[erl.] Rocview Änderung Gleisplanfarbe

[erl.] Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby AndKie » 04.12.2017, 20:45

Hallo Gemeinde,

ich habe nur eine kleine niedliche, völlig unbedeutende Frage: - "Wo speichert Rocview eigentlich die Hintergrundfarbe des Gleisplans ab?" - in der Plan.xml? :roll:

Ursache: Ich kann in Rocview, (OpenSUSE-Leap 42.3), (Raspberry Pi III, als Server), die Gleisplan Hintergrundfarbe ändern wie ich will, beim nächsten Start von Rocview, habe ich die alte Hintergrundfarbe des Gleisplanes wieder! :coding:

Konstellation:
openSUSE-Leap 42.3 mit Rocview
Server: Rasperry Pi III, mit Raspbian Stretch
Rocrail Raspbian Stretch 13141
Rocnetnode 13141

Gruß
Andreas
Last edited by AndKie on 21.12.2017, 14:33, edited 3 times in total.
OpenSuse Leap 15.0, H0, DR5000, RaspberryPi III, - I2C Bus
AndKie
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby Donald » 04.12.2017, 21:04

Hallo Andreas
Dieser Weg sollte gespeichert werden:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=track-diagram-de#individuelle_hintergrund-farbe
Gruss Donald
Spur 0: Modelleisenbahn der schönsten Art
Donald Roschi
Donald
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby AndKie » 04.12.2017, 21:10

Donald wrote:Hallo Andreas
Dieser Weg sollte gespeichert werden:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=track-diagram-de#individuelle_hintergrund-farbe
Gruss Donald



Hallo Donald,

Danke für deine Antwort, leider funktioniert das nur im Augenblick, wenn ich aber Rocview speichere und schließe, wieder öffne, ist der alte Zustand wieder da, Sorry.

Ergänzung, wenn man den Prozess des Änderns und Speichern einige mal wiederholt funktioniert es schon, aber dennoch die Frage, wo wird die Hintergrundfarbe abgespeichert, im plan.xml?

Gruß
Andreas
OpenSuse Leap 15.0, H0, DR5000, RaspberryPi III, - I2C Bus
AndKie
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby StefanF. » 04.12.2017, 21:22

Hallo Andreas,
die
Gleisplanfarbe bleibt erhalten, wenn Du sie per Kontextmenü im Gleisplan direkt änderst. Früher wurde die Gleisplanfarbe dauerhaft in der Proberties.xml gespeichert. Ob das heute auch noch so ist, weiß ich nicht.
Beste Grüße
Stefan
=========================
Zentrale: OpenDCC Z1 und 2 Booster: OpenDCC - Booster2
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Rechner: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore) 6GBRAM
=========================
StefanF.
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby AndKie » 04.12.2017, 21:28

StefanF. wrote:Hallo Andreas,
die
Gleisplanfarbe bleibt erhalten, wenn Du sie per Kontextmenü im Gleisplan direkt änderst. Früher wurde die Gleisplanfarbe dauerhaft in der Proberties.xml gespeichert. Ob das heute auch noch so ist, weiß ich nicht.
Beste Grüße
Stefan



Hallo Stefan,
Properties.xml ? - Das wäre dann irgendwo lokal, oder auf dem Server, (Raspberry)?
Ich habe die Änderung zwar zustande gebracht, musste diesen Prozess aber mehrfach wiederholen.

Gruß
Andreas
Last edited by AndKie on 04.12.2017, 21:30, edited 1 time in total.
OpenSuse Leap 15.0, H0, DR5000, RaspberryPi III, - I2C Bus
AndKie
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby GeSchu » 04.12.2017, 21:29

Moin Andreas und Mitleser,
das kann ich so nicht bestätigen. Habe eben auf meinem UBUNTU System die Gleisplanfarbe geändert und nicht explicit den Zustand gespeichert. Rocview beendet und neu gestartet. Die gewählte Farbe ist wieder erschienen. Das gilt sowohl bei Server localhost und Server extern.

Mir ist gerade noch etwas aufgefallen. Mittels "Ansicht-Gleisplanfarbe" lässt sich die Farbe nicht ändern. Wat nu?
Kommando zurück: geht doch. Man muss es nur richtig machen.
Gruß
Gerd(GeSchu)
Last edited by GeSchu on 04.12.2017, 21:49, edited 1 time in total.
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby AndKie » 04.12.2017, 21:34

GeSchu wrote:Moin Andreas und Mitleser,
das kann ich so nicht bestätigen. Habe eben auf meinem UBUNTU System die Gleisplanfarbe geändert und nicht explicit den Zustand gespeichert. Rocview beendet und neu gestartet. Die gewählte Farbe ist wieder erschienen. Das gilt sowohl bei Server localhost und Server extern.
Gruß
Gerd(GeSchu)


Hallo Gerd,

das heißt der Zustand wird irgendwo lokal gespeichert, oder auf dem Server?
Wie ich schon beschrieben hatte, musste ich, bis die neue Farbe wirklich übernommen wurde mehrfach ändern, speichern und schließen usw., das klappt nicht sofort, deshalb wollte ich in der dafür zuständigen Datei die Farbe direkt umstellen.

