MQTT 'Dagnall' Regler

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by AndKie » 02.04.2019, 16:25

Hallo Liviu,
Hallo Henning,

Wie ich aber den Zugang zur Himbeere, die als Server fungiert konfigurieren soll, das ist mir auch noch schleierhaft
Mosquitto ist zwar installiert, aber welche Dateien sollte ich da konfigurieren, bzw. einstellen.

Gruß
Andreas

drblack
Posts: 81
Joined: 10.05.2008, 13:02
Location: Quickborn, S-H

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by drblack » 02.04.2019, 16:49

Hallo Andreas,

mach auf Deiner Himbeere mal

Code: Select all

ps -C mosquitto
und wenn da ein Eintrag auftaucht, dann läuft der Broker. Ich bin ganz fest der Meinung, dass ich nichts weiter konfigurieren musste.
Letztendlich funktioniert Mosquitto ja nur als eine Art Zeitungskiosk. Da bringt jemand die Zeitung hin und wer eine haben will holt sich eine ab. Dafür muss nur die Adresse des Kiosks bekannt sein.
Rocrail muss seine Zeitungen unter Dienste an die Adresse der Himbeere liefern und der Handregler von Dagnall sagt dem Kiosk unter der Adresse, welche Zeitungen er gerne abonnieren möchte.
Mehr ist das nicht.

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by AndKie » 02.04.2019, 17:10

Hallo Henning,

da bin ich mal gespannt.
Werde es später versuchen, habe die Anlage gerade nicht am laufen.
Die Einstellung bei rocrail wäre dann die IP-Adresse der unter WLAN laufenden Himbeere und der Port wäre dann was? irgendwas mit 62xxx oder so.
Das ist mir noch nicht ganz klar.
Also die Secrets.h habe ich mit der IP-Adresse der WLAN-Himbeere konfiguriert, als Broker.....


Gruß
Andreas

drblack
Posts: 81
Joined: 10.05.2008, 13:02
Location: Quickborn, S-H

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by drblack » 02.04.2019, 17:27

Hallo Andreas,

genau, die Adresse ist die der Himbeere und der Standartport ist 1883.
Bei mir laufen Rocrail und der MQTT auf der selben Himbeere, deswegen localhost:
MQTT in Rocrail.PNG
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by AndKie » 02.04.2019, 17:34

Hallo Henning,

Danke das passt dann.
In den Dokus habe ich diesbezüglich wieder einen anderen Port gelesen, daher auch meine Frage.

Danke und Gruß
Andreas

Liviu M
Posts: 942
Joined: 03.12.2011, 20:44

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by Liviu M » 02.04.2019, 18:11

Hallo Andreas,

als Port solltest du den Port den beim mosquitto brocker Start benutzt wurde (option -p)

Code: Select all

mosquitto [-c config file] [ -d | --daemon ] [-p port number] [-v]

-c, --config-file - Load configuration from a file. If not given, the default values as described in mosquitto.conf(5) are used.
-d, --daemon - Run mosquitto in the background as a daemon. All other behaviour remains the same.
-p, --port - Listen on the port specified instead of the default 1883. This acts in addition to the port setting in the config file. May be specified multiple times to open multiple sockets listening on different ports. This socket will be bound to all network interfaces.
-v, --verbose - Use verbose logging. This is equivalent to setting log_type to all in the configuration file. This overrides and logging options given in the configuration file.

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by AndKie » 02.04.2019, 19:17

Danke liviu,

Ich glaube fast ich muss mir ein neues Gerät besorgen, denn ich bekomme keine WLAN Verbindung, auch in der Fritz!Box sehe ich das Teil nicht, weder die Mac-Adresse, geschweige denn eine IP. : :roll:

Auch die Lesbarkeit des Display lässt, milde formuliert, sehr zu wünschen übrig und die Grüne LED leuchtet ständig..


Gruß
Andreas

Liviu M
Posts: 942
Joined: 03.12.2011, 20:44

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by Liviu M » 02.04.2019, 19:32

AndKie wrote:
02.04.2019, 19:17
bekomme keine WLAN Verbindung
Kein Patch-Kabel vorhanden?

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by AndKie » 02.04.2019, 19:34

Liviu M wrote:
02.04.2019, 19:32
AndKie wrote:
02.04.2019, 19:17
bekomme keine WLAN Verbindung
Kein Patch-Kabel vorhanden?

Hallo Liviu,

Patchkabel??

Liviu M
Posts: 942
Joined: 03.12.2011, 20:44

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by Liviu M » 02.04.2019, 19:37


AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by AndKie » 02.04.2019, 19:50

Liviu M wrote:
02.04.2019, 19:37
Patchkabel...
Hallo Liviu,

aber Sorry, für was brauche ich denn bei dem WLAN Teil, dem esp8266, bzw., nodeMcu, ein Patchkabel, äh ...??

Hab gerade festgestellt, dass das Display bei mir defekt ist, damit hat sich bis auf Weiteres, alles erledigt.

Gruß
Andreas

Liviu M
Posts: 942
Joined: 03.12.2011, 20:44

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by Liviu M » 02.04.2019, 20:12

Hi Andreas,

sorry, war mit dem mosquitto & Raspberry in Kopf...

Liviu

drblack
Posts: 81
Joined: 10.05.2008, 13:02
Location: Quickborn, S-H

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by drblack » 02.04.2019, 20:40

Hallo Andreas,

wenn Du das Teil am USB-Port hast, kannst Du aber über den seriellen Monitor (Speed 115200) auf jeden Fall sehen, was passiert. Vielleicht bekommst Du dann einen Eindruck, warum es scheitert.

P.S.: Ich habe damals vom Händler ein neues geschickt bekommen.

Liviu M
Posts: 942
Joined: 03.12.2011, 20:44

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by Liviu M » 02.04.2019, 21:00

Manchmal hatte ich auch Probleme mit dem ESP8266.

Code: Select all

python esptool.py -p /dev/ttyUSB0 erase_flash
hat immer Wunder geleistet.

AndKie
Posts: 555
Joined: 26.11.2015, 11:56

Re: MQTT 'Dagnall' Regler

Post by AndKie » 03.04.2019, 08:24

Hallo Leute,

Danke für die, für Eure, Rückantwort.

Ja auf der Seriellen Konsole tut sich was, werd aber auch nicht schlauer daraus, einfach ab kopieren und posten geht da, aus welchen Gründen auch immer, nicht.

Ich hab den Batteryhalter ab gelötet und mit Heißluft das Display runter genommen. Bis ich ein Neues habe, (für ein paar Groschen mehr aus der Bucht), dauert es ein paar Tage.
Das Hauptproblem des Ganzen ist, dass ich das nodeMCU Teil in der FritzBox nicht sehe, weder die Mac Adresse noch sonst irgendwas, deshalb bekomme ich ja auch logischer Weise zur Himbeere und zum Mosquitto Broker auf der Himbeere auch keine Verbindung.
Weitere Versuche mit WLAN müssten auch ohne Display, ohne Battery, nur über USB, gehen, denn wenn die FritzBox das Teil mal sieht, müsste die Grundsätzliche Funktion ja gegeben sein. :coding:

Wenn ich ganz großes Pech habe, ist auch der WLAN Teil auch hinüber, oder mit der Programmierung, (der WLAN Anteil), stimmt was nicht.

Gruß
Andreas

Post Reply

Return to “BastelEcke (DE)”