Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

http://www.opendcc.de
http://www.bidib.org

Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby jensgulow » 27.02.2017, 12:34

Hallo Rob,

da ja Rocrail mittlerweile ein Super System zum Steuern auch von Cars ist wollte ich mal nachfragen, ob Du die hier genannte Information über den Akkustand der Cars in RR "einbauen könntest ....

Thema aus OpenDCC-Forum: http://forum.opendcc.de/viewtopic.php?f ... 190#p45938

Das würde einen automatischen Betrieb noch perfekter machen, da man dann die Autos bei erschöpftem Akku auf den Weg zur Ladestation schicken könnte ....
Viele Grüße!
Jens

[GBMBoost & GBM16T, RF-Basis, RailCom, Ardunio Mega+Uno, PWM-Shield] - [Opencar-System] - [Rocrail Win10 Pro 64]
jensgulow
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby rjversluis » 27.02.2017, 14:47

Hi Jens,

dein Avatar habe ich gelöscht.

Ich werde MSG_BM_DYN_STATE Nummer 3 einbauen.
Aber was sollte das denn auslösen?
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby peter&basti » 27.02.2017, 14:49

Hi Rob,

zum Beispiel mit dem Finder "nach Hause" fahren zur Ladestation....
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby jensgulow » 27.02.2017, 16:06

.... na das wäre ja super, wenn diese Info zur Verfügung steht. Wie Peter schon schrieb soll bei Unterschreitung eines bestimmten Ladezustandes dem Opencar mitgeteilt werden, das es ein bestimmtes Ziel (in diesem Fall Ladestation) anfahren soll.

@Rob: Avatar ist geändert - das bin ich jetzt wirklich ;-)
Viele Grüße!
Jens

[GBMBoost & GBM16T, RF-Basis, RailCom, Ardunio Mega+Uno, PWM-Shield] - [Opencar-System] - [Rocrail Win10 Pro 64]
jensgulow
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby rjversluis » 27.02.2017, 16:24

Hi Jens,

ich habe es erst mal so eingebaut das man diese Meldung mit Wert sieht. (Selbst testen kann ich es nicht.)
Mit XMLScript könnte man es mittels Query schon abfragen. (Attribute: container1)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby ups60 » 27.02.2017, 17:41

rjversluis wrote:Hi Jens,

ich habe es erst mal so eingebaut das man diese Meldung mit Wert sieht. (Selbst testen kann ich es nicht.)
Mit XMLScript könnte man es mittels Query schon abfragen. (Attribute: container1)


Hi Rob,

funktioniert, hier ein Auszug aus dem Trace:

20170227.163131.781 r9999I bidibrea OLoc 0855 lc=MB-DLK V_raw=-1 V=0 fn=1 dir=Forwards throttleID=rv7784
20170227.163136.506 r9999c bidibrea OBiDiB 3463 loco [LKW-1] reports container 1 value 87
20170227.163136.508 r9999I bidibrea OLoc 0829 lc=LKW-1 V=0(0)
20170227.163136.509 r9999I bidibrea OLoc 0855 lc=LKW-1 V_raw=-1 V=0 fn=1 dir=Forwards throttleID=rv7784
20170227.163141.879 r9999c bidibrea OBiDiB 3463 loco [MB-DLK] reports container 1 value 83
20170227.163141.881 r9999I bidibrea OLoc 0829 lc=MB-DLK V=0(0)

Jetzt muß ich mich wohl auch mal in XML-scripting probieren :-)

mfg Uwe
Für Hilfestellung nicht vergessen: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=issue-de
Märklin H0 K-Gleis, CS3 60226 (V1.3.2(1)), Windows 10, Ubuntu 16.04, GCA_PI01, GCA_PI02, GBM-Boost + GBM-16T
ups60
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby peter&basti » 27.02.2017, 17:57

Hallo Jens, Uwe,

OBiDiB 3463 loco [MB-DLK] reports container 1 value 83


Und wenn zB Value <10 dann ab zur Tankstelle :wink:
Macht wohl Sinn dies zB 1x pro Runde abzufragen .....
Liebe Grüße / best regards
Peter


