MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

dgeffe
Posts: 936
Joined: 24.09.2014, 11:56
Location: Ostercappeln-Niedersachsen

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by dgeffe » 27.09.2014, 07:27

Hallo

Bekomme keine Meldungen von meinen Rückmelder. Der Rückmelde-Monitor zeigt auch nichts an.

Wird dies überhaupt unterstüzt ?

Gruss Dirk

rjversluis
Site Admin
Posts: 41593
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by rjversluis » 27.09.2014, 07:33

Hallo Dirk,

kannst du ein BYTE trace anhängen vom Rocrail Server?
Dieses Level kannst du einfach dazu schalten:
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=rocrailini-trace-de

Während der Server läuft musst du Meldungen auslösen. Dann kann ich anhand vom Trace schauen ob da überhaupt was kommt.

dgeffe
Posts: 936
Joined: 24.09.2014, 11:56
Location: Ostercappeln-Niedersachsen

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by dgeffe » 27.09.2014, 08:29

Hallo

Ich hoffe es ist die richtige Datei.

Danke Dirk
Attachments
rocview.000.trc
(7.18 KiB) Not downloaded yet
rocrail.000.trc
(21.66 KiB) Downloaded 3 times

rjversluis
Site Admin
Posts: 41593
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by rjversluis » 27.09.2014, 09:49

Hi Dirk,

der Zentrale meldet nichts über Belegtmelder; Vielleicht müssen die Melder-Units noch konfiguriert werden.
http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=roc ... ueckmelder

dgeffe
Posts: 936
Joined: 24.09.2014, 11:56
Location: Ostercappeln-Niedersachsen

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by dgeffe » 27.09.2014, 09:58

Hallo


Unter Rocomotion und TC funktionieren die. Kann es sein das rocomp diese nicht weiter gibt ?

Danke Dirk

rjversluis
Site Admin
Posts: 41593
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by rjversluis » 27.09.2014, 10:06

Hi Dirk,
dgeffe wrote:Unter Rocomotion und TC funktionieren die. Kann es sein das rocomp diese nicht weiter gibt ?
in dein Trace sind kein Meldungen vorhanden. Mittels BYTE Trace wird alles Protokolliert was vom RMP kommt.
Wenn nicht kommt kann es auch nicht weiter geleitet werden.

@all: Warum reagiert hier niemand mit ein Funktionierende RMP?

dgeffe
Posts: 936
Joined: 24.09.2014, 11:56
Location: Ostercappeln-Niedersachsen

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by dgeffe » 27.09.2014, 10:24

Was nun?

Meine roco Rückmelder 8 Stück zum Himmel schicken und mir was neues zu legen?

Danke Dirk

rjversluis
Site Admin
Posts: 41593
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by rjversluis » 27.09.2014, 10:28

Hi Dirk,

ich habe der Roco Entwickler angeschrieben; Geduld bis nächste Woche.

Aber wie schon geschrieben: Es gibt mehrere Rocrail Benutzer mit ein MZP. Vielleicht wäre eine davon so net hier weiter zu helfen.

Nachtrag: Rocrail schickt am Anfang ein Kommando damit die Zentrale automatisch Änderungen meldet auf der RM-Bus.

shorti
Posts: 70
Joined: 05.03.2013, 18:43

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by shorti » 28.09.2014, 19:26

Hallo Rob,
rjversluis wrote: Es gibt mehrere Rocrail Benutzer mit ein MZP. Vielleicht wäre eine davon so net hier weiter zu helfen.
Leider kann ich keine Hilfe zu dem Thema geben, da bei mir CAN GC1e die Rückmeldung übernimmt.

Gruß Kristian

rjversluis
Site Admin
Posts: 41593
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by rjversluis » 02.10.2014, 09:19

Moin,

ich habe mit der Roco Entwickler Kontakt aufgenommen.
Ab 8042 kannst du es nochmals probieren.

wako_222

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by wako_222 » 14.11.2014, 16:57

Hallo Zusammen,

ich habe auch meine MultiZentralePro in Betrieb genommen und freue mich, dass ich diese nun auch nutzen kann.
Soweit funktioniert auch alles - bis auf das Weichen schalten. Ich habe vieles ausprobiert und mir so ziemlich alles bezüglich FADA im Forum, Wiki etc. durch gelesen. Trotzdem finde ich meinen Fehler nicht. Ich würde mal sagen: Error in front of console :(
Ich habe die Weichen von 1 bis 24 durch nummeriert und im Feld Adresse eingetragen. Port habe ich immer auf 0.

Kann mir bitte jemand helfen? Was mach ich nur falsch... Anbei mein plan.xml, rocrail.ini und ich hoffe ein aussagekräftiges Trace file.

Bin für jede hilfe dankbar.

mfg
Ralf
Attachments
Files_Ralf.tar.gz
(7.95 KiB) Downloaded 3 times

rjversluis
Site Admin
Posts: 41593
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by rjversluis » 14.11.2014, 17:41

Hallo Ralf,

im trace sieht man dauernd 0x84; System State.
Ich habe es jetzt mal eingebaut so das man im trace sieht welche Kummer der Zentrale hat.
Ab Morgen 05:05 kannst du mal testen mit der neue snapshot und hier der Trace wieder anhängen.

wako_222

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by wako_222 » 14.11.2014, 18:36

Hallo Rob,

danke für die schnelle Antwort.
Nur damit ich es richtig verstehe. Ich kann morgen die neueste RocRail Version installieren? Oder was meinst du mit Snapshot?
Passt das Trace mit den Informationen? Oder muss ich noch mehr/weniger Optionen wählen (z.B. Byte?).

Am We bin ich leider unterwegs ich kann also frühestens am Montag neue Trace-Files ablegen. Ich hoffe aber ich kriege es mit deiner Hilfe zum laufen. Ich verwende übrigens Ubuntu.

mfg
Ralf

wako_222

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by wako_222 » 17.11.2014, 12:33

Hallo Rob,

ich habe die neueste RocRail Version (rocrail-8165-ubuntu1204-i386.deb) von heute installiert. Anbei das Trace-File von heute mittag. Ich hoffe es sind brauchbare Informationen enthalten. Ich konnte leider recht wenig damit anfangen.

Danke für die Hilfe!

mfg
Ralf
Attachments
rocrail.000.trc
(38.93 KiB) Downloaded 8 times

rjversluis
Site Admin
Posts: 41593
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: MultiZentralePro von Roco/Fleischmann

Post by rjversluis » 17.11.2014, 17:07

Hallo Ralf,

versuche es Morgen mit der Snapshot von 18.11.14 nochmals weil es fehlt noch ein Anzeige im Systemstatus.

Schade das sich hier kein andere RocoMP Benutzern melden.

Post Reply

Return to “Zentralen (DE)”