Windows 10 und 100% CPU für Defender

Windows 10 und 100% CPU für Defender

Postby rjversluis » 15.11.2017, 08:42

Moin,

ich kenne mich unter Windows nicht so gut mehr aus weil ich der letzte 10 Jahre nur mit Linux und macOS unterwegs bin.
Für einige Wochen habe ich ein kleines billiges IdeaPad mit Win10 drauf gekauft für test Zwecke.
Mir ist aufgefallen das das Teil oft ziemlich lam ist.

Da laufen oft Prozesse welche erheblich am CPU saugen und Rocview langsam vorkommen lässt...
Wie kann man das optimieren?
win10-defender.png

Hier ist es der Defender.
Dann wieder "WMI Provider Host", oder "Lenovo.Modern.ImController.PluginHost"...
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Best Regards, Rob.
:!: PS: Do not forget to attach the usual files.
:!: PS: Nicht vergessen die übliche Dateien an zu hängen.
[ macOS - Linux] - [ N: CBus - CAN-GCA ] - [ 0: RocNetNode - GCA-Pi ]
rjversluis
Site Admin
 

Return to PlauderEcke (DE)