BBT: Ursache gesucht für Anzahl Schritte = 0

Post Reply
JeanClaude
Posts: 320
Joined: 02.05.2017, 09:14

BBT: Ursache gesucht für Anzahl Schritte = 0

Post by JeanClaude » 12.06.2018, 06:03

Hallo an alle,

ich habe in den BBT-Einträgen vieler Loks bei der Anzahl der Schritte '0' stehen. Wie kommt dieser Eintrag zustande?
Da ich jetzt gleich bei 80 Loks angekommen bin ist es sehr mühsam alle BBT-Einträge zu durchforsten und die entsprechenden Einträge zu löschen.
Ebenfalls ist mir aufgefallen, dass es für nicht mehr existierende Blöcke trotzdem noch BBT-Einträge in den Lok-Eigenschaften gibt.
Wäre es sinnvoll eine Option in den Anlayser zu integrieren um auch BBT-Einträge bereinigen zu können? Etwa die '0-Schritte-Einträge' sowie nicht mehr existierende Blöcke.

Schöne Grüße,

Jean-Claude
Attachments
BBT.jpg

rjversluis
Site Admin
Posts: 39295
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: BBT: Ursache gesucht für Anzahl Schritte = 0

Post by rjversluis » 12.06.2018, 09:47

Hi Jean-Claude,
Wie kommt dieser Eintrag zustande?
enter2in ohne Timer?

BBT Aufnahme mit der Analyser bereinigen finde ich nicht der richtige Weg.
Manche benutze die loc.xml für mehrere Anlage, und dann ist es Kontext abhängig was da der Analyser raus nimmt.

JeanClaude
Posts: 320
Joined: 02.05.2017, 09:14

Re: BBT: Ursache gesucht für Anzahl Schritte = 0

Post by JeanClaude » 12.06.2018, 17:24

Hi Rob,

enter2in ohne Timer habe ich nicht. Für den gleichen Block haben verschieden Loks bei BBT 10 Schritte und andere halt 0 Schritte.
Ich habe jetzt einmal den Plan.xml mit Notepad++ editiert und alle Zeilen mit steps="0" löschen lassen. Es waren immerhin 173 Zeilen.
Ebenfalls alle Blöcke in BBT die es nicht mehr gibt. Das hat geklappt.
Im Prinzip müssten ja die nicht mehr vorhanden BBT-Einträge bei der nächsten Einfahrt einer Lok in den Block neu angelegt werden.
Kann das aber erst morgen testen. Ich werde die neuen Einträge dann mal im Auge behalten. Sollten wieder Einträge mit 0 Schritten auftauchen dann werde ich mich noch einmal melden.

Schöne Grüße,

Jean-Claude


Post Reply

Return to “Basisfunktionalität (DE)”