DSGVO formale Anforderungen rocrail.net

DSGVO formale Anforderungen rocrail.net

Postby vikr » 06.07.2018, 11:59

Betreff: https://forum.rocrail.net/viewtopic.php?f=44&t=16132

Hallo Rob,
rjversluis wrote:
Datenschutz

Der Gesetzgeber hat mit der DSGVO 2018 dem Schutz der Privatsphäre mehr Gewicht gegeben - Datenminimierung und - sparsamkeit sind die Stichworte. Diensteanbieter im Internet sind verpflichtet, dem Benutzer mitzuteilen, welche Daten erhoben werden und was damit passiert. Hierzu kann man in vielen Datenschutzerklärungen (oft rechtlich mit vielen Paragraphenhinweisen verbrämt) viel Geschwurbel lesen - aber nichts, was zur sachlichen Aufklärung beiträgt.

...


inhaltlich-pragmatisch hast Du vermutlich Recht, aber es gibt etliche Aspekte. Bei rechtlichen Auseinandersetzungen geht es häufig primär um die Einhaltung formaler Vorgaben. Meine Sorge ist, dass findige Leute das Ausnutzen und Dir eine förmliche Abmahnung oder Pseudoschadenersatzklage zukommen lassen, die unnötiges Geld kostet und Dich zwingt die Seiten zumindest vorübergehend vom Netz zu nehmen.

Gibt es unter den Modellbahnern die Rocrail nutzen, einen Datenschutzwissenden, der diese Befürchtung zerstreuen kann, oder der notfalls ein paar konkrete Tips geben kann welche formalen Anpassungen am rocrail-Webauftritt empfehlenswert wären, um rocrail.net DSGVO so konform zu gestalten, so dass Abmahnrisiken und Ähnliches minimiert werden?

MfG

vik
vikr
 

Re: DSGVO formale Anforderungen rocrail.net

Postby Zilli » 06.07.2018, 13:31

Bei allem Geschrei um diese Verordnung bitte eines nicht vergessen.
Dieser ganze Mist kocht doch nur so hoch weil in DE eine Gesetzgebung verpasst hat, für klare Verhältnisse zu sorgen, wie in Österreich und/oder Teilen Skandinaviens.
Bin mir nicht sicher, dachte aber gelesen zu haben, dass auch die Niederlande, auf nationaler Ebene per Gesetz für Abmilderung bzw. Klarheit gesorgt hat.
MfG Uwe
Zentrale: Roco Z21
Fahrregler: Roco-WLAN-Maus, z21App, Multimaus
Rückmelder: DR5088RC, DR4088LN-CS, DR4088CS
Schaltdecoder: WD10 Kühn, DR4018, DR4024 (Servo)
PC-Software: Rocrail, TC9 Bronze
Zilli
 

Re: DSGVO formale Anforderungen rocrail.net

Postby vikr » 06.07.2018, 15:08

Zilli wrote:dachte aber gelesen zu haben, dass auch die Niederlande, auf nationaler Ebene per Gesetz für Abmilderung bzw. Klarheit gesorgt hat.


Auf der Startseite: https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=start-de wird Rob als Rechteinhaber genannt.

Als Wohnort des Rocrail-Markeninhabers (https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/3020080505923/DE) ist Deutschland gelistet.

Nach dem was ich in der c`t, bzw. bei heise (https://www.heise.de/ct/ausgabe/2018-5-Das-neue-Datenschutzrecht-fuer-Website-Betreiber-3965485.html) gelesen habe, sollten die Datenschutzhinweise unabhängig von einem geforderten Impressum auf der Seite - spätestens seit Wirksamwerden der DSGVO am 25.05.2018 - einfach zu finden sein.

Vielleicht ist es erstmal ausreichend, wenn man auf das Announcement von Rob heute morgen zumindest einmal zwangsverwiesen wird und man es zukünftig von jeder Seite leicht erreichen kann, möglicherweise hat RainerK das ja auch alles gescheckt - er wird als letzter Bearbeiter der Seite (21.06.2018) genannt - und meine Zweifel sind unbegründet.

Im phpBB-Forum habe ich intensivere Diskussionen gefunden:
https://www.phpbb.de/community/viewtopic.php?t=240489
https://www.phpbb.com/community/viewtopic.php?p=14998801.

MfG

vik
Last edited by vikr on 06.07.2018, 15:22, edited 2 times in total.
vikr
 

Re: DSGVO formale Anforderungen rocrail.net

Postby rjversluis » 06.07.2018, 15:17

Meine Meinung dazu:

Es wird nichts so heiss gegessen wie es gekocht wird.


Wer soll mich anklagen? Wegen was? Wiki und Forum kann man ohne Anmeldung lesen. Und cookies kann man ablehnen. Oder einfach ein Private Browser Window verwenden. :shock:
Oder... Besuche ein Stammtisch, da bekommt man Kekse anstatt Cookies. Und wenn man lieb ist auch noch ein Steak. :)
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DSGVO formale Anforderungen rocrail.net

Postby rjversluis » 06.07.2018, 15:23

Sascha sein Vogel meint es ist sehr dünnes Eis:
https://www.youtube.com/watch?v=alHT6ByIK2A
duenneseis.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Re: DSGVO formale Anforderungen rocrail.net

Postby RainerK » 06.07.2018, 15:35

Hallo Vik,
vikr wrote:... möglicherweise hat RainerK das ja auch alles gescheckt - er wird als letzter Bearbeiter der Seite (21.06.2018) genannt - und meine Zweifel sind unbegründet...

mit einem Blick in die "Old revisions" hättest Du gesehen, dass meine Bearbeitung nur die Änderung "http" > "https" der Links auf der Seite betrifft. :wink:
Best Regards, es grüßt RainerK

DCC++ with Arduino Uno / Motor shield and LocoNet GCA85, 50, 93 and 136. Special interests: DIY electronic assemblies. http://www.rainermoba.blogspot.com
Planning replace the coincidence by the mistake
RainerK
 


Return to PlauderEcke (DE)