z.B. 0 bis 10 oder ähnlich) hat. Selbige kann man in der Aktion/Skript abfragen und dann je Position einen beliebigen Wert übergeben oder eine beliebige Aktion auslösen.
Das fände ich schon chic...
:thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:
Grüßle
Tom

Schorse
Posts: 5353
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: Schieberegler im Plan

Post by Schorse » 03.04.2019, 09:38

Hallo Tom,
Meiner Meinung nach reicht es, wenn der Schieberegler n-Positionen (z.B. 0 bis 10 oder ähnlich) hat.
Ob das reicht? Es gibt Werte bis 255 (z.B. Farben), da halte ich einen 96 Px Regler für nicht ausreichend.

Gyngeb
Posts: 104
Joined: 10.02.2018, 12:35
Location: Langenau - in der Nähe von Ulm

Re: Schieberegler im Plan

Post by Gyngeb » 03.04.2019, 10:10

Servus Gerd,
ja klar, der SR könnte auch mehr Positionen haben.
Ich meinte damit: in der Aktion/Skript die Position des SR (0 bis n) abfragen und dann einen beliebigen Wert pro Position oder Positionsbereich weitergeben.
Viele Grüße
Tom

rjversluis
Site Admin
Posts: 42361
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Schieberegler im Plan

Post by rjversluis » 03.04.2019, 10:15

Kleine Vorprobe:

https://youtu.be/KwGL0YPKHfs

Eine Aktion wird nur dann erst ausgelöst wenn der Schieber wieder los gelassen worden ist.

RainerK
Moderator
Posts: 4087
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: Schieberegler im Plan

Post by RainerK » 03.04.2019, 10:22

Hallo zusammen,
Schorse wrote:
03.04.2019, 09:38
... Es gibt Werte bis 255 (z.B. Farben), da halte ich einen 96 Px Regler für nicht ausreichend.
vielleicht ist es ja mit vertretbarem Aufwand möglich,
durch Einstellung der Höhe (y) des Textfelds auf 1...8 Raster
eine Auflösung von 32, 64 ... 255 selbst zu wählen.

Schorse
Posts: 5353
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: Schieberegler im Plan

Post by Schorse » 03.04.2019, 10:44

Hallo,

eine andere Möglichkeit wäre bei kontinuierlicher Bewegung des Reglers die Schrittweite zu verändern.
Oder die Schrittweite mittels einer zusätzlichen gedrückten Taste umzuschalten, also um z. B. den Faktor 10 zu erhöhen.
Sicherlich gibt es noch andere Möglichkeiten der Anpassung.

JeanClaude
Posts: 336
Joined: 02.05.2017, 09:14

Re: Schieberegler im Plan

Post by JeanClaude » 03.04.2019, 10:44

Hallo zusammen,

wenn man unter den Schieberegler noch ein Eingabefeld für numerische Werte hinzufügen würde?
1. Der aktuelle numerische Wert des Reglers könnte damit beim Schieben genau angezeigt werden (auch Werte bis 255 oder mehr)
2. Man könnte den Wert direkt in das Feld eingeben und die Schieberposition könnte sich proportional zu diesem Wert auf der Skala positionieren

Leider wäre die Gesamthöhe dieses Gadgets dann wieder um ein Raster höher.

Schöne Grüße,

Jean-Claude

rjversluis
Site Admin
Posts: 42361
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Schieberegler im Plan

Post by rjversluis » 03.04.2019, 11:10

Wie hoch und breit der Regler wird hängt vom größe des Textfeldes ab.
Default range ist 0...255.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42361
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Schieberegler im Plan

Post by rjversluis » 03.04.2019, 14:20

Hallo,

ab 15258 ist der Slider drin.
Ich werde es noch nicht im Wiki dokumentieren, und hänge erst mal hier ein Beispiel an womit ihr testen und rückmelden könnt.
(Schieberegler steuert über eine Aktion ein Ausgang welche als Lampe definiert ist und auch für die Hintergrundfarbe verwendet wird.)
slider.png
slider2.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

ups60
Posts: 1068
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: Schieberegler im Plan

Post by ups60 » 03.04.2019, 17:17

Hi Rob,

:thumb_up: funktioniert gut und sieht gut aus. Aber unter Ubuntu18 (32- u. 64-Bit) bleibt der Hintergrund des Sliders weiß und ist nicht transparent. Unter Win10 ist es transparent. Anbei ein Snapshot, links Ubuntu, rechts Win.
Slider.png
mfg Uwe
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

RainerK
Moderator
Posts: 4087
Joined: 29.04.2009, 09:31
Location: Sprockhövel (zwischen BO u. W)
Contact:

Re: Schieberegler im Plan

Post by RainerK » 04.04.2019, 00:44

Hi Rob,

beim Schieber gibt es Zoom-Abhängigkeiten. (getestet mit Win 10 64Bit)
.
slider-zoom-dependence.png
.
Wird z.B. in einem Gleisplan mit 150%-Zoom ein Text-Feld mit x=1, y=3 angelegt, wird der Schieber zunächst mit 100% angezeigt. (links im Bild)
Erst wenn eine kurze Änderung des Zoom-Wertes erfolgt, erscheint der Schieber in der zum Textfeld passenden Größe. (rechts im Bild)
Das gleiche Verhalten zeigt der Schieber auch nach jedem Rocview-Neustart.
Leider ergeben sich damit nach Rocview-Starts abweichende bzw. unterschiedliche Schieber-Auflösungen,
da mit kleinerem oder größerem Zoom eine proportional kleinere oder größere Anzahl an Werten geliefert wird.

Mit y=3 bei 150% Plan-Zoom = 48 Pixel/Raster, aber den falschen 100% = 32 Pixel/Raster für den Schieber
werden dann nur 64 (48) anstelle der normal 96 (80) von 256 Werten geliefert.

Tatsächlich ergeben sich nur die Werte in Klammern, da die wirksame Länge des Schieber-Elements
1/2 Raster (16 Pixel bei 100% Zoom) "kürzer" ist, als der y-Wert des Textfeldes vorgibt.

Wenn alle 256 (0...255) Werte einstellbar sein sollen, muss dafür bei 100% Zoom das Textfeld auf y=9 definiert werden.
Dann ergeben sich 9 x 32 - 16 = 272 Werte, d.h. 16 Werte würden doppelt geliefert.
Um z.B. mindestens 100 Werte aus 256 zu erhalten, muss y=4 gewählt werden (4 x 32 - 16 = 112 Werte).

Fazit:
1. Der Schieber sollte unbedingt zum y-Wert passend dargestellt werden.
2. IMHO wäre zu überlegen, die Anzahl der Werte des Schiebers mit dem Zoom-Faktor zu korrigieren,
damit die Anzahl nur von dem gewählten y-Wert, aber nicht vom veränderlichen Zoom des Plans abhängt.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Post Reply

Return to “Erweiterungsvorschläge (DE)”