Gruß
Andreas
OpenSuse Leap 15.0, H0, DR5000, RaspberryPi III, - I2C Bus
AndKie
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby ups60 » 04.12.2017, 21:43

Hi Andreas,

wenn ich's richtig sehe, wird die Farbe in Deiner rocview.ini gespeichert, unter "tab nr". Und Deine Rocview.ini ist immer lokal.

mfg Uwe
Für Hilfestellung nicht vergessen: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=issue-de
Märklin H0 K-Gleis, CS3 60226 (V1.3.2(1)), Windows 10, Ubuntu 16.04, GCA_PI01, GCA_PI02, GBM-Boost + GBM-16T
ups60
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby GeSchu » 04.12.2017, 21:45

Moin Andreas,
AndKie wrote:....
das heißt der Zustand wird irgendwo lokal gespeichert, oder auf dem Server?
Wie ich schon beschrieben hatte, musste ich, bis die neue Farbe wirklich übernommen wurde mehrfach ändern, speichern und schließen usw., das klappt nicht sofort, deshalb wollte ich in der dafür zuständigen Datei die Farbe direkt umstellen.
.....

Rein logisch wird der Zustand lokal, sprich auf dem Rechner, auf dem rocview läuft, gespeichert. Das deckt sich auch mit meiner Erfahrung, die ich mit meiner echten Bahn gemacht habe. Die wird von zwei Clients wahlweise gesteuert. Auf jedem Client wird der gleiche Plan auf meinem Server in einer anderen Farbe dargestellt.
Und das macht genauso auch Sinn.

Das von Dir beobachtete Verhalten scheint an dem OS OpenSUSE-Leap 42.3 zu liegen.
Gruß
Gerd(GeSchu)
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

Re: Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby GeSchu » 04.12.2017, 21:56

Moin,
gerade mal untersucht. Stimmt.
ups60 wrote:Hi Andreas,

wenn ich's richtig sehe, wird die Farbe in Deiner rocview.ini gespeichert, unter "tab nr". Und Deine Rocview.ini ist immer lokal.

mfg Uwe

Gespeichert wird in der rocview.ini lokal im Tag <tab nr=x 7> wobei nr der Name des Tabs, in dem sich der Gleisplan befindet. bezeichnet. Ist nur ein Tab vorhanden, heist es nr="0".
Gruß
Gerd(GeSchu)
Last edited by GeSchu on 04.12.2017, 22:03, edited 1 time in total.
Anlage 1 : H0 C-Gleis; Tams MC; Tams B-2; Tams S88-3; Tams WD-34/Esu SwitchPilot
Server : rocrail auf raspberry/Debian stretch Client : OS X high Sierra / UBUNTU 16.04 .
Werkstatt : H0 C-Gleis; rocrail Softwarezentrale dcc32; DELTA 6604
GeSchu
 

[gelöst] Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby AndKie » 04.12.2017, 21:59

Das von Dir beobachtete Verhalten scheint an dem OS OpenSUSE-Leap 42.3 zu liegen.
Gruß


Hallo Gerd,

ich habe vorher ein anderes Linus OS gehabt und dabei die selben Effekte festgestellt, liegt aber schon geraume Zeit zurück.
Ich gehe ebenso wie Uwe davon aus, dass die Hintergrundfarbe, in der rocviewl.ini gespeichert wird, aber das würde nicht erklären warum man den Prozess mehrmals wiederholen muss, also die Änderung nicht gleich auf Anhieb klappt.

Wenn ich morgen die Anlage wieder in Betrieb habe schaue ich mal nach.

Ich setze die Frage mal auf gelöst. :rr_for_ever:
Danke Allen für Ihre Antworten

Gruß
Andreas
OpenSuse Leap 15.0, H0, DR5000, RaspberryPi III, - I2C Bus
AndKie
 

Re: [erledigt] Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby ET1968 » 05.12.2017, 23:44

Hallo an alle.

Ich habe hier bis jetzt nur mitgelesen, weil ich selbst ein anderes Problem habe, was ich versuche zu klären.
Leider muß auch ich beklagen, das die Gleisplanfarbe auf meinem Win 10 Rechner nach jedem Neustart, wieder weg ist und der Hintergrund weiß.
Wenn ich das richtige sehe, wird dies Farbe beim Vorgang Speichern mit abgelegt und sollte dann erhalten bleiben, was aber nicht passiert.
Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald, Torsten.

