[impl.] DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

ups60
Posts: 1008
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by ups60 » 12.03.2018, 18:23

soldier333 wrote:Hi Uwe,

also, die Bühne bewegt sich, das Symbol im Gleisplan von RR bewegt sich auch endlich mal :lol:

Jetzt muss ich nur nochmal die genaue Ansteuerung der Gleise probieren. Wenn ich Gleis 0 anwähle über Gehe zu, springt das Symbol dahin aber nix bewegt sich.

Grüße

Peter
Hi Peter,

dann warte noch bis morgen, erst ab Version von heute. Waren heute ja noch ein paar Änderungen.

mfg Uwe

soldier333
Posts: 100
Joined: 22.12.2015, 21:37

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by soldier333 » 13.03.2018, 09:15

Moin Uwe,

habe jetzt aktuell mit der 13696 getestet.
Zunächst das Positive: Es FUNKTIONIERT grundsätzlich. Die Bühne bewegt sich, das Symbol im Gleisplan dreht sich ebenfalls entsprechend mit. Warum hat bisher bei mir nicht funktioniert? Habe es jetzt mit dem Testplan von Dir probiert.

Jetzt zum Negativen:
1. Wenn ich z.B. von Gleis 0 (48) -> 26 mit Gehe zu anwähle dreht die Bühne, richtig den kurzen Weg, das ist aber bei mir ins Leere. Wenn ich Gleis 22 anwähle dreht die Bühne ebenfalls richtig, anders herum zu Gleis 22.
2. Habe ich derzeit das Problem das die Drehung ca. 1 Gleis vorher aufhört (verhungert), nach nochmaligem Start wird das Ziel korrekt angefahren. Liegt das am Motor oder an Einstellungen?

Andere Frage zu meinem Gleisplan im Vergleich zu dem Testplan von Dir: Wieso sind die Fahrstraßen der DSD2 Bühne nur von der + Seite generiert, wenn ich das Vergleiche mit dem Testplan, hier sind Fahrstraßen von beiden Seiten + und - Seite angelegt. Gut ist wahrscheinlich ein neues Thema.

Bin aber super zufrieden, so weit zu kommen. Dies aber nur mit Deiner und der Hilfe von Rob und Georg. Alleine wäre ich soweit ganz sicher nicht gekommen.

VIELEN DANK an alle

Grüße
Peter

rjversluis
Site Admin
Posts: 40978
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by rjversluis » 13.03.2018, 10:19

Moin,

da brauchen wir eine extra Angabe: "Nicht über von Pos. bis Pos."
Wenn dann eine Drehung über dieses Bereicht gehen würde muss der Drehrichtung umgedreht werden.

rjversluis
Site Admin
Posts: 40978
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by rjversluis » 13.03.2018, 11:19

Moin,

ich habe es mal eingebaut: "Skip track range"
tt-gen-en.png
Dieses Bereich muss Konform der Gleisnummern sein, zB von 30 bis 42...
Bitte testen und berichten.

ups60
Posts: 1008
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by ups60 » 13.03.2018, 12:55

Hi Rob,

Test mit 13700 sieht erstmal gut aus. Vielleicht noch eine kleine Änderung, wenn über "gehe zum Gleis" ein Gleis ausgewählt wird, daß im ausgenommenen Bereich liegt, sollte der Befehl abgelehnt werden und eine Warnmeldung im Serverfenster angezeigt werden.
Dann noch eine Verständnisfrage, track range bezieht sich auf Rocrail-Gleis oder Decoder-Gleis?
Eine zweite Verständnisfrage, im en-Wiki schreibst Du "must be defined in CCW-direction", was ist die CCW?

mfg Uwe

smitt48
Moderator
Posts: 5844
Joined: 04.04.2014, 01:07
Location: Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by smitt48 » 13.03.2018, 12:57

Hi Uwe,

CCW = Counter Clock Wise

mfg Tom

ups60
Posts: 1008
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by ups60 » 13.03.2018, 13:01

smitt48 wrote:Hi Uwe,

CCW = Counter Clock Wise

mfg Tom
Danke Tom :thumb_up:

Gruß Uwe

rjversluis
Site Admin
Posts: 40978
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by rjversluis » 13.03.2018, 13:54

Hi Uwe,

Decoder Gleise taucht nur bei der Track Definitionen auf; Also, Rocrail Gleisenummern.
Ein gleise im Skip Bereich sollte nicht definiert werden. Gehe zu Nächste/Vorherige Gleise wird in diese zusammenhang nicht berücksichtigt.

ups60
Posts: 1008
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by ups60 » 13.03.2018, 14:09

rjversluis wrote:Hi Uwe,

Decoder Gleise taucht nur bei der Track Definitionen auf; Also, Rocrail Gleisenummern.
Ein gleise im Skip Bereich sollte nicht definiert werden. Gehe zu Nächste/Vorherige Gleise wird in diese zusammenhang nicht berücksichtigt.
Hi Rob,

alles klar. Damit ist für mich nach weiteren Tests ertsmal alles o.k.

mfg Uwe

rjversluis
Site Admin
Posts: 40978
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by rjversluis » 13.03.2018, 14:11

Hallo Uwe,

nur habe ich keine Idee wie man verhindern kann das die zwei Bühnen sich ineinander festfahren.

ups60
Posts: 1008
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by ups60 » 13.03.2018, 14:38

rjversluis wrote:Hallo Uwe,

nur habe ich keine Idee wie man verhindern kann das die zwei Bühnen sich ineinander festfahren.
Hi Rob,

wäre es evtl eine Idee, daß wenn eine Bühne aktiv ist, die andere auf inaktiv gesetzt wird und keine Befehle entgegen nimmt?

mfg Uwe

rjversluis
Site Admin
Posts: 40978
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by rjversluis » 13.03.2018, 14:47

Hi Uwe,

das bringt nicht viel weil der andere Bühne konnte bereit in so eine Lage stehen das der andere nicht vorbei drehen kann.

StefanF.
Moderator
Posts: 2878
Joined: 27.10.2008, 21:40
Location: Hamburg/Germany

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by StefanF. » 13.03.2018, 15:05

Hallo Rob und Uwe,
ich würde das Lichtraumprofil mit Lichtschranken überwachen. Das hat aber nichts mit der Drehscheibenansteuerung in Rocrail zu tun. Ist die eine Bühne im Lichschrankenbereich innerhalb der beiden Schnittpunkte, darf die andere nicht drehen und umgekehrt. Ein sehr spezielles Thema bedarf eben auch spezieller Lösungen.
Bste Grüße
Stefan

ups60
Posts: 1008
Joined: 30.07.2013, 17:36
Location: 50321 Brühl

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by ups60 » 13.03.2018, 15:08

rjversluis wrote:Hi Uwe,

das bringt nicht viel weil der andere Bühne konnte bereit in so eine Lage stehen das der andere nicht vorbei drehen kann.
Hi Rob,

die Lage/Position ist Rocrail doch bekannt, daher zwei Abfragen, einmal aktiv oder nicht aktiv, zum zweiten Position, Bereich möglich oder nicht möglich. Dazu müsste vom Anwender das gegenüberliegende Gleis definiert und von Rocrail ausgewertet werden und das wird dann als Ausschluß genommen. ??

Hi Stefan, ja gute Idee, und richtig, ist schon sehr speziell.

mfg Uwe

rjversluis
Site Admin
Posts: 40978
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: DSD2010 Sven Brandt Drehscheibe: RS232 support.

Post by rjversluis » 13.03.2018, 15:09

Hi Stefan,

danke fürs mit denken. :)

Oder vielleicht mit XMLScript: Wenn eine von beide Bühne in ein bestimmtes Bereich sind darf beim andere nicht in dieses Bereich gedreht werden.
Aber ein HW Lösung wäre eigentlich besser um Schaden in alle Fälle vor zu beugen.

Post Reply

Return to “Zentralen (DE)”