System: DCC 2-Leiter H0, Rocrail 64bit auf Win10 Pro 64
Traktion: OpenDCC GBM
Fahrweg: RocNetNode & GCA PI01/2/3, GCA41/Arduino RFID, GCA145 Drehscheibe, etc.
Decoder: 99% Zimo
Experimentell: MQTT & Node-Red
peter&basti
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby rjversluis » 27.02.2017, 17:58

Hi Uwe,

dann musst du erst nochmals git pull machen weil dann wird es auch übernommen beim Event.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby jensgulow » 28.02.2017, 07:10

Danke für die superschnelle Implementierung!!!
Viele Grüße!
Jens

[GBMBoost & GBM16T, RF-Basis, RailCom, Ardunio Mega+Uno, PWM-Shield] - [Opencar-System] - [Rocrail Win10 Pro 64]
jensgulow
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby rjversluis » 28.02.2017, 07:32

Hi Jens,

es war bis jetzt noch nicht so viel weil DynState 1 war schon unterstützt.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby jensgulow » 01.03.2017, 12:32

Sollte die Query so aussehen?

<query vr="var1" table="lclist" id="%oid%" get="container 1"/> oder
<query vr="var1" table="lclist" id="%oid%" sub="container" subidx="1" get="value"/>
Viele Grüße!
Jens

[GBMBoost & GBM16T, RF-Basis, RailCom, Ardunio Mega+Uno, PWM-Shield] - [Opencar-System] - [Rocrail Win10 Pro 64]
jensgulow
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby rjversluis » 01.03.2017, 13:36

jensgulow wrote:Sollte die Query so aussehen?

<query vr="var1" table="lclist" id="%oid%" get="container 1"/> oder
<query vr="var1" table="lclist" id="%oid%" sub="container" subidx="1" get="value"/>


ich habe es in der letzte revision geändert in energypercentage:

Code: Select all
<query vr="var1" table="lclist" id="%oid%" get="energypercentage"/>
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby jensgulow » 01.03.2017, 15:05

OK, danke! :D
Viele Grüße!
Jens

[GBMBoost & GBM16T, RF-Basis, RailCom, Ardunio Mega+Uno, PWM-Shield] - [Opencar-System] - [Rocrail Win10 Pro 64]
jensgulow
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby jensgulow » 01.03.2017, 22:33

Habe das jetzt mal "eingebaut" und frage jede runde in einem bestimmten block mit dem o.g. query die Batterieladung ab. allerdings bekomme ich aktuell nur Nullwerte zurück .....

Code: Select all
20170301.222717.209 r9999I tid0x017 OXmlScri 0643 execute [<query vr="var1" table="lclist" id="%oid%" get="energypercentage"/>
20170301.222717.210 r9999I tid0x017 OXmlScri 1415 broadcast variable var1 [0, ""]


Kann es sein, dass der abgefragte Wert als Text übermittelt wird? .... das würde den Nullwert ja erklären (aus dem Wiki: "Nach dem query kann die Variable für Vergleiche von Text und/oder Zahlen verwendet werden. Normaler Text hat einen Null-Wert als Ergebnis.")

(im Beispiel werden jeweils der linke Blinker [f1] oder der rechte Blinker [f2] aktiviert in Abhängigkeit vom Wert der Akkuladung. Das dient aktuell zu Visualisierungszwecken.)

Code: Select all
  <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
  <xmlscript desc="fahrt_zur_ladestation.xml">
   <foreach table="lclist">
          <query vr="var1" table="lclist" id="%oid%" get="energypercentage"/>
         <if condition="#var1 < 90">
            <then>
            <fn id="%oid%" fnchanged="1" f1="true"/>
            </then>
         </if>
         <if condition="#var1 > 90">
            <then>
            <fn id="%oid%" fnchanged="2" f2="true"/>
            </then>
         </if>
   </foreach>

 
  </xmlscript>
Viele Grüße!
Jens

[GBMBoost & GBM16T, RF-Basis, RailCom, Ardunio Mega+Uno, PWM-Shield] - [Opencar-System] - [Rocrail Win10 Pro 64]
jensgulow
 

Re: Akkustandsmeldung Opencar in Rocrail

Postby rjversluis » 02.03.2017, 07:43

Moin Jens,

und welche Rocrail Revision benutzt du?
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Next

Return to OpenDCC-BiDiB (DE)