RocNetNode und MQTT

Internet of Things, MQTT, Node-RED
Post Reply
rjversluis
Site Admin
Posts: 39320
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

RocNetNode und MQTT

Post by rjversluis » 22.12.2017, 11:52

Moin,

RocNetNode kann sich jetzt anstatt mit UDP auch mit ein MQTT Broker verbinden und kommunizieren.
Zum testen kann es aktiviert werden indem man rocnetnode mit Kommandozeile -mqtt startet.

ICh brauche ein paar Ideen wie man es am beste Aktivieren kann. Ich könnte es auch automatisch machen wenn es Antwort auf ein BROKER-GET bekommt, aber ob das so gewollt/Sinnvoll ist weis ich nicht.

minou65
Posts: 705
Joined: 15.10.2011, 11:32
Location: Schweiz, Bern

Re: RocNetNode und MQTT

Post by minou65 » 05.01.2018, 16:44

Hallo Rob

Nachdem ich nun begriffen habe wie MQTT funktioniert und zu konfigurieren ist, kann ich dir hier eine Antwort geben. Vielleicht hast du ja auch schon etwas implementiert.

Wenn ich mich richtig erinnere gibt es ja gewisse Limitationen Standardprotokoll von Rocnet wegen dem UDP Broadcaste. Einige Switche tun sich damit schwer. MQTT könnte in komplexen Netzwerken eine alternative sein weil alles via TCP übermittelt wird.
Will jemand aber als Protokoll MQTT verwenden, gibt es ausserhalb von Rocrail je nach Umgebung noch ziemlichen Konfigurationsaufwand. Es ist nicht mehr einfach Plug and Play.
Deshalb würde ich einen Switch in der rocnetnode.ini machen.

Gruss
Andy

rjversluis
Site Admin
Posts: 39320
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: RocNetNode und MQTT

Post by rjversluis » 05.01.2018, 17:19

Hi Andy,

ich denke wir bleiben erst mal bei UDP weil so ist es schon für die meiste schwierig genug.
Profis können dann das start Script so ändern das der Node mittels MQTT kommuniziert.
In ein LAN sollte UDP kein Problem sein; Wenn doch dann hat man das selbst so konfiguriert und kennt sich aus.

Post Reply

Return to “IoT (DE)”