[Implementiert] DMX anst. per Rocrail und USB-DMX-Interface?

[Implementiert] DMX anst. per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby Acsenf » 16.01.2015, 01:19

Hallo zusammen,

mal eine weitere Anregung die Anlagenbeleuchtung zu steuern. Die Idee Phillips Hue anzusteuern finde ich ganz gut, aber das System ist sehr teuer und für Ausstellungen halte ich es nicht gut geeignet.
Wie wäre es denn sich den Bühnenstandard DMX nutzbar zu machen? Da gibt es alles Mögliche an Scheinwerfern oder Dimmerpacks zu kaufen, oder als Selbstbauprojekte. Und entsprechende Lampen oder LED-Streifen sind einfacher und preiswerter in den Anlagenhimmel (Beleuchtung) einer Ausstellungsanlage integrierbar. Oder man stellt eben ein paar Scheinwerfer aus der Bühnentechnik auf, für eine größere Modulanlage.
Als Interface gibt es USB zu DMX Interfaces wie hier http://www.digital-enlightenment.de/usbdmx.htm (Selbsbauprojekt), oder was fertiges http://www.session.de/STAGE-LINE-DMX-1U ... oller.html?
Vielleicht wäre das mal noch eine Alternative auf einen Standard in der Beleuchtungstechnik zurückzugreifen.
Was haltet ihr davon? Ich fände es super!

Gruß
Sven
Last edited by Acsenf on 22.02.2015, 23:48, edited 1 time in total.
Bekennender Puko-Bahner :) mit Open DCC Z1, Multimaus und Bidi-GBM-A [private Anlage]
2L DCC Modulanlage, OpenDCC Z1, Multimaus, Locobuffer und Loco I/O für die Rückmeldung [http://www.ig-moba-neckarelz.de/]
Acsenf
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby rjversluis » 16.01.2015, 06:59

Hallo Sven,

wo finde ich das PC-DMX Protokoll?
Welche Einstellungen braucht diese Verbindung? Baudrate usw.

http://www.usbdmx.com/protocol.html
http://www.enttec.com/?main_menu=Products&pn=70314
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby ViktorHotel » 16.01.2015, 07:42

hallo,
wenn ihr über DMX nachdenkt,
wäre hier noch was per Ethernet
http://www.ulrichradig.de/home/index.ph ... artnetnode

Viele Grüße
Volker
rocrailing with:
Ubuntu 16.04 LTS, MDRRC-II mit BMB Booster-B5 (Fahren), HSI88(Rückmelden), Sprog3 (Weichen und Signale), DMX-Artnetnode (Wetter und Licht)
ViktorHotel
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby rjversluis » 16.01.2015, 07:56

Hallo Volker,

Danke.
Aber wir müssen uns entscheiden für ein Interface weil ich will nicht alle unterstützen. Enttec?
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby RainerK » 16.01.2015, 08:20

Hallo Rob,

IMHO scheint mir die Ethernet-Lösung von Ulrich Radig besser in das Gesamt-Konzept von Rocrail zu passen.
Außerdem ist der günstige Bausatzpreis (ca. 35€) auch nicht zu verachten. :wink:
Das ENTTEC-Teil hat ein paar Funktionen, die wenig mit DMX zu tun haben und kostet ca. 6 mal so viel. :roll:

Es grüßt RainerK
Best Regards, es grüßt RainerK

DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136. Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby rjversluis » 16.01.2015, 08:33

Hallo Rainer,

das stimmt.
Was meinen die andere dazu?

http://www.artisticlicence.com/WebSiteM ... rt-net.pdf
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby Bernie » 16.01.2015, 09:29

Hi zusammen,

wie wärs denn z.B. mit dem hier?

http://www.shop.dmx4all.de/DMX4ALL-Prod ... rface.html.

Mit einem daran angeschlossenen Dimmerpack hat man seine Raumlichtsteuerung schon realisiert. Wir haben das schon so im Einsatz, allerdings noch über Light@Night.

Die Ethernet-Lösung sieht allerdings auch sehr interessant aus.
Gruß Bernd

[H0 2-L DCC] [Win10real,7Test, 64 Bit] [IB-COM+GCA101+TamsMC] [4*ORD-3] [GCA50/93/102/136] [Weichen/Lichtsign. LDT/Viessmann(MM)] [Formsig. GCA136] [DC-Car] [Weichen CarSystem Digirails DR4024]

http://www.modelltraumland-wuppertal.de/
Bernie
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby rjversluis » 16.01.2015, 09:37

Hallo Bernd,

mir ist der Ethernet/UDP Lösung sympathischer weil es auf alle Plattformen funktioniert; Auch Android.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby woodyboy » 16.01.2015, 10:45

:D Art-Net :D :thumb_up: :thumb_up:
Regards,

Bert

Equipment: Roco WLANMaus, MS2, Gleisbox 2x(separated switch & rollingstock). Ubuntu 16. Edits booster. Arduino: S88 CANbus interface & Ethernet-CANbus gateway
woodyboy
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby Acsenf » 16.01.2015, 11:30

Hallo zusammen,

die Ethernet Lösung hatte ich noch nicht gekannt. Finde aber das Selbsbauprojekt und und wie schon geschrieben, die Plattformunabhängige Verwendungsmöglichtkeit und das Netzwerkkonzept. Vermutlich sogar besser als USB, wenn ich an die Probleme, die ich mit der USB-Verbindung zwischen PC und Zentrale hatte.
Also ich wäre für Ethernet :thumb_up:

Rob, falls du Unterstützung in Sachen Hardware benötigst könnt ich auch so eine Art-Net-Node- Platine fräsen und zusammenbrutzeln.
Korrektur: Fräsen geht nicht, es ist eine doppelseitige Platine.

Gruß
Sven
Bekennender Puko-Bahner :) mit Open DCC Z1, Multimaus und Bidi-GBM-A [private Anlage]
2L DCC Modulanlage, OpenDCC Z1, Multimaus, Locobuffer und Loco I/O für die Rückmeldung [http://www.ig-moba-neckarelz.de/]
Acsenf
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby rjversluis » 16.01.2015, 12:05

Hallo Zusammen.

Ich habe ein Bausatz bestellt und bin schon beim Implementieren.

Also: Art-Net.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby RainerK » 16.01.2015, 12:12

Hallo Rob,

hast Du auch an einen DMX-Dimmer gedacht :?:

Es grüßt RainerK
Best Regards, es grüßt RainerK

DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136. Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby rjversluis » 16.01.2015, 12:19

Hi Rainer,

es gibt pro Device bis 5 Channels und ich hoffe das Channel 4 für Brightness ist.

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=dmx:artnet-en
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby RainerK » 16.01.2015, 12:47

Hi Rob,

Missverständnis !

Ich meinte mit DMX-Dimmer das Gerät, was mit den DMX-Steuersignalen
die Lampenstromkreise versorgt und für Tests (dekodieren von DMX) unverzichtbar ist.
z.B: http://www.ebay.de/itm/Flash-MultiDim-4 ... 1674496606
Das ist für MoBa ein wenig oversized, aber als Fertiggerät (230V :!: ) kaum kleiner zu haben.

Es grüßt RainerK
Best Regards, es grüßt RainerK

DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136. Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 

Re: DMX ansteuerung per Rocrail und USB-DMX-Interface?

Postby rjversluis » 16.01.2015, 12:52

Hallo Rainer,

OK, Hauptsache war der Interface...

Aber ich kenne mich in DMX nicht aus.
Also ich bitte um Rat:

1) Schnittstelle: OK
2) Dimmer/Steuergerät?
3) Farb-Lampe?

Wie schliesst man diese http://www.ulrichradig.de/home/index.ph ... artnetnode dann an?
http://www.ulrichradig.de/home/index.ph ... -anschluss
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Next

Return to Allgemein (DE)