[erl.] Philips Hue schalten

rjversluis
Site Admin
Posts: 42297
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Philips Hue schalten

Post by rjversluis » 22.10.2018, 06:25

Moin Andy,

dann müssen wir jetzt genau schauen bei welches Befehl aus Rocrail deine Lampen kurz abschalten.
Anstatt Wetter, kannst du zum testen dann besser ein Ausgang, Color, anlegen und mit den Werte Testen.

Mobahner13
Posts: 54
Joined: 06.07.2017, 01:46

Re: Philips Hue schalten

Post by Mobahner13 » 22.10.2018, 11:25

Hallo,

also hab jetzt mal bissen mit dem Ausgang gespielt und festgestellt, wenn ich den Brightness Regel bewege (siehe Bild 1) und auf schließen des Farbenfensters gehe dann wird ein Befehl gesendet und die Lampe zuckt kurz (eventuell dunkler) bleibt aber unverändert.

Wenn ich den Wert (siehe Bild 2) ändere, dann ändert sich auch die Helligkeit der Lampe sobald ich die aus- und wieder anschalte.

LG Andy

PS: Der Dark Mode ist eingestellt und deswegen ist die Schriftfarbe auch weiß :oops:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Apsara
Posts: 248
Joined: 05.04.2010, 17:22
Location: Kiel

Re: Philips Hue schalten

Post by Apsara » 24.10.2018, 14:55

Hallo,
ich denke, ich habe das gleiche Problem wie Andy.
Ich habe ein HUE Starterset mit Lightstrip +, Bridge und Strip mit neuestem Update, seit gestern erst im Einsatz.
Das Flackern ist bei weißem Licht eher zu sehen als bei dunklerem, farbigem Licht.
Bei Bedienung mit der App flackert nichts, völlig unauffällig gleitende Übergänge.

Ich hoffe, die angehängten Dateien sind hilfreich.

Vielen Dank und Gruß

Frank
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rjversluis
Site Admin
Posts: 42297
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Philips Hue schalten

Post by rjversluis » 24.10.2018, 15:26

Hallo Frank,

alle Kommandos Richtung HUE sehen gut aus.
Ich habe hier noch die erste HUE Bridge Version, der runde.
Und ich kann mir nicht leisten um jedes mal wieder neue Produkte an zu schaffen.
Kannst du irgendwie feststellen welche Kommandos dein App zum Bridge sendet? Vielleicht stört der "alert" Attribute welche Rocrail immer mit sendet...

Apsara
Posts: 248
Joined: 05.04.2010, 17:22
Location: Kiel

Re: Philips Hue schalten

Post by Apsara » 24.10.2018, 16:15

Hallo Rob,
rjversluis wrote: Und ich kann mir nicht leisten um jedes mal wieder neue Produkte an zu schaffen.
Das ist mir klar.
rjversluis wrote:Kannst du irgendwie feststellen welche Kommandos dein App zum Bridge sendet?
Ich benutze die App mit dem iPhone - ich weiß nicht, wie ich hier Befehle verfolgen könnte...

Evtl. hat Philips hier ja etwas geändert. Wenn es bei anderen Rocrailern flackerfrei klappt, muß es ja an meiner Hardware liegen (oder?).
Schade, aber so flackert es zu stark. Ich werde noch mal weiter damit spielen.
Gruß
Frank

rjversluis
Site Admin
Posts: 42297
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Philips Hue schalten

Post by rjversluis » 24.10.2018, 16:26

Hi Frank,

welches StartSet hast du dann gekauft?

peter&basti
Moderator
Posts: 6756
Joined: 09.01.2012, 22:09
Location: Vienna, Austria

Re: Philips Hue schalten

Post by peter&basti » 24.10.2018, 16:28

Hallo Frank,

Ein Gedanke:
Vielleicht möchtest Du Deine Hue an Rob senden zum Testen ... ?

rjversluis
Site Admin
Posts: 42297
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Philips Hue schalten

Post by rjversluis » 24.10.2018, 16:33

Hi Peter,

das würde ich nicht vorschlagen.
Ich habe auch ein paar HUE White Lampen, und damit könnte ich mal mit mein alte Bridge testen.

Apsara
Posts: 248
Joined: 05.04.2010, 17:22
Location: Kiel

Re: Philips Hue schalten

Post by Apsara » 24.10.2018, 16:38

Hallo Rob,
rjversluis wrote:welches StartSet hast du dann gekauft?
Das hier: https://www.amazon.de/dp/B0148NMVQA/ref ... 0Bb1HYSV1C und das https://www.amazon.de/dp/B016151IPI/ref ... 0Bb0CRCG73
Gruß
Frank

Apsara
Posts: 248
Joined: 05.04.2010, 17:22
Location: Kiel

Re: Philips Hue schalten

Post by Apsara » 24.10.2018, 16:41

Hallo Peter,
peter&basti wrote:Vielleicht möchtest Du Deine Hue an Rob senden zum Testen ... ?
kann ich gerne machen. Ich hole sie dann am 9. oder 10.11. wieder ab, da bin ich in Speyer :D
Gruß
Frank

rjversluis
Site Admin
Posts: 42297
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Philips Hue schalten

Post by rjversluis » 24.10.2018, 16:50

Hi Frank,

nichts schicken bitte.

Ich habe der aktuelle HUE App von Philips installiert, mein alte HUE Bridge aktualisiert.
Wenn ich ein nur eine Weis Lampe mit diese App bediene flackert es im unteren Bereich.
Also, Morgen werde ich das mal mit Rocrail testen. (Wenn ich mich losreißen kann von mein Firmware Projekt.)

Apsara
Posts: 248
Joined: 05.04.2010, 17:22
Location: Kiel

Re: Philips Hue schalten

Post by Apsara » 24.10.2018, 16:51

rjversluis wrote:nichts schicken bitte
Hatte ich verstanden 8)
Bin gespannt, ob Du etwas findest.
Gruß
Frank

rjversluis
Site Admin
Posts: 42297
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Philips Hue schalten

Post by rjversluis » 24.10.2018, 16:52

Hi Frank,
Apsara wrote:
rjversluis wrote: Und ich kann mir nicht leisten um jedes mal wieder neue Produkte an zu schaffen.
Das ist mir klar.
leider ist es nicht viele Benutzer klar das Rocrail ohne Unterstützung so nicht weiter machen kann.

Mobahner13
Posts: 54
Joined: 06.07.2017, 01:46

Re: Philips Hue schalten

Post by Mobahner13 » 24.10.2018, 21:51

Hallo,

also scheint es nur Probleme mit den neueren Hue Bridges zugeben bzw. mit der neuen Firmware :|

LG Andy

rjversluis
Site Admin
Posts: 42297
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: Philips Hue schalten

Post by rjversluis » 25.10.2018, 06:34

Moin Andy,

das war ein Test mit der App.
Heute teste ich mal mit eine Weise Lampe, up to date Firmware und Rocrail.
Ich nehme dann einfach dein plan.xml.

Post Reply

Return to “Zentralen (DE)”