[erl] Decoder Funktions-Mapping

[erl] Decoder Funktions-Mapping

Postby AndKie » 18.06.2018, 18:56

Hallo Gemeinde.

Ich habe an einem Uhlenbrock 76425 Plux8 direkt an die Funktionsausgänge A1 A2 die Führerstandbeleuchtung der Lok angeschlossen. Die Funktionsausgänge A1, A2 lassen sich mit F1 F2 schalten, leider hängt da aber der Motor-Sound (F1) und das Signal (F2) mit drauf.

Meine Frage, wie kann ich, über Funktions-Mapping die beide Funktionsausgänge A1 und A2 auf F10 und F11 verlegen, was mir am liebsten wäre, oder alternativ den Motorsound und die Hupe auf F10, bzw. F11 legen, weiß das jemand so aus dem Stehgreif?
Die Beschreibung des Decoders ist da leider wenig hilfreich.

Danke für Antworten
Gruß
Andreas
Last edited by AndKie on 18.06.2018, 21:31, edited 1 time in total.
H0, Open Source, DR5000, RaspberryPi III, - I2C Bus
AndKie
 

Re: Decoder Funktions-Mapping

Postby Pirat-Kapitan » 18.06.2018, 20:08

Moin Andreas,
in der Anleitung steht CV 34 = 0, CV 35 = 0, CV 44 = 4, CV 45 = 8.

Schöne Grüße
johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 

Re: Decoder Funktions-Mapping [erledigt]

Postby AndKie » 18.06.2018, 21:25

Pirat-Kapitan wrote:Moin Andreas,
in der Anleitung steht CV 34 = 0, CV 35 = 0, CV 44 = 4, CV 45 = 8.

Schöne Grüße
johannes


Danke Johannes ich war mit Blindheit geschlagen, Fußball eben.
Ich hatte überall versucht etwas zu finden nur nicht da wo es direkt vor der Nase steht.

Aber es war nicht CV 34, sondern CV35 und CV36 jeweils auf 0 und dann CV44 auf 4 und CV45 auf 8.
Die Ausgänge A1 und A2 sind auf F10, F11.

jetzt passt es Danke nochmals!

Gruß
Andreas
H0, Open Source, DR5000, RaspberryPi III, - I2C Bus
AndKie
 

Re: Decoder Funktions-Mapping [erledigt]

Postby Pirat-Kapitan » 18.06.2018, 21:45

Moin Andreas,
ja, Du hast recht. CV34 ist der Ausgang Licht rückwärts. Da bin ich in der Zeile verrutscht.
Schöne Grüße
johannes
Clearasilfahrer auf Spur G&H0m, Lenz LZV (3.6), ORD-20, Manhart-Funki und WLM, RS-Bus Rückmelder (Reedkontakte/GBM),
Rocrail auf RasPi mit mobilen Geräten (andRoc). Details auf http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=use ... at-kapitan.
Pirat-Kapitan
 


Return to Allgemein (DE)