____________________________________________________________________________
Modellbahn Spur TT, Roco z21, fahren mit Smartphone und steuern mit PC der Modulanlage.
ET1968
 

Re: [erledigt] Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby Schorse » 05.12.2017, 23:56

Hallo Torsten,

stellst Du die Gleisplanfarbe über das Ansicht-Mlenü oder über das Kontextmenü ein? Die Einstellung über das Ansicht-Menü ist nur temporär.
Viele Grüße Gerd
Schorse
 

Re: [erledigt] Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby RainerK » 06.12.2017, 03:33

Hallo Torsten,

um die Besonderheiten bei der Gleisplanfarbe nochmal zu erläutern:
Die Gleisplanfarbe lässt sich auf mehrere Arten festlegen

1.:
Die Standard-Einstellung ist in den SVG-Themen-Ordnern in den "properties.xml"-Dateien festgelegt.
Siehe auch http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=sym ... e-props-de
Es wird jeweils die Datei "properties.xml" verwendet, die im Ordner des 1. SVG-Themas enthalten ist.
Darin definiert folgende Zeile die Gleisplanfarbe:
Code: Select all
<panel red="255" green="255" blue="255" border="false"/>

Die damit definierte Standard-Einstellung ist immer dann wirksam, wenn keine der unter 2. und 3. beschriebenen Änderungen erfolgt sind.
Dieser Standard wird zusätzlich in der Datei "rocview.ini" gespeichert, damit Rocview diese Vorgabe auch dann anwenden kann,
wenn z.B. nach Änderungen der SVG-Themen-Einstellungen keine Datei "properties.xml" gefunden werden sollte.
Diese Standard-Einstellung definiert die Gleisplanfarbe der Gleisplanebenen, für die keine anderen wirksamen Einstellungen bestehen.

2.:
Wird die Gleisplanfarbe über das Menü "Ansicht -> Gleisplanfarbe" eingestellt, wirkt diese für alle Ebenen während dieser Rocview-Sitzung.
WICHTIG:
Diese Einstellung wird auch gespeichert, aber wenn beim nächsten Neustart eine Datei "properties.xml"
im Ordner des 1. SVG-Themas gefunden wird, überschreibt diese die vorherige Farbeinstellung in der Datei "rocview.ini".
Um die Einstellungen nicht zu verlieren, muss die Datei "properties.xml" aus dem Ordner des 1. SVG-Themas gelöscht werden.

3.:
Dies ist die einzige Möglichkeit, um die Gleisplanfarbe für jede Ebene individuell einzustellen.
Um das erforderliche Kontextmenü zu erhalten, muss der Gleisplan bedienbar eingestellt werden: Menü "Gleisplan -> Bedienung".
Die Farbeinstellung erfolgt in einem freien Raster-Feld des Gleisplans (ohne Symbol) über "rechte Maustaste -> Gleisplanfarbe"
Diese Einstellung wirkt nur auf diese Ebene und ist ggf. für weitere Ebenen zu wiederholen.
Diese Einstellungen werden gespeichert und können durch eine Datei "properties.xml" nicht überschrieben werden.

Wichtig zu wissen:
Alle Einstellungen der Gleisplanfarben werden nicht in der Plandatei, sondern in der "rocview.ini" gespeichert.
Das bedeutet, dass die eingestellten Farben der einzelnen Ebenen auch für andere Plandateien wirksam sind,
wenn diese mit einer Rocview-Sitzung aufgerufen werden, die diese "rocview.ini" verwendet.

Und umgekehrt:
Wird eine Plandatei mit einer Rocview-Sitzung aufgerufen, die eine andere "rocview.ini" verwendet,
werden die in dieser anderen "rocview.ini" gespeicherten Gleisplanfarben auf die einzelnen Ebenen angewandt.
Wenn diese andere "rocview.ini" keine oder nicht für alle Ebenen definierte Gleisplanfarben enthält,
werden die betroffenen Ebenen mit der standardmäßig in der Datei "rocview.ini" definierten Gleisplanfarbe angezeigt (siehe zu 1. und 2.) .

Ich hoffe, dass ich die Besonderheiten zum Thema Gleisplanfarbe annähernd vollständig beschrieben habe.

[EDIT:]
Der Text ist in überarbeiteter Form als Wiki-Seite Gleisplanfarbe in den Rocview-Block eingestellt.
Last edited by RainerK on 07.12.2017, 03:32, edited 2 times in total.
Best Regards, es grüßt RainerK

Win10 64Bit / DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136.
Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 

Re: [erledigt] Rocview Änderung Gleisplanfarbe

Postby RainerK » 06.12.2017, 04:17

Hallo Gerd,
Schorse wrote:... Die Einstellung über das Ansicht-Menü ist nur temporär.

die im Ansicht-Menü eingestellte Gleisplanfarbe wird auch gespeichert.

Aber die Datei "properties.xml" im Ordner des in den Rocview-Eigenschaften definierten 1. SVG-Themas
überschreibt beim nächsten Neustart die gespeicherten Einstellungen.

Das kann man durch Löschen der störenden "properties.xml" verhindern.

Siehe http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=sym ... enschaften und vorstehenden Beitrag
Best Regards, es grüßt RainerK

Win10 64Bit / DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136.
Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 

Next

Return to Allgemein (DE)