[erl] Railcom-Anzeige mit ECoS und ECosDetectorRC

Post Reply
vikr
Posts: 245
Joined: 20.05.2012, 09:53

Re: [erl] Railcom-Anzeige mit ECoS und ECosDetectorRC

Post by vikr » 17.11.2018, 09:44

Hallo Klaus,
Kairo wrote:
15.11.2018, 23:51
Wo ist der Haken?
Du meinst:
"Welches ist der richtige Haken?" :?

Dieser, ja eigentlich schon lange als "erledigt" abgehakte Thread sollte nicht weiter strapaziert werden.
Die von Dir geschilderten Probleme scheinen mir nicht "railcom-" oder "ECoS-" spezifisch zu sein.
Grundsätzlich sollte ein Modellbahnsteuerprogramm parallel einfache Belegtmeldungen und qualifizierte Rückmeldungen verarbeiten und korrekt einordnen können und Rocrail kann das in der Regel auch, wenn es entsprechend konfiguriert ist, was nicht immer trivial ist.
Es scheint mir zielführender, wenn Du einen neuen Thread aufmachst, eine möglichst konkrete Fehlersituation beschreibst und die Protokolldateien anhängst. Dann ist die Chance groß mit Hilfe der Forumteilnehmer den oder die richtigen Haken zu finden.

MfG

vik

Kairo
Posts: 17
Joined: 16.09.2018, 10:21

Re: [erl] Railcom-Anzeige mit ECoS und ECosDetectorRC

Post by Kairo » 17.11.2018, 13:28

hallo Vik,

Du hast recht.
Nur noch soviel:
habe auf der Ecos-2 Railcom deaktiviert und alles läuft bestens!
Die Züge drehen stundenlang ihre Runden ohne das was schiefgeht. Endlich!

Werde im Esu-Forum mal anregen eine Möglichkeit zu schaffen,
Railcom lediglich für die PC-Schnittstelle abzuschalten.

Grüße und vielen Dank für die Hilfe.

Klaus

Post Reply

Return to “ECoS/CS1 (DE)”