[erledigt]CV266 mit opendcc Zentrale programmieren

Post Reply
belle2000
Posts: 25
Joined: 23.04.2014, 19:25
Location: Krefeld

[erledigt]CV266 mit opendcc Zentrale programmieren

Post by belle2000 » 17.09.2015, 20:08

Hallo zusammen,

vielleicht ist es ja eine dumme Frage, aber kann mir jemand sagen, wie ich über meine opendcc Zentrale bei einer Lok mit ZIMO Sounddecoder das CV266 (Lautstärke) programmieren kann?

Wäre echt nett!


Grüße aus Krefeld

Wilfried
Last edited by belle2000 on 19.11.2015, 18:58, edited 1 time in total.

Pirat-Kapitan
Moderator
Posts: 5007
Joined: 06.02.2010, 15:46
Location: Rösrath bei Köln / Germany

Re: CV266 mit opendcc Zentrale programmieren

Post by Pirat-Kapitan » 17.09.2015, 21:09

Hi Wilfried,
welcher Zimo-Decoder und welche Softwareversion?
Bei den aktuellen Softwareversionen kann man die Lautstärkeänderung (lauter / leiser) auch auf Funktionstasten legen (geht über CV 396/397),
ansonsten (da ich die Fähigkeiten der opendcc nicht kenne) als letzte Möglichkeit ein Weg mit dem Decoder zu mir.

Schöne Grüße
Johannes

rjversluis
Site Admin
Posts: 42037
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: CV266 mit opendcc Zentrale programmieren

Post by rjversluis » 18.09.2015, 06:13

Moin Wilfried,

cv266 kann man mittels the Program Tab und der OpenDCC Library machen.

Bitte rocrail.ini anhängen.

belle2000
Posts: 25
Joined: 23.04.2014, 19:25
Location: Krefeld

Re: CV266 mit opendcc Zentrale programmieren

Post by belle2000 » 19.11.2015, 15:12

Hallo zusammen,

das hat sich erledigt. Nach Installation einer neuen Rocrail-Version hatte ich mit der Zentrale vollen Zugriff auf die cv's, auch über 255 hinaus!

Grüße aus Krefeld

Wilfried

Post Reply

Return to “Wiki”