69 DCC funktionen von Dietz -> siehe DIMO 3/2019

Post Reply
wissbegierig
Posts: 289
Joined: 18.11.2011, 10:38
Location: Niederösterreich

69 DCC funktionen von Dietz -> siehe DIMO 3/2019

Post by wissbegierig » 29.06.2019, 07:55

Guten Morgen,

Es gibt einen Funktionsdecoder von Dietz der 69 DCC Funktionen kann. http://www.d-i-e-t-z.de/jd/kataloge/Neuheiten2019.pdf ganz unten
Siehe DIMO 3/2019
Hier wird auch ein Weg gezeigt über die Weiße z21 zum Ansprechen.
Hier ein Link von DIMO mit einem Java Tool um die 69 funktionen anzusprechen. https://www.vgbahn.de/downloads/dimo/20 ... 1-easy.zip
Bassis ist RCN 212 http://normen.railcommunity.de/RCN-212.pdf
In kurzen Worten: Eine Netzwerkschnittstelle muss vorhanden sein -> in das Loconet wird der DCC Befehl verpackt. Und das wars.
Die weiße z21 hat zwar kein Loconet Anschluß, kann es aber intern verarbeiten und den DCC Befehl ausgeben.
Hierzu die aktuelle Roco Spez. https://www.z21.eu/media/Kwc_Basic_Down ... tokoll.pdf

Ich glaube das hat Potentiall, nur im Moment sind 69 Funktionen zuviel für mich :D

Mfg

Didi L

rjversluis
Site Admin
Posts: 42006
Joined: 10.04.2006, 08:48
Location: Speyer, Germany
Contact:

Re: 69 DCC funktionen von Dietz -> siehe DIMO 3/2019

Post by rjversluis » 29.06.2019, 08:34

Moin Didi,

viel spaß mit so viele Funktionen. Echt erstaunlich was man alles in ein Z-Lok unterbringen kann.
Hat eigentlich ein 1:1 Lok so viele Funktionen?

Alle Anhänge sind nicht hilfreich; Wo sind die Java sources? Und wo ist der NMRA DCC 69 Funktionen Spec?

wissbegierig
Posts: 289
Joined: 18.11.2011, 10:38
Location: Niederösterreich

Re: 69 DCC funktionen von Dietz -> siehe DIMO 3/2019

Post by wissbegierig » 29.06.2019, 10:12

Hallo Rob,

Ich glaube nicht das der Decoder in eine Z-Lok passt.
Lt. DIMO Artikel ist es eher für die Gartenbahner.
Die einzige offizelle Norm ist die RCN 212.

Mfg

Didi L

Post Reply

Return to “PlauderEcke (DE)”