Maximalbelegung einer Ortschaft Topic is solved

Schorse
Posts: 5216
Joined: 12.09.2008, 19:38
Location: D - Niedersachsen

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Schorse » 09.06.2019, 12:39

Moin Johannes,

ich verdamme hier nichts. Ich versuche nur zu erläutern das es recht schwierig werden kann im Zufallsmodus die Übersicht über die vielen Reglementierungen zu behalten, weil "Hilfe,mein Zug fährt nicht" hier im Forum ja nicht gerade selten ist.
Die neue Funktion bringt nichts für meinen Fahrplanbetrieb; im Bahnhof ankommende Züge zählen habe ich schon seit längerem als massgeschneiderte DIY Softwarelösung.

StefanF.
Moderator
Posts: 2901
Joined: 27.10.2008, 21:40
Location: Hamburg/Germany

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by StefanF. » 09.06.2019, 13:26

Hallo Gerd,
da kann man nur hoffen, dass sich für die Hilfestellung auch die Leute melden, die diese ganzen Funktionen für den Aquariummodus gefordert haben. Das ist mein persönliches Wunschdenken.
Beste Grüße
Stefan

Pirat-Kapitan
Moderator
Posts: 4947
Joined: 06.02.2010, 15:46
Location: Rösrath bei Köln / Germany

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Pirat-Kapitan » 09.06.2019, 15:28

Moin Stefan,
Wer Ortschaften verwenden will, sollte sich schon ein bisschen einlesen, das ist nicht anders als wie bei Blockgruppen ,Fahrplänen etc.
Ob Ortschaften überhaupt vorhanden sind, sollte sich leicht feststellen lassen.
Platzierungsabhängige Probleme sehe ich als viel schwieriger zu detektieren an.

Schöne Grüße
Johannes

Alexander Kramer
Posts: 553
Joined: 01.07.2010, 10:52

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Alexander Kramer » 09.06.2019, 15:53

Wenn man das ganze PfingstWE unterwegs ist, ist das schwierig dass mal schnell durchzusimulieren... Außerdem muss ich ja auf den Win-Build warten und den gabs gestern früh noch nicht...

Da werde ich erst am Dienstag in aller Ruhe dazu kommen...

LG
Alex

Alexander Kramer
Posts: 553
Joined: 01.07.2010, 10:52

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Alexander Kramer » 09.06.2019, 17:28

So, doch noch zum testen gekommen.

Irgendwie gehts noch nicht ganz. Derzeit ist in M1 und M4 je ein Fahrzeug, der Idee folgend müsste jetzt M4 nach M3 fahren, anschliessend M1 nach M4 und dann M3 nach M1... tut es aber nicht... Da hängt noch was... Ich hoffe man kanns im Trace sehen.

LG
Alex
Attachments
fehler.zip
(34.88 KiB) Downloaded 2 times

rjversluis
Site Admin
Posts: 41680
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by rjversluis » 09.06.2019, 17:49

Hi Alex,

OK, das muss noch berücksichtigt werden wenn ein Lok schon im Ortschaft drin ist...

Alexander Kramer
Posts: 553
Joined: 01.07.2010, 10:52

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Alexander Kramer » 09.06.2019, 18:05

OK,

aber denk dran dass ich kein Linux hab und erst nach dem schlafen und aufstehen testen kann :beer:

LG
Alex

rjversluis
Site Admin
Posts: 41680
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by rjversluis » 10.06.2019, 06:42

Moin Alex,

bitte ab 15505 nochmals testen.

andre0604
Posts: 490
Joined: 06.01.2009, 19:36
Location: Hannover, Germany

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by andre0604 » 10.06.2019, 08:55

Hallo Johannes,
Damit muss nicht jede in Rocrail möglich Option etwas für jeden sein, BBT, BiDiB, Fahrpläne und Aufstellbahnhöfe nutze ich zum Beispiel auf der Bartenbahn überhaupt nicht. Soll ich deshalb diese Funktionalitäten verdammen?
:thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:

Ich bin Rob und Alex sehr dankbar für diese Option und werde es für meine Anwendung testen und berichten.

