Signale als Start und Zieltasten

Post Reply
jeanmichel

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by jeanmichel » 15.07.2019, 15:59

Hi Rob,

:thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:

Funktioniert, Danke!

Dann mache ich mal am XML-Script weiter.

Gruß
Jean-Michel

jeanmichel

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by jeanmichel » 15.07.2019, 18:04

Guten Abend,

anbei mal das Skript, welches die Informationen die da sind komplett auswertet.

Was an der Stelle "wo es um die Wurst geht" passiert, das muss noch überlegt werden. Also wie man jetzt Rocrail "richtig" davon überzeugt die gefundene Fahrstrasse auch zu nutzen.

Momentan steht da jetzt:

Code: Select all

<st id="@found" cmd="go" />
<st id="@found" cmd="lock" locid="@lcid" />
<lc id="@lcid" cmd="gotoblock" blockid="@bkbid"/>
<lc id="@lcid" cmd="go" />
ob das richtig ist, weiss ich noch nicht :) Das kann gerne diskutiert werden!

Fakt ist: es macht Spass damit Züge zu leiten. Das klappt schon.

Zum Ausprobieren kann man das Skript bei jedem (gewünschten) Signal als "External Action" einfügen mit der Bedingung "actiononly" und "Operable" ausgeschaltet.

Nachtrag: man braucht auch noch einen Output mit der Id "rstate" im Plan.

Gruß
Jean-Michel
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

jeanmichel

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by jeanmichel » 16.07.2019, 12:54

Guten Tag,

hat es schon jemand ausprobiert?

Ich habe noch herausgefunden: es funktioniert nicht in Modulplänen. Da werden die Signale aus dem <query .../> teilweise mit (null) zurückgegeben. Theoretisch sollte das ja auch klappen, ein Query über Module hinweg?

Aber ich fürchte ausserdem: der Ansatz mit einem Skript ist hier viel zu langsam (Loop mit Bedingungen), von daher ist die Frage wie viel Energie man noch in das Skript stecken soll.

Gruß
Jean-Michel

Pirat-Kapitan
Moderator
Posts: 5006
Joined: 06.02.2010, 15:46
Location: Rösrath bei Köln / Germany

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by Pirat-Kapitan » 16.07.2019, 13:34

jeanmichel wrote:
16.07.2019, 12:54
hat es schon jemand ausprobiert?
Moin,
Wer braucht es denn außer Dir?
Schöne Grüße
Johannes

rjversluis
Site Admin
Posts: 42023
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by rjversluis » 16.07.2019, 14:55

Moin,

wenn man nichts Sinnvolles zum Thema beitragen kann/will sollte man seine Zeit nicht verschwenden mit Unhöflichkeiten; Es gibt außer harte Bursche auch empfindliche Benutzer.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42023
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by rjversluis » 16.07.2019, 14:59

Hallo Jean-Michel,

ich schaue mal nach ob es nativ möglich ist, ohne Script.

PS: Mittels "Ignorierte Mitglieder verwalten" kannst du bestimmte Personen ausblenden.

hdpano
Posts: 692
Joined: 16.10.2015, 10:48
Location: bei Stuttgart
Contact:

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by hdpano » 16.07.2019, 15:00

Hallo Johannes, hallo Gerd (Schorse),

ich denke bei uns auf der Modulanlage wird es in einem Bahnhof sicher auch so etwas ähnliches geben.
Ob es genau die Scripte von Jean-Michel werden, oder eine Abwandlung weiß ich nocht nicht. Aber auf jeden Fall werden die "klickbaren Signale" verwendet, weil ich das gut finde

rjversluis
Site Admin
Posts: 42023
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by rjversluis » 16.07.2019, 15:29

Hallo,

jetzt, kann mittels ein paar extra source Zeilen, mittels Signalen ein Block Trip zusammen stellen. :)

vikr
Posts: 519
Joined: 20.05.2012, 09:53

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by vikr » 16.07.2019, 18:28

Hallo Rob,
rjversluis wrote:
16.07.2019, 15:29
jetzt, kann mittels ein paar extra source Zeilen, mittels Signalen ein Block Trip zusammen stellen. :)
:thumb_up:

ich bin echt gespannt...

MfG

vik

rjversluis
Site Admin
Posts: 42023
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by rjversluis » 17.07.2019, 06:46

Moin,

Gestern Abend habe ich es noch erweitert:
Wenn ein FS gefunden wird zwischen zwei Klicks, wird diese reserviert und gesetzt. Wenn nicht, dann wird der Block reserviert.

Rückgängig machen geht noch nicht, aber man könnte sich überlegen beim nächste Signal klick werden alle FS und Blöcke wieder Frei gegeben von ab diese Block bis ende BlockTrip.

jeanmichel

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by jeanmichel » 17.07.2019, 08:39

Mion Rob,

das ist ziemlich cool! :)

Habe es jetzt mal (virtuell) ausprobiert:

- "Operable" bei den Signalen rausgenommen (Skript auch).
- Automatik an, Lok in Block A
- Klick auf Signal von A in Richtung Block B
- Klick auf Signal in B (in selber Richtung)
- - Fahrstrasse wird gestellt
- Doppelklick / GO bei Lok -> Lok fäht nach B und bleibt dort?

Ist das so gedacht?

Gruß
Jean-Michel

vikr
Posts: 519
Joined: 20.05.2012, 09:53

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by vikr » 17.07.2019, 08:52

Hallo Jean-Michel,
jeanmichel wrote:
17.07.2019, 08:39
Mion Rob,

das ist ziemlich cool! :)

Habe es jetzt mal (virtuell) ausprobiert:

- "Operable" bei den Signalen rausgenommen (Skript auch).
- Automatik an, Lok in Block A
- Klick auf Signal von A in Richtung Block B
- Klick auf Signal in B (in selber Richtung)
- - Fahrstrasse wird gestellt
- Doppelklick / GO bei Lok -> Lok fäht nach B und bleibt dort?

Ist das so gedacht?
würde das gern mal an Hand des kleinen Kehrschleifenbeispiels ausprobieren.
Könntest Du vielleicht ein kleines erläutertes Beispiel - eventuell sogar als issue - z.B. in Anlehnung an den Vorschlag von Herrmann (viewtopic.php?f=122&t=18282#p201299) einstellen?

MfG

vik

rjversluis
Site Admin
Posts: 42023
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by rjversluis » 17.07.2019, 09:00

Moin Jean-Michel,

ja, das ist normal so mit Goto.
Aber man kann eine ganze reihe von Signale anklicken bevor mar der Lok fahren lässt.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42023
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by rjversluis » 17.07.2019, 09:15

Hallo,

ich habe es jetzt so implementiert das man bestimmte Schritte auch wieder zurück nehmen kann, durch klicken auf ein vorheriges Signal. Dann werden alle FS und evt. reservierte Blöcke nach dieses Block wieder frei gegeben.

Also, klicke eine ganze Ablauf zusammen und schickt den Lok los.

jeanmichel

Re: Signale als Start und Zieltasten

Post by jeanmichel » 17.07.2019, 10:32

Hi,

ok, bisschen verwirrt mich, dass es mit dem angehängten Plan (Kehrschleife) nicht zu funktionieren scheint.

In einem Plan ohne Kehrschleife klappte es schon soweit.

Gruß
Jean-Michel
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Post Reply

Return to “Erweiterungsvorschläge (DE)”