WLANmaus Update

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby Zikro » 01.06.2017, 18:15

Tach,

es scheint ein Update für die Wlan-Multimaus zu geben:

http://www.z21.eu/News/Aktuelle-News/WL ... embehebung

Gruß Sven
[ - Märklin CS2 - ] = [ - Märklin S88DC über L88 - ] = [ - Windows 10 - ] = [ - Spur N - DCC - ] = [ - Märklin M83 und M84 - ESU Switchpilot Servo - ]
Zikro
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby Couchpotato » 01.06.2017, 20:38

Alles nur Fehlerbehebungen.
Der SSID-Fehler soll berichtigt sein.

Am interessantesten ist wohl:
ACHTUNG: Im Herbst wird ein neues Up-Date mit neuen Features kommen!
Grüße von der CouchPotato (Ralph)
Lenz LZ100 V2.3 (uralt), LH100, LI100 Prolific-USB
Rautenhaus SLX852, SLX816, SLX815, Digitus-USB
Tams MC, padRoc, andRoc, iRoc
Meine Teppichbahn-Videos:
http://vimeo.com/user10112730
Couchpotato
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby Pirat-Kapitan » 01.06.2017, 20:44

Moin Ralph,
im Herbst dürfte dann wohl die versprochene Fahrstraßenschaltung kommen. Bislang hatte ich dafür einen Ankündigungstermin Juni oder Juli dieses Jahres im Kopf.

Schöne Grüße
Johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby rjversluis » 02.06.2017, 09:03

Moin,

also man muss sich dann erst ein Rechner mit Windows besorgen bevor man der Maus updaten kann?

Nachtrag: Der Update läuft über TCPIP, also funktioniert dann auch in eine Virtuelle Machine.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Update Roco WLANmaus

Postby GuenTTer » 02.06.2017, 12:47

Ich habe das Update 1.01 eben ausprobiert.
Ergebnis: Es war mir nicht möglich auch nur einer von meinen beiden WLAN-mäusen ein Update zu verpassen.

Code: Select all
8.   Schaltfläche „Update WLANmaus“ drücken.
9.   Warten bis ein automatischer Neustart durchgeführt wird.
...


Statt des Neustarts der WLM kommt nach dem Start des Initializing die Meldung: "Initializing Update fehlgeschlagen. Abbruch."
Anschließend lässt sich bei der WLM nur durch Entfernen der Batterien der Update-Modus beenden. :?

Hat jemand ein Update auf Vers 1.01 schon erfolgreich durchgeführt ?
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Suse leap 42.3 & Ubuntu MATE 16.04.2 auf R'Pi3
Digikeijs DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby aling » 02.06.2017, 12:55

Hallo Günter,

heute morgen. Nach der Anleitung unter "Info" ohne Probleme.
Mit freundlichen Grüßen
Achim Lingner
--
BiDiB/GBMBoost/Zimo/SC7/macOS/XU3
aling
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby kalaharix » 02.06.2017, 14:01

Moin

ich konnte das Update auch problemlos nach der Anleitung durchführen
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - Spur 1 - Systemcontrol 7/DCC++/WLANmaus - Rocrail/Rocweb - Epoche V

https://www.youtube.com/channel/UCAQ1XPugY1uRzU1Ud1mpB9A/feed
kalaharix
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby GuenTTer » 02.06.2017, 16:25

Hallo Uwe und Achim,
ich habe Windows7.
Welches Betriebssystem hattet ihr für das Update ?

mfG
Günter
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Suse leap 42.3 & Ubuntu MATE 16.04.2 auf R'Pi3
Digikeijs DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby aling » 02.06.2017, 16:28

Hi Günter,

virtuelle Maschine mit Windows 10.
Mit freundlichen Grüßen
Achim Lingner
--
BiDiB/GBMBoost/Zimo/SC7/macOS/XU3
aling
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby kalaharix » 02.06.2017, 16:41

Moin Günter,

ich habs unter WIN 10 ausgeführt.

Stimmt die IP? Ich mußte meine manuell eintragen da nicht im vorgegebenen Netz - 192.168.0.x
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - Spur 1 - Systemcontrol 7/DCC++/WLANmaus - Rocrail/Rocweb - Epoche V

https://www.youtube.com/channel/UCAQ1XPugY1uRzU1Ud1mpB9A/feed
kalaharix
 

WLANmaus Update

Postby kalaharix » 02.06.2017, 16:42

Moin Günter,

ich habs unter WIN 10 ausgeführt.

Stimmt die IP? Ich mußte meine manuell eintragen da nicht im vorgegebenen Netz - 192.168.0.x
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - Spur 1 - Systemcontrol 7/DCC++/WLANmaus - Rocrail/Rocweb - Epoche V

https://www.youtube.com/channel/UCAQ1XPugY1uRzU1Ud1mpB9A/feed
kalaharix
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby GuenTTer » 02.06.2017, 18:47

Hallo zusammen,
ich konnte jetzt die Updates unter Windows10 erfolgreich installieren.
Reihenfolge der Updates: Erst Funkmodul 1.04, dann WLM 1.05.
In anderer Reihenfolge hat sich die WLM aufgehängt und reagierte auf keine Eingabe mehr.

Nun gut, das Update-Tool mag also kein Windows 7 Professional. Wieder eine neue Erkenntnis.
Danke für euere Hilfe :D
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Suse leap 42.3 & Ubuntu MATE 16.04.2 auf R'Pi3
Digikeijs DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby Semba » 06.06.2017, 13:44

Hallo Günter,

unter WIN 7 Ultimate 64 Bit geht das Update bei mir problemlos (in der lt. Info angeführten Reihenfolge!). Das Updateprogramm findet die WLANMaus, verbindet (mit einer Firewal- Warnung!) und updatet...

Beste Grüße
Rudi
Semba
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby GuenTTer » 06.06.2017, 17:38

Hallo Rudi,
dann liegt es anscheinend doch nicht am W7, sondern am Zusammensammenspiel verschiedener anderer Komponenten.
Egal was es auch ist, es hat ja letztendlich mit W10 geklappt und ich hoffe daß sonst niemand Probleme beim Upgrade hat.

mfG
Günter
Viele Grüße aus Franken
Günter

--------------------
Spur TT - Tillig, Roco, Kuehn, Piko, Arnold, ...
Rocrail 2.0-xxxxx, Suse leap 42.3 & Ubuntu MATE 16.04.2 auf R'Pi3
Digikeijs DR5000, CANBus mit GC1e, GC2 und GC6
http://www.fktt-module.de/de
GuenTTer
 

Re: [impl.] Roco WLANmaus Support (ohne z21)

Postby bernd68 » 07.06.2017, 16:41

Hallo zusammen,
ich bin jetzt nicht so der Windows Nutzer...
Mein Updateversuch war doch recht mühsam. Unter Windows 10 zuerst das WLAN Modul, auch das nach einigen Fehlversuchen. Zumal die IP Adresse bei mir ständig zwischen xxx.178.21 und xxx.178.107 wechselte
Dann das Funk Modul- Das wollte zuerst überhaupt nicht, da musste der Grundzustand mittels "STOP" + "7" + "9" und danach "OK" erst mal hergestellt werden. Dann ging es sofort. Nun sind aber beide Versionsangaben korrekt.

Gruß
Bernd
Gruß
Bernd (bernd68)
TAMS - C-Gleis - MAC
bernd68
 

Next

Return to WLANmaus (DE)