Gruß

Andre

Alexander Kramer
Posts: 553
Joined: 01.07.2010, 10:52

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Alexander Kramer » 10.06.2019, 11:12

Schönen Pfingstmontag allerseits,

Zugbewegung findet jetzt statt, aber er lässt einen dritten Zug in die Ortschaft Zahnradstrecke. (Blöcke M1,M2,M3,M4)

Trace und OCC anbei.

LG

Alex
Attachments
fehler2.zip
(28.89 KiB) Downloaded 2 times

Alexander Kramer
Posts: 553
Joined: 01.07.2010, 10:52

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Alexander Kramer » 10.06.2019, 11:17

Noch eine kurze Bemerkung zu 2 Beiträgen,

ja, Johannes hat recht, nicht jede Funktion, braucht auch jeder.... Ich hab keine Aufstellblöcke, kein rocnetnode etc. Daher finde ich die Themenansätze "Braucht man das" total überflüssig, ich gehe davon aus, dass jemand der einen Wunsch äußert sich schon drum Gedanken gemacht hat und zumindest der Verfasser das gebrauchen könnte.

Und bitte nicht davon ausgehen, dass wenn jemand mal 2 Stunden keine Antwort schreibt, dass das Thema nicht mehr interessiert. So mancher Rocrailer sitzt an einem Pfingstsonntag im Garten eines anderen Rocrailers und plant mit ihm den nächsten begleisten, cbus verdrahteten Garten Deutschlands....

LG
Alex

rjversluis
Site Admin
Posts: 41680
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by rjversluis » 10.06.2019, 11:22

Hi Alex,
Alexander Kramer wrote:
10.06.2019, 11:12
Zugbewegung findet jetzt statt, aber er lässt einen dritten Zug in die Ortschaft Zahnradstrecke. (Blöcke M1,M2,M3,M4)
das kann ich so nicht nachstellen.
Attachments
plan.xml
(18.22 KiB) Downloaded 1 time

Alexander Kramer
Posts: 553
Joined: 01.07.2010, 10:52

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Alexander Kramer » 10.06.2019, 11:25

Hi Rob

was brauchst du um es nachzustellen?

LG
Alex

rjversluis
Site Admin
Posts: 41680
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by rjversluis » 10.06.2019, 11:32

Hi Alex,

Code: Select all

20190610.123102.631 r9999a HGe 4/4  OLocatio 1231 block [M2] is in location [Zahnradstrecke]
20190610.123102.631 r9999a HGe 4/4  OLocatio 1266 -location[Zahnradstrecke] has occupancy of 2, not possible to reserve a block for loco[HGe 4/4 TEST A]
reset die ganze Sache und Block Belegungen.

Pirat-Kapitan
Moderator
Posts: 4947
Joined: 06.02.2010, 15:46
Location: Rösrath bei Köln / Germany

Re: Maximalbelegung einer Ortschaft

Post by Pirat-Kapitan » 10.06.2019, 15:33

Pirat-Kapitan wrote:
08.06.2019, 11:06
Moin,
ich habe mal eine Ortschaft mit max 3 Zügen eingerichtet.
In dieser Ortschaft 4 Züge platziert zum Start, dann läuft der erste Zug solange, bis er auf einen Block dieser Ortschaft btrifft, der auch von den anderen Zügen als nächster Block benötigt würde.
Moin,
Schnelltest mit Version 15506:
Start mit 4 Zügen in der Ortschaft mit maxocc=3 (also eigentlich nur 3 Züge zulässig):
- die Ortschaft wird vollständig geleert (der o.a. Fehler ist behoben)
- die Obergrenze von max. 3 Zügen in dieser Ortschaft wird im Betrieb eingehalten, d.h. es lassensich, auch mit Sperren anderer Abfluss-Strecken, nicht mehr als 3 Züge in diese Ortschaft fahren.
Der von Alex aufgezeigte Fehler beim Einhalten der Obergrenze tritt bei mir nicht auf.

Schöne Grüße
Johannes

Post Reply

Return to “Automatikbetrieb (DE)”