Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Re: Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Postby smitt48 » 11.02.2018, 11:16

Hi Rob,

Ich habe dass letzten Monat erforscht!

ESU schrieb:
im Prinzip bedeutet es, das mehr als eine Weiche gleichzeitig geschaltet wurde, was eigentlich nicht erlaubt ist, und was unter bestimmten Umständen nicht zuverlässig funktioniert.
Eigentlich kann es nur passieren, wenn 3 oder 4-Begriffige Artikel über den Keyboardmodus geschaltet werden (Also direkt über Adresse/Port, nicht über das Schaltartikelobjekt), also über Loconet oder bestimmte PC-Programme.
Beispiel: accessory off didn't match on (D275.4R->D277.1R)

Hier schaltet die ECoS gerade Schaltartikel 1100 (Dekoderadresse 275, Port 4 auf Rot)) auf Abzweig, als ein Schaltbefehl für Schaltartikel 1105 auf Abzweig reinkommt. Wobei mindestens einer der beiden Schaltartikel kein trivialer Schaltartikel (2-Begriffige Weiche/Signal) ist.


D=DCC, M=Motorola

mfg Tom
Kind regards,
Tom Smit
Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Märklin M & K-rails with ECoS2 (4.2.3) - Win10
RoSoft: S88n & WDD switch & SDD signal decoders
Display: Tri-ang from 1950's, Märklin from early 1960's
In build phase
smitt48
 

Re: Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Postby rjversluis » 11.02.2018, 11:21

Hi Tom,

gleichzeitig schalten ist nicht möglich; Rocrail kann nur ein Kommando gleichzeitig über eine serielle Verbindung, Stream, schicken.
Vielleicht meinen die das ein Decoderausgang noch nicht automatisch deaktiviert worden ist.
Dann muss man in Rocrail längere Pausen einstellen zwischen den Schaltbefehle.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Postby Peekay » 11.02.2018, 11:58

ich habe ja "noch" die alte CS1R in Betrieb.

Dieses Verhalten der Ecos kann durch zu viele Loks und beleuchtete Wagen zusammen mit zu schnell hintereinander geschalteten Weichen hervorgerufen werden.
Entweder größere Pausen zum Weichen Schalten einstellen oder z.B. auf Loconet wechseln um die Weichen vom Fahrstrom zu trennen oder einen Booster instalieren...

Ich habe die Schaltleistung konsequent vom Fahrstrom getrennt und nebennei auch meine alte Zenrale von vielen Weichenbefehlen getrennt.
Märklin K-Gleis, CS1 Reloaded mit 4.2.2, 2x ESU Booster, Rocrail auf Ubuntu, Loconet mit GCA, Lokdecoder ESU, Zimo, Tams, Märklin und mehr wie 90 Loks ;-)
Peekay
 

Re: Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Postby smitt48 » 11.02.2018, 12:20

Hi,

Auf Empfehlung von ESU verwende ich meine ECoS für Weichen und Signale und ESU Booster für Zugbefehle.
Ich habe noch immer dieselben Fehlanzeigen im ECoS Logfile.

mfg Tom
Kind regards,
Tom Smit
Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Märklin M & K-rails with ECoS2 (4.2.3) - Win10
RoSoft: S88n & WDD switch & SDD signal decoders
Display: Tri-ang from 1950's, Märklin from early 1960's
In build phase
smitt48
 

Re: Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Postby rjversluis » 11.02.2018, 12:25

Hallo Tom,

kannst du dann nochmals bei Esu nachfragen?
Muss ich beim Ecos zwischen den Kommandos ein Pause einbauen? Lieber nicht... :|

Kommen diese Meldungen erst nach ein Firmware Update?
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Postby smitt48 » 11.02.2018, 12:47

Hi Rob,

Ich werde es versuchen.
Bei ESU weiss man nie es kann eine lange Weile dauern (ob ueberhaupt) eine Antwort kommt.

Kommen diese Meldungen erst nach ein Firmware Update?

Die sind seit ein paar Jahre da.

mfg Tom
Kind regards,
Tom Smit
Kralendijk, Bonaire - Dutch Caribbean

Märklin M & K-rails with ECoS2 (4.2.3) - Win10
RoSoft: S88n & WDD switch & SDD signal decoders
Display: Tri-ang from 1950's, Märklin from early 1960's
In build phase
smitt48
 

Re: Ecos: "Automatik ein" verursacht Kurzschluss

Postby WolfLiho » 11.02.2018, 13:22

Euch allen herzlichen Dank.

Mit der Log-Datei wende ich mich nach ESU.

Die Loks scheue ich auch durch.

Noch einen schönen Sonntag
und liebe Grüße
Wolfgang
WolfLiho
 

Previous

Return to Zentralen (DE)