(erledigt) Gleisspannung via Aktion Auswerten und Schalten

(erledigt) Gleisspannung via Aktion Auswerten und Schalten

Postby jf » 01.09.2017, 10:39

Hallo Mitstreiter!

Gibt es eine Möglichkeit, die Gleisspannung via Aktion ein- und auszuschalten? Also daß, was man normalerweise mit dem entsprechenden Button im Menü macht.
Andere Sache: Mit der Suche im Forum habe ich herausgefunden, daß der Zustand, ob die Gleisspannung ein- oder ausgeschaltet ist, mittels Melder überwacht werden kann. Nur wie, konnte ich nicht herausfinden. Ich habe schon herumexperimentiert. Aber irgendwie stelle ich mich zu blöd an.

Hintergrund: Gelegentlich passiert durch Stromspitzen, daß die Zentrale (Z21) die Gleisspannung abschaltet. Folgende Stellbefehle laufen ins Leere, Züge fahren in falsch gestellte Weichen (Kurzschlüsse), am Ablaufberg geraten Wagen in falsche Richtungsgleise.
Die Zentrale ist dabei ausschließlich für Weichen und Signale zuständig, nicht für die Loks. Es handelt sich um einen Bahnhof, der auf Modultreffen eingesetzt wird. Wenn die Gleisspannung weg ist, bemerke ich das in der Regel nicht sofort, wodurch dann sehr schnell ein mittleres Chaos ausbricht und der Fahrplan zur Makulatur wird.

Gruß Jens
Last edited by jf on 01.05.2018, 17:53, edited 1 time in total.
jf
 

Re: Gleisspannung via Aktion Auswerten und Schalten

Postby StefanF. » 01.09.2017, 10:57

Hallo Jens,
ja, gibt es. Aktion: System go und System stop.
Beste Grüße
stefan
=========================
Zentrale: OpenDCC Z1 und 2 Booster: OpenDCC - Booster2
Loconet MGV85, 50, 93,76,77,136
Rechner: Kubuntu14.04 auf 2*Core i3 (3Monitore) 6GBRAM
=========================
StefanF.
 

Re: Gleisspannung via Aktion Auswerten und Schalten

Postby rjversluis » 01.09.2017, 10:58

Hallo Jens,

mittels ein System Kommando, stop/go, kann man die Gleisspannung aus- und einschalten.

Wie man die Gleisspannung überwachen kann ist hier beschrieben.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBUS - CANGCx ] - [ G: CBUS - CANGCx ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Gleisspannung via Aktion Auswerten und Schalten

Postby jf » 10.09.2017, 18:21

Hallo,

und erst mal vielen Dank für Eure schnellen Antworten und gleichzeitig ein Entschuldigung,daß ich selbst deutlich langsamer war. Einige andere Mobabaustellen und Dinge der realen Welt halten mich im Moment etwas davon ab, mich intensiv mit der Problematik zu beschäftigen. Sobald es wieder ruhiger wird, werde ich mich mal in eine sehr ruhige Ecke zurückziehen, ..., und dann entweder Berichten oder nochmal "Hilfe" rufen.

Viele Grüße
Jens
jf
 

Re: Gleisspannung via Aktion Auswerten und Schalten

Postby jf » 29.04.2018, 15:09

Soderle,

es ist vollbracht. Zwar hat es etlicher Stunden bedurft. Aber das Ergebnis ist genau daß. was ich wollte. Letztlich haben mich andere Beiträge im Forum auf die richtige Spur gebracht, während das Wiki mir nicht weiter geholfen hat.
Hier also noch ein verspätetes Dankeschön an alle Helfer!

Gruß Jens
jf
 


Return to Basisfunktionalität